Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Die Welt in Bildern

Blickfang

Sie beeindrucken. Sie wühlen auf. Sie faszinieren. Sie erschrecken. Sie entlocken ein Lächeln. Sie dokumentieren den großen Moment. Sie zeigen kleine Wunder. Oder sie erzählen eine Geschichte. Die Welt – ein Blickfang.

  • zurück
  • 1 von 107
  • vor
Das Luftbild einer Drohne zeigt kurz nach Sonnenaufgang am 24. März eine Schafherde sowie ein Kleingewässer auf einem Acker nahe Petersdorf im Landkreis Oder-Spree in Brandenburg. Solche „Sölle“ entstanden häufig als Folge von Eiszeiten im nordostdeutschen Raum. Als Biotope bilden sie ökologisch wertvolle Inseln in Ackerflächen. dpa

Morgenstimmung in Brandenburg

Das Luftbild einer Drohne zeigt kurz nach Sonnenaufgang am 24. März eine Schafherde sowie ein Kleingewässer auf einem Acker nahe Petersdorf im Landkreis Oder-Spree in Brandenburg. Solche „Sölle“ entstanden häufig als Folge von Eiszeiten im nordostdeutschen Raum. Als Biotope bilden sie ökologisch wertvolle Inseln in Ackerflächen.

Bild: dpa

Irakische Spezialkräfte in den Straßen einer geschundenen Stadt: Noch sind die Kämpfer des IS nicht gänzlich aus Mossul vertrieben. 23. März 2017 AFP; Foto: Yuri Gripas

Kampf um Mossul

Irakische Spezialkräfte in den Straßen einer geschundenen Stadt: Noch sind die Kämpfer des IS nicht gänzlich aus Mossul vertrieben. 23. März 2017

Bild: AFP; Foto: Yuri Gripas

Fast drei Jahre nach der „Sewol“-Schiffskatastrophe vor Südkorea mit etwa 300 Toten haben Spezialisten das Wrack vom Meeresgrund an die Wasseroberfläche gehoben. Am frühen Donnerstagmorgen ragte die rechte Seite der 146 Meter langen Fähre zwischen zwei großen schwimmenden Plattformen aus dem Wasser heraus.  Hier weitere Bilder von der Bergung. 23. März 2017 AP

Geborgen

Fast drei Jahre nach der „Sewol“-Schiffskatastrophe vor Südkorea mit etwa 300 Toten haben Spezialisten das Wrack vom Meeresgrund an die Wasseroberfläche gehoben. Am frühen Donnerstagmorgen ragte die rechte Seite der 146 Meter langen Fähre zwischen zwei großen schwimmenden Plattformen aus dem Wasser heraus. Hier weitere Bilder von der Bergung. 23. März 2017

Bild: AP

Bei einem Anschlag in der Nähe des Parlaments überfährt ein Mann erst Passanten auf der Westminster Bridge, ersticht danach einen Polizisten am Parlamentsgebäude und wird schließlich erschossen. Insgesamt gibt es 40 Verletzte und vier Todesopfer. 22. März 2017 dpa

Terror im Herzen von London

Bei einem Anschlag in der Nähe des Parlaments überfährt ein Mann erst Passanten auf der Westminster Bridge, ersticht danach einen Polizisten am Parlamentsgebäude und wird schließlich erschossen. Insgesamt gibt es 40 Verletzte und vier Todesopfer. 22. März 2017

Bild: dpa

Fast zehn Jahre nach den Mafiamorden von Duisburg (Bild vom 15.08.2007)  ist der flüchtige Boss der „Ndrangheta“, Sandro Vottari, in einem Bunker-Versteck in Kalabrien entdeckt und verhaftet worden. 22. März 2017, dpa

Schlag gegen Mafia

Fast zehn Jahre nach den Mafiamorden von Duisburg (Bild vom 15.08.2007) ist der flüchtige Boss der „Ndrangheta“, Sandro Vottari, in einem Bunker-Versteck in Kalabrien entdeckt und verhaftet worden. 22. März 2017,

Bild: dpa

Eine unerschrockene Flugbegleiterin entdeckte auf einem US-Inlandsflug der Fluggesellschaft Ravn Alaska eine kapitale Schlange in der Kabine. Das Reptil wurde erst in einer Mülltüte danach in einem Gepäckfach verstaut. Hier die ganze Geschichte. 22. März 2017 Anna Mcconnaughy/AP/dpa

Cooles Bordpersonal

Eine unerschrockene Flugbegleiterin entdeckte auf einem US-Inlandsflug der Fluggesellschaft Ravn Alaska eine kapitale Schlange in der Kabine. Das Reptil wurde erst in einer Mülltüte danach in einem Gepäckfach verstaut. Hier die ganze Geschichte. 22. März 2017

Bild: Anna Mcconnaughy/AP/dpa

Junker, Merkel und Hollande: das Europäische Trio findet sich in Italien auf einem EU-kritischen Plakat vor den Feierlichkeiten anlässlich des Jubiläums der Römischen Verträge von 1957. Satiriker deuten den Schriftzug S. P. Q. R. auch als „Sono Pazzi Questi Romani“ (Die spinnen, die Römer). 22. März 2017 dpa

EU wird 60

Junker, Merkel und Hollande: das Europäische Trio findet sich in Italien auf einem EU-kritischen Plakat vor den Feierlichkeiten anlässlich des Jubiläums der Römischen Verträge von 1957. Satiriker deuten den Schriftzug S. P. Q. R. auch als „Sono Pazzi Questi Romani“ (Die spinnen, die Römer). 22. März 2017

Bild: dpa

Südkoreanische Soldaten übergeben auf dem Flughafen in Incheon die sterblichen Überreste von chinesischen Soldaten, die im Koreakrieg 1950-53 gefallen sind. Es ist der vierte Austausch dieser Art seit 2014. 22. März 2017 dpa

Vorsichtige Annäherung

Südkoreanische Soldaten übergeben auf dem Flughafen in Incheon die sterblichen Überreste von chinesischen Soldaten, die im Koreakrieg 1950-53 gefallen sind. Es ist der vierte Austausch dieser Art seit 2014. 22. März 2017

Bild: dpa

Brasiliens Präsident Michel Temer lässt sich beim Barbecue-Abend mit Diplomaten fotografieren. Ein Gammelfleisch-Skandal erschüttert das Land, Brasilien ist mit einem jährlichen Ausfuhrvolumen von umgerechnet mehr als elf Milliarden Euro der größte Rindfleischexporteur der Welt. 21. März 2017 AP

Frisch vom Grill

Brasiliens Präsident Michel Temer lässt sich beim Barbecue-Abend mit Diplomaten fotografieren. Ein Gammelfleisch-Skandal erschüttert das Land, Brasilien ist mit einem jährlichen Ausfuhrvolumen von umgerechnet mehr als elf Milliarden Euro der größte Rindfleischexporteur der Welt. 21. März 2017

Bild: AP

Bei der Sprengung eines Fahrkartenautomaten am Bahnhof Dortmund-Scharnhorst ist ein 31-Jähriger ums Leben gekommen. In der Region kam es daraufhin zu starken Beeinträchtigungen im Bahnverkehr. 21. März 2017 dpa

Panzerknacker

Bei der Sprengung eines Fahrkartenautomaten am Bahnhof Dortmund-Scharnhorst ist ein 31-Jähriger ums Leben gekommen. In der Region kam es daraufhin zu starken Beeinträchtigungen im Bahnverkehr. 21. März 2017

Bild: dpa

Trump-Tochter Ivanka bekommt ein eigenes Büro im Westflügel des Weißen Hauses. Die Tochter des US-Präsidenten soll keine offizielle Regierungsangestellte sein, aber ein Büro und Zugang zu als geheim eingestuften Informationen bekommen. Die älteste Tochter des US-Präsidenten werde den Ethik-Regeln für Regierungsangestellte folgen. 21. März 2017 Reuters

Zimmer frei

Trump-Tochter Ivanka bekommt ein eigenes Büro im Westflügel des Weißen Hauses. Die Tochter des US-Präsidenten soll keine offizielle Regierungsangestellte sein, aber ein Büro und Zugang zu als geheim eingestuften Informationen bekommen. Die älteste Tochter des US-Präsidenten werde den Ethik-Regeln für Regierungsangestellte folgen. 21. März 2017

Bild: Reuters

Nowruz, das Neujahrsfest im persischen Kalender, ist eines der wichtigsten Feste im vom Krieg gebeutelten Afghanistan. In Kabul versuchen die Händler, mit Süßigkeiten die herrschende Tristesse zu vertreiben. 21. März AFP; Foto: Yuri Gripas

Zuckerwatte am Hindukusch

Nowruz, das Neujahrsfest im persischen Kalender, ist eines der wichtigsten Feste im vom Krieg gebeutelten Afghanistan. In Kabul versuchen die Händler, mit Süßigkeiten die herrschende Tristesse zu vertreiben. 21. März

Bild: AFP; Foto: Yuri Gripas

In Peru lassen heftige Regenfälle in den Anden und an der Küste die Flüsse zu Strömen werden, die sich den Weg zum Ozean suchen – und dabei alles Mögliche mitreißen. Durch das starke Gefälle zwischen Anden und Küste kommt es auch zu zahlreichen Erdrutschen. 20. März 2017 AFP; Foto: Yuri Gripas

Wassermassen

In Peru lassen heftige Regenfälle in den Anden und an der Küste die Flüsse zu Strömen werden, die sich den Weg zum Ozean suchen – und dabei alles Mögliche mitreißen. Durch das starke Gefälle zwischen Anden und Küste kommt es auch zu zahlreichen Erdrutschen. 20. März 2017

Bild: AFP; Foto: Yuri Gripas

Georg Funke, Ex-CEO der Hypo Real Estate, amüsiert sich beim Prozessauftakt offenbar prächtig. In München steht ab heute der Banker vor Gericht, der in Deutschland als „Gesicht der Finanzkrise“ galt. 20. März 2017 AFP; Foto: Yuri Gripas

HRE-Prozess

Georg Funke, Ex-CEO der Hypo Real Estate, amüsiert sich beim Prozessauftakt offenbar prächtig. In München steht ab heute der Banker vor Gericht, der in Deutschland als „Gesicht der Finanzkrise“ galt. 20. März 2017

Bild: AFP; Foto: Yuri Gripas

Dass hier noch Kinder leben ist fast nicht vorstellbar. Im Westen von Mossul gehen die Kämpfe zwischen Regierungseinheiten und Kämpfern des Islamischen Staates mit unverminderter Heftigkeit weiter. 20. März 2017 dpa

Kampf um Mossul

Dass hier noch Kinder leben ist fast nicht vorstellbar. Im Westen von Mossul gehen die Kämpfe zwischen Regierungseinheiten und Kämpfern des Islamischen Staates mit unverminderter Heftigkeit weiter. 20. März 2017

Bild: dpa

Den Makaken auf dem Felsen von Gibraltar scheint der Brexit egal - die 32.000 Einwohner der britischen Exklave finden sich bei einem Ausscheiden des Vereinigten Königreichs hinter der Außengrenze der EU wieder. 20 März 2017 AP

Demnächst draußen

Den Makaken auf dem Felsen von Gibraltar scheint der Brexit egal - die 32.000 Einwohner der britischen Exklave finden sich bei einem Ausscheiden des Vereinigten Königreichs hinter der Außengrenze der EU wieder. 20 März 2017

Bild: AP

Roboter „Pepper“ begrüßt Besucher am Cebit-Stand von Softbank und Mitarbeiterin Aurore. Die am Montag beginnende IT-Messe CeBIT will ihr Fachpublikum mit konkreten Anwendungsbeispielen für neue Technologien überzeugen. Zu der fünftägigen Veranstaltung mit mehr als 3000 Ausstellern aus 70 Ländern werden rund 200.000 Besucher erwartet. 19.03.2017 dpa

Auf Tuchfühlung mit dem Roboter

Roboter „Pepper“ begrüßt Besucher am Cebit-Stand von Softbank und Mitarbeiterin Aurore. Die am Montag beginnende IT-Messe CeBIT will ihr Fachpublikum mit konkreten Anwendungsbeispielen für neue Technologien überzeugen. Zu der fünftägigen Veranstaltung mit mehr als 3000 Ausstellern aus 70 Ländern werden rund 200.000 Besucher erwartet. 19.03.2017

Bild: dpa

In Bonn ist eines der bekanntesten Gebäude der Stadt gesprengt worden: Mit 250 Kilogramm Dynamit wurde am Sonntag das Bonn-Center in Schutt und Asche gelegt. Das Bauwerk mit einem sich drehenden Mercedes-Stern auf dem Dach war eines der höchsten Gebäude im ehemaligen Regierungsviertel. An seiner Stelle soll ein Bürokomplex entstehen, der nach dem Bebauungsplan sogar 100 Meter hoch werden darf. 19.03.2017 dpa

Bonn verliert ein Wahrzeichen

In Bonn ist eines der bekanntesten Gebäude der Stadt gesprengt worden: Mit 250 Kilogramm Dynamit wurde am Sonntag das Bonn-Center in Schutt und Asche gelegt. Das Bauwerk mit einem sich drehenden Mercedes-Stern auf dem Dach war eines der höchsten Gebäude im ehemaligen Regierungsviertel. An seiner Stelle soll ein Bürokomplex entstehen, der nach dem Bebauungsplan sogar 100 Meter hoch werden darf. 19.03.2017

Bild: dpa

Windhunde laufen bei einem Rennen im Londoner Wimbledon-Stadion gegeneinander. 18.03.2017 Reuters

Hunderennen

Windhunde laufen bei einem Rennen im Londoner Wimbledon-Stadion gegeneinander. 18.03.2017

Bild: Reuters

Handwerker setzen ein 16 Tonnen schweres Titanosaurier-Modell mit 40 Metern Länge und 20 Metern Höhe nahe der Stadt Trelew in Patagonien (Argentinien) mit einem Kran zusammen. Mit den gigantischen Ausmaßen gilt es als das bisher größte, transportable Dinosauriermodell weltweit, welches jemals gebaut wurde. 18.03.2017 dpa

Titanosaurier-Modell

Handwerker setzen ein 16 Tonnen schweres Titanosaurier-Modell mit 40 Metern Länge und 20 Metern Höhe nahe der Stadt Trelew in Patagonien (Argentinien) mit einem Kran zusammen. Mit den gigantischen Ausmaßen gilt es als das bisher größte, transportable Dinosauriermodell weltweit, welches jemals gebaut wurde. 18.03.2017

Bild: dpa

Ein Bild der Zerstörung: Nach einem Luftangriff auf ein syrisches Dorf nahe Aleppo bleiben nichts als Trümmer übrig. 17. März 2017 AFP; Foto: Yuri Gripas

Unter Trümmern

Ein Bild der Zerstörung: Nach einem Luftangriff auf ein syrisches Dorf nahe Aleppo bleiben nichts als Trümmer übrig. 17. März 2017

Bild: AFP; Foto: Yuri Gripas

Der Airbus und die Limousine mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) stehen in Washington auf dem Flugfeld. Merkel wird heute in Washington erstmals mit US-Präsident Trump im Weißen Haus zusammentreffen. 17. März 2017 dpa

Gelandet

Der Airbus und die Limousine mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) stehen in Washington auf dem Flugfeld. Merkel wird heute in Washington erstmals mit US-Präsident Trump im Weißen Haus zusammentreffen. 17. März 2017

Bild: dpa

Der Ätna, der aktivste Vulkan in Europa, spuckt wieder Lava. Kommt die heiße Lava mit Wasser oder Schnee in Berührung, kann eine Explosion ausgelöst werden – so wie an diesem Donnerstag. 16. März 2017 dpa

Explosiv

Der Ätna, der aktivste Vulkan in Europa, spuckt wieder Lava. Kommt die heiße Lava mit Wasser oder Schnee in Berührung, kann eine Explosion ausgelöst werden – so wie an diesem Donnerstag. 16. März 2017

Bild: dpa

Hunderte Mitglieder der „Bandidos” und auch etliche der verfeindeten „Hells Angels“ kommen zur Beisetzung des neunjährigen Jaden, der eines der beiden Opfer des Herner Doppelmordes ist. Der Stiefvater des Jungen ist Mitglied der Rockergruppe Bandidos in Essen. 16. März 2016 dpa

Rockerszene

Hunderte Mitglieder der „Bandidos” und auch etliche der verfeindeten „Hells Angels“ kommen zur Beisetzung des neunjährigen Jaden, der eines der beiden Opfer des Herner Doppelmordes ist. Der Stiefvater des Jungen ist Mitglied der Rockergruppe Bandidos in Essen. 16. März 2016

Bild: dpa

Ein Jahr ist er alt, der Flüchtlingspakt mit der Türkei. Mit der Installation eines 70 Meter langen schwarzen Schlauchboots mit 258 überlebensgroßen Flüchtlingsfiguren thematisiert der chinesische Konzeptkünstlers Ai Weiwei den Pakt in der Nationalgalerie in Prag. 16. März 2017 dpa

Flüchtlingskrise

Ein Jahr ist er alt, der Flüchtlingspakt mit der Türkei. Mit der Installation eines 70 Meter langen schwarzen Schlauchboots mit 258 überlebensgroßen Flüchtlingsfiguren thematisiert der chinesische Konzeptkünstlers Ai Weiwei den Pakt in der Nationalgalerie in Prag. 16. März 2017

Bild: dpa

Zwei Dutzend Leichen, darunter viele Kinder, fanden irakische Polizisten in einem ehemals vom Islamischen Staat gehaltenen Bezirk in Mossul. 16. März 2017 AP

Massengrab

Zwei Dutzend Leichen, darunter viele Kinder, fanden irakische Polizisten in einem ehemals vom Islamischen Staat gehaltenen Bezirk in Mossul. 16. März 2017

Bild: AP

Im neuen Flagship-Store des Schuh-Giganten Nike soll die Konsumlaune der Chinesen anheizt werden. 16. März 2017 AFP; Foto: Yuri Gripas

Flotte Sprüche in Shanghai

Im neuen Flagship-Store des Schuh-Giganten Nike soll die Konsumlaune der Chinesen anheizt werden. 16. März 2017

Bild: AFP; Foto: Yuri Gripas

Alle Menschen weltweit essen zusammengenommen im Jahr rund 400 Millionen Tonnen Fleisch und Fisch. Aber alle Spinnen zusammengerechnet schaffen noch mehr: Sie fressen im Jahr zusammen zwischen 400 und 800 Millionen Tonnen Insekten und andere Kleinsttiere, wie Forscher der Uni Basel mitteilten.  15. März 2017 David E. Hill/Peckham Society/dpa

Speiseplan

Alle Menschen weltweit essen zusammengenommen im Jahr rund 400 Millionen Tonnen Fleisch und Fisch. Aber alle Spinnen zusammengerechnet schaffen noch mehr: Sie fressen im Jahr zusammen zwischen 400 und 800 Millionen Tonnen Insekten und andere Kleinsttiere, wie Forscher der Uni Basel mitteilten. 15. März 2017

Bild: David E. Hill/Peckham Society/dpa

Ab dem 28. März wird in Großbritannien eine neue Ein-Pfund-Münze eingeführt, die aufgrund ihrer zwölfeckigen Form, eines Hologramms und durch die Zweifarbigkeit fälschungssicher werden soll. 15. März 2017 dpa

Eckig in den Brexit

Ab dem 28. März wird in Großbritannien eine neue Ein-Pfund-Münze eingeführt, die aufgrund ihrer zwölfeckigen Form, eines Hologramms und durch die Zweifarbigkeit fälschungssicher werden soll. 15. März 2017

Bild: dpa

Während sich Audi-Chef Rupert Stadler (l), Personalchef Thomas Sigi und Logistikchef Hubert Waltl vor der Bilanzpressekonferenz noch schnell das Jacket zuknöpfen, lässt die Staatsanwaltschaft die Geschäftsräume des Autobauers durchsuchen. 15. März 2017 AP

Zugeknöpft

Während sich Audi-Chef Rupert Stadler (l), Personalchef Thomas Sigi und Logistikchef Hubert Waltl vor der Bilanzpressekonferenz noch schnell das Jacket zuknöpfen, lässt die Staatsanwaltschaft die Geschäftsräume des Autobauers durchsuchen. 15. März 2017

Bild: AP

Ein Wintersturm hat große Teile des Nordostens der USA mit einer Schneedecke überzogen. Schulen und Geschäfte blieben in zahlreichen Städten geschlossen, Tausende Flüge, Zug- und Busverbindungen wurden gestrichen. Insgesamt fiel der Sturm – der auch die US-Reise von Kanzlerin Angela Merkel verhindert hat – allerdings weniger heftig aus als zunächst befürchtet. 14. März 2017 Reuters

Schippen in Washington

Ein Wintersturm hat große Teile des Nordostens der USA mit einer Schneedecke überzogen. Schulen und Geschäfte blieben in zahlreichen Städten geschlossen, Tausende Flüge, Zug- und Busverbindungen wurden gestrichen. Insgesamt fiel der Sturm – der auch die US-Reise von Kanzlerin Angela Merkel verhindert hat – allerdings weniger heftig aus als zunächst befürchtet. 14. März 2017

Bild: Reuters

Der Tunnel unter dem Fehmarnbelt, das größte Infrastruktur-Projekt Nordeuropas, ist nicht wirtschaftlich. Das behauptet jedenfalls die Beratungsfirma DIW Econ. Die Volkswirte aus Berlin bezweifeln, dass die Baukosten von zuletzt 7,4 Milliarden Euro sich durch Einnahmen aus der Tunnelmaut refinanzieren lassen. 14. März 2017 dpa

Erlöse zu hoch angesetzt

Der Tunnel unter dem Fehmarnbelt, das größte Infrastruktur-Projekt Nordeuropas, ist nicht wirtschaftlich. Das behauptet jedenfalls die Beratungsfirma DIW Econ. Die Volkswirte aus Berlin bezweifeln, dass die Baukosten von zuletzt 7,4 Milliarden Euro sich durch Einnahmen aus der Tunnelmaut refinanzieren lassen. 14. März 2017

Bild: dpa

An Purim muss jeder orthodoxe Jude „ so viel Wein trinken, bis er nicht mehr unterscheiden kann zwischen ‚Verflucht sei Haman‘ und ‚Gelobt sei Mordechai‘“. In Jerusalems Ultra-Viertel Mea Shearim scheint sich jeder an die Regel zu halten. 13. März 2017 AFP; Foto: Yuri Gripas

Unorthodoxe Feier

An Purim muss jeder orthodoxe Jude „so viel Wein trinken, bis er nicht mehr unterscheiden kann zwischen ‚Verflucht sei Haman‘ und ‚Gelobt sei Mordechai‘“. In Jerusalems Ultra-Viertel Mea Shearim scheint sich jeder an die Regel zu halten. 13. März 2017

Bild: AFP; Foto: Yuri Gripas

Bauarbeiter und Archäologen bergen den Rumpf einer acht Meter hohen Ramses-Statue aus einer Baugrube mitten im Kairoer Stadtteil Matariya. 13. März 2017 Reuters

Regent am Haken

Bauarbeiter und Archäologen bergen den Rumpf einer acht Meter hohen Ramses-Statue aus einer Baugrube mitten im Kairoer Stadtteil Matariya. 13. März 2017

Bild: Reuters

Diese Luftaufnahme zeigt blühende Rapsfelder in Xiangxi, im Nordwesten der zentralchinesischen Provinz Hunan. 13. März 2017 dpa

Blühende Landschaften

Diese Luftaufnahme zeigt blühende Rapsfelder in Xiangxi, im Nordwesten der zentralchinesischen Provinz Hunan. 13. März 2017

Bild: dpa

Am orthodoxen jüdischen Feiertag wird an die Rettung der persischen Juden erinnert. Ein Brauch: Verkleidungen. Dieser Junge geht, gut zu erkennen, als Donald Trump. 12. März 2017 AP

Purim-Fest in Israel

Am orthodoxen jüdischen Feiertag wird an die Rettung der persischen Juden erinnert. Ein Brauch: Verkleidungen. Dieser Junge geht, gut zu erkennen, als Donald Trump.

12. März 2017

Bild: AP

Niederländische Polizei hindert die türkische Familien- und Sozialministerin Fatma Betül Sayan Kaya daran, das türkische Generalkonsulat in Rotterdam zu erreichen. Nach stundenlangen Verhandlungen wird Kaya von der Polizei in Richtung Deutschland eskortiert. 11. März 2017 dpa

Unerwünschte Person

Niederländische Polizei hindert die türkische Familien- und Sozialministerin Fatma Betül Sayan Kaya daran, das türkische Generalkonsulat in Rotterdam zu erreichen. Nach stundenlangen Verhandlungen wird Kaya von der Polizei in Richtung Deutschland eskortiert. 11. März 2017

Bild: dpa

In der englischen Stadt Birmingham kommen Tausende Hundehalter zusammen. Auf dem Event werden auch Dalmatiner gezeigt. AFP; Foto: Yuri Gripas

Crufts Dog Show

In der englischen Stadt Birmingham kommen Tausende Hundehalter zusammen. Auf dem Event werden auch Dalmatiner gezeigt.

Bild: AFP; Foto: Yuri Gripas

Spektakel nahe Ulan Bator: In der Mongolei verfolgen die Zuschauer ein Pferderennen. Auf dem Sattel sitzen Kinder-Jockeys. Obwohl es zahlreiche Proteste, Gerichtsbeschlüsse und Ministeriumsverbote dagegen gibt, lebt diese Tradition weiter. 10. Februar 2017 AFP; Foto: Yuri Gripas

Pferderennen

Spektakel nahe Ulan Bator: In der Mongolei verfolgen die Zuschauer ein Pferderennen. Auf dem Sattel sitzen Kinder-Jockeys. Obwohl es zahlreiche Proteste, Gerichtsbeschlüsse und Ministeriumsverbote dagegen gibt, lebt diese Tradition weiter. 10. Februar 2017

Bild: AFP; Foto: Yuri Gripas

Dieser Mann lässt sich auch von einer Horde Demonstranten nicht stören. Die Studenten gingen in Madrid auf die Straße, um gegen die Einschnitte der Regierung bei der öffentlichen Bildung zu protestieren. 8. März 2017 AFP; Foto: Yuri Gripas

Die Ruhe weg

Dieser Mann lässt sich auch von einer Horde Demonstranten nicht stören. Die Studenten gingen in Madrid auf die Straße, um gegen die Einschnitte der Regierung bei der öffentlichen Bildung zu protestieren. 8. März 2017

Bild: AFP; Foto: Yuri Gripas

Papst Franziskus, der sich selbst als „fehlbaren Sünder“ bezeichnet, ist der erste Papst der es auf das Cover des legendären Musikmagazins „Rolling Stone“ geschafft hat. 9. März 2017 dpa

Hipster

Papst Franziskus, der sich selbst als „fehlbaren Sünder“ bezeichnet, ist der erste Papst der es auf das Cover des legendären Musikmagazins „Rolling Stone“ geschafft hat. 9. März 2017

Bild: dpa

Die 18-jährige „Miss Germany“, Soraya Kohlmann aus Leipzig (l), will trotz ihrer Wahl zur Schönheitskönigin weiter zur Schule gehen. Ihre Schule in Leipzig zeige sich flexibel, im Mai stehen die Abiturprüfungen an. 9. März 2017 dpa

Ganz schön schlau!

Die 18-jährige „Miss Germany“, Soraya Kohlmann aus Leipzig (l), will trotz ihrer Wahl zur Schönheitskönigin weiter zur Schule gehen. Ihre Schule in Leipzig zeige sich flexibel, im Mai stehen die Abiturprüfungen an. 9. März 2017

Bild: dpa

Gestern haben die syrischen Regierungstruppen den Lake Assad vom Islamischen Staat zurück erobert. Heute ist erst einmal Badetag. 9. März 2017 AFP; Foto: Yuri Gripas

Am Rande von Aleppo

Gestern haben die syrischen Regierungstruppen den Lake Assad vom Islamischen Staat zurück erobert. Heute ist erst einmal Badetag. 9. März 2017

Bild: AFP; Foto: Yuri Gripas

Die Zustimmungswerte für die SPD steigen, Anke Rehlinger, SPD-Spitzenkandidatin für die Landtagswahl im Saarland, profitiert von Kanzlerkandidat Martin Schulz. In der Glückauf Halle in Spiesen-Elversberg ist die Stimmung bestens. Gewählt wird am 26. März 2017 dpa

Kommt Rot-Rot im Saarland?

Die Zustimmungswerte für die SPD steigen, Anke Rehlinger, SPD-Spitzenkandidatin für die Landtagswahl im Saarland, profitiert von Kanzlerkandidat Martin Schulz. In der Glückauf Halle in Spiesen-Elversberg ist die Stimmung bestens. Gewählt wird am 26. März 2017

Bild: dpa

In Hamburg können jetzt „Mexikaner“ gegen US-Präsident Donald Trump und den G20-Gipfel gekippt werden. In mehr als 20 Kneipen wird der kultige Tomatenschnaps ausgeschenkt, um Spenden für die Proteste gegen den G20-Gipfel am 7. und 8. Juli in der Hansestadt zu sammeln. 9. März 2017 dpa

Trinken gegen Trump

In Hamburg können jetzt „Mexikaner“ gegen US-Präsident Donald Trump und den G20-Gipfel gekippt werden. In mehr als 20 Kneipen wird der kultige Tomatenschnaps ausgeschenkt, um Spenden für die Proteste gegen den G20-Gipfel am 7. und 8. Juli in der Hansestadt zu sammeln. 9. März 2017

Bild: dpa

Angela Merkel, promovierte Physikerin, Ex-Umweltministerin und selbst ernannte Klimakanzlerin, hat erst aus den Medien von den Diesel-Schummeleien des Volkswagen-Konzerns erfahren. 8. März 2017 Reuters

Letzte Zeugin im VW-Untersuchungsausschuss

Angela Merkel, promovierte Physikerin, Ex-Umweltministerin und selbst ernannte Klimakanzlerin, hat erst aus den Medien von den Diesel-Schummeleien des Volkswagen-Konzerns erfahren. 8. März 2017

Bild: Reuters

Irakische Truppen haben das Museum in Mossul zurückerobert. Von den Kunstgegenständen ist praktisch nichts mehr übrig, die Schriftensammlung im Untergeschoss verbrannt. Bereits im Irak-Krieg 2003 wurden die Bestände im zweitgrößten archäologische Museum des Landes ein Opfer von Kunstraub und Plünderungen. 8. März 2017 AP

Unterm Kalifat

Irakische Truppen haben das Museum in Mossul zurückerobert. Von den Kunstgegenständen ist praktisch nichts mehr übrig, die Schriftensammlung im Untergeschoss verbrannt. Bereits im Irak-Krieg 2003 wurden die Bestände im zweitgrößten archäologische Museum des Landes ein Opfer von Kunstraub und Plünderungen. 8. März 2017

Bild: AP

Der drei Monate alte Alexis Patino, Sohn der FARC-Rebellin Deisy Garcia, schläft im Rebellenlager in der Demobilisierungszone im kolumbianischen La Carmelita – neben der Waffe seiner Mutter. Während sich die Widerstandskämpfer auf die Waffenruhe vorbereiten, gibt es einen deutlichen Zuwachs an Neugeborenen. Viele Kolumbianer spenden Windeln und Cremes für die Mütter und Kinder in den entlegenen Rebellenlagern. 8. März 2017 dpa

Familienleben in Kolumbien

Der drei Monate alte Alexis Patino, Sohn der FARC-Rebellin Deisy Garcia, schläft im Rebellenlager in der Demobilisierungszone im kolumbianischen La Carmelita – neben der Waffe seiner Mutter. Während sich die Widerstandskämpfer auf die Waffenruhe vorbereiten, gibt es einen deutlichen Zuwachs an Neugeborenen. Viele Kolumbianer spenden Windeln und Cremes für die Mütter und Kinder in den entlegenen Rebellenlagern. 8. März 2017

Bild: dpa

Eine Porzellan-Schale mit „Fischteich“-Muster aus der Ming-Dynastie ist wohl eine der teuersten Schüsseln der Welt: im Vorfeld der Frühjahrs-Auktion von Sotheby's in Hong Kong wird das gute Stück auf umgerechnet 12 Millionen Euro geschätzt. 8. März 2017 AP

Gebrauchskunst

Eine Porzellan-Schale mit „Fischteich“-Muster aus der Ming-Dynastie ist wohl eine der teuersten Schüsseln der Welt: im Vorfeld der Frühjahrs-Auktion von Sotheby's in Hong Kong wird das gute Stück auf umgerechnet 12 Millionen Euro geschätzt. 8. März 2017

Bild: AP

Zum Weltfrauentag hat die US-Fondsgesellschaft State Street der berühmten Bronzestatue des Börsenbullen an der New Yorker Wall Street ein mutiges Mädchen gegenübergestellt. Ein starkes Symbol für den Kampf um Anerkennung, nicht nur in der Finanzbranche. 8. März 2017 Reuters

Bulle & Mädchen

Zum Weltfrauentag hat die US-Fondsgesellschaft State Street der berühmten Bronzestatue des Börsenbullen an der New Yorker Wall Street ein mutiges Mädchen gegenübergestellt. Ein starkes Symbol für den Kampf um Anerkennung, nicht nur in der Finanzbranche. 8. März 2017

Bild: Reuters

Ein Kurzschwanzkänguru wird zum Internet-Star. Das Foto entstand auf Rottnest Island (zu deutsch: Rattennest-Insel) in West-Australien, dort sind die Tiere weit verbreitet. 7. März 2017 Campbell Jones/Rottnest Fast Ferries/dpa

Quokka wird viraler Star

Ein Kurzschwanzkänguru wird zum Internet-Star. Das Foto entstand auf Rottnest Island (zu deutsch: Rattennest-Insel) in West-Australien, dort sind die Tiere weit verbreitet. 7. März 2017

Bild: Campbell Jones/Rottnest Fast Ferries/dpa

Ein einziger Demonstrant hat sich am Opel-Werk in Rüsselsheim mit seinem Protestplakat eigefunden. PSA hat sich mit dem Opel-Mutterkonzern auf eine Übernahme von Opel für rund 1,3 Milliarden Euro verständigt. 6. März 2017 dpa

Beschlossene Sache

Ein einziger Demonstrant hat sich am Opel-Werk in Rüsselsheim mit seinem Protestplakat eigefunden. PSA hat sich mit dem Opel-Mutterkonzern auf eine Übernahme von Opel für rund 1,3 Milliarden Euro verständigt. 6. März 2017

Bild: dpa

Bei den Störchen in Biebesheim südlich von Frankfurt hat das alljährliche Gerangel um die Nester begonnen. Im Kreis Groß-Gerau gibt es mittlerweile wieder 200 Brutpaare. 6. März 2017 AP

Kinderbringer

Bei den Störchen in Biebesheim südlich von Frankfurt hat das alljährliche Gerangel um die Nester begonnen. Im Kreis Groß-Gerau gibt es mittlerweile wieder 200 Brutpaare. 6. März 2017

Bild: AP

Beim Bodybuilding-Wettkampf „Arnold Classic“ macht Ex-Weltmeister Arnold Schwarzenegger noch schnell ein Selfie mit dem Gewinner Cedric McMillan. 4. März 2017 dpa

Altmeister

Beim Bodybuilding-Wettkampf „Arnold Classic“ macht Ex-Weltmeister Arnold Schwarzenegger noch schnell ein Selfie mit dem Gewinner Cedric McMillan. 4. März 2017

Bild: dpa

Ein Militär-Hubschrauber fliegt über der zerstörten syrische Stadt Palmyra. AFP; Foto: Yuri Gripas

Über den Ruinen

Ein Militär-Hubschrauber fliegt über der zerstörten syrische Stadt Palmyra.

Bild: AFP; Foto: Yuri Gripas

Am weißrussischen „Tag der Polizei“ zeigen Hundeführer ihre Tiere. dpa

In Weißrussland marschieren Hunde mit

Am weißrussischen „Tag der Polizei“ zeigen Hundeführer ihre Tiere.

Bild: dpa

Der Batagaika-Krater in Jakutien sieht aus dem Weltraum aus wie ein riesiges Spermium. In  den 1960er-Jahren ist das auch "Tor zur Unterwelt" genannte Loch im Permafrost-Boden entstanden, es wächst rasant und ist aktuell schon fast 120 Meter tief und 1,5 Kilometer lang. 2. März 2017 Google Earth

Thermokarst

Der Batagaika-Krater in Jakutien sieht aus dem Weltraum aus wie ein riesiges Spermium. In den 1960er-Jahren ist das auch "Tor zur Unterwelt" genannte Loch im Permafrost-Boden entstanden, es wächst rasant und ist aktuell schon fast 120 Meter tief und 1,5 Kilometer lang. 2. März 2017

Bild: Google Earth

Der Schutzzaun zwischen Ungarn und Serbien wächst, wie hier in Kelebia westlich von Szeged. Gebaut wird er von Sträflingen, mit dem Ziel, den illegalen Grenzübertritt von Migranten zu verhindern. 2. März 2017 AP

Sträflingsarbeit

Der Schutzzaun zwischen Ungarn und Serbien wächst, wie hier in Kelebia westlich von Szeged. Gebaut wird er von Sträflingen, mit dem Ziel, den illegalen Grenzübertritt von Migranten zu verhindern. 2. März 2017

Bild: AP

Seit zwei Wochen belagert die thailändische Polizei die Tempelanlage Wat Phra Dhammakaya in Bangkok. Das Gelände – auf diesem Bild ist nur ein Gebäude zu sehen – ist mehr als 1000 Acker groß. Das ist in etwa die doppelte Fläche von Monaco. Dort soll sich der ehemalige Abt der gleichnamigen Sekte, Phra Dhammachayo, versteckt halten. Ihm wird vorgeworfen, illegale Gelder zum Kauf von Land genutzt zu haben. In der Anlage harren unter dessen Tausende Gläubige aus... AFP; Foto: Yuri Gripas

Wo ist Phra Dhammachayo?

Seit zwei Wochen belagert die thailändische Polizei die Tempelanlage Wat Phra Dhammakaya in Bangkok. Das Gelände – auf diesem Bild ist nur ein Gebäude zu sehen – ist mehr als 1000 Acker groß. Das ist in etwa die doppelte Fläche von Monaco. Dort soll sich der ehemalige Abt der gleichnamigen Sekte, Phra Dhammachayo, versteckt halten. Ihm wird vorgeworfen, illegale Gelder zum Kauf von Land genutzt zu haben. In der Anlage harren unter dessen Tausende Gläubige aus...

Bild: AFP; Foto: Yuri Gripas

In dem buddhistischen Tempel sind zahlreiche Zelte für die Menschen aufgebaut, die Phra Dhammachayo unterstützen. 2. März 2017 AFP; Foto: Yuri Gripas

Stiller Widerstand

In dem buddhistischen Tempel sind zahlreiche Zelte für die Menschen aufgebaut, die Phra Dhammachayo unterstützen. 2. März 2017

Bild: AFP; Foto: Yuri Gripas

„The Art of the Brick: DC Super Heroes“ heißt die Schau von Nathan Sawaya in London. Mehr als zwei Millionen Legosteine hat der Künstler verbaut – 10.980 benötigte er für die Lego-Skulptur „Schwimmer“. 1. März 2017 Reuters

Schwimmer

„The Art of the Brick: DC Super Heroes“ heißt die Schau von Nathan Sawaya in London. Mehr als zwei Millionen Legosteine hat der Künstler verbaut – 10.980 benötigte er für die Lego-Skulptur „Schwimmer“. 1. März 2017

Bild: Reuters

Ein Ottifant von Komiker Otto Waalkes schmückt jetzt eine Briefmarke der Deutschen Post. Der Comic-Elefant – seit mehr als 40 Jahren eines der Markenzeichen des norddeutschen Blödel-Barden – ist Motiv einer 70-Cent-Sondermarke, die seit heute ausgegeben wird. 1. März 2017 dpa

Ottifant

Ein Ottifant von Komiker Otto Waalkes schmückt jetzt eine Briefmarke der Deutschen Post. Der Comic-Elefant – seit mehr als 40 Jahren eines der Markenzeichen des norddeutschen Blödel-Barden – ist Motiv einer 70-Cent-Sondermarke, die seit heute ausgegeben wird. 1. März 2017

Bild: dpa

Fußball wird auf Rasenplätzen gespielt. Im Tecklenburger Land beim Spiel SF Lotte - Borussia Dortmund war davon nicht mehr viel zu erkennen. Das DFB-Pokal-Viertelfinale musste abgesagt werden. 28. Februar 2017 dpa

Deine Spuren im Sand..

Fußball wird auf Rasenplätzen gespielt. Im Tecklenburger Land beim Spiel SF Lotte - Borussia Dortmund war davon nicht mehr viel zu erkennen. Das DFB-Pokal-Viertelfinale musste abgesagt werden. 28. Februar 2017

Bild: dpa

.500.000 Arbeitsplätze in der Kohle- und Stahlindustrie will China noch in diesem Jahr abbauen, um den globalen Preisverfall zu stoppen.1. März 2017 AP

Weniger Schwerindustrie

.500.000 Arbeitsplätze in der Kohle- und Stahlindustrie will China noch in diesem Jahr abbauen, um den globalen Preisverfall zu stoppen.1. März 2017

Bild: AP

Das Kantinenessen scheint dem Nachwuchs bei den Rosapelikanen im Stralsunder Zoo nicht so recht zu schmecken. 28. Februar 2017 dpa

Kleine Fische

Das Kantinenessen scheint dem Nachwuchs bei den Rosapelikanen im Stralsunder Zoo nicht so recht zu schmecken. 28. Februar 2017

Bild: dpa

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann lässt sich den Brauch des Froschkuttelnessens nicht nehmen. Am Fastnachtdienstag gesellte sich der Grünen-Politiker in Riedlingen zu den Herren seiner Narrenzunft Gole. Das Froschkuttelnessen  ist einer der wundersamsten Bräuche der schwäbischen Fastnacht. Mit Fröschen hat die Speise allerdings wenig gemein: Aufgetischt wurde eine mit Essig, Rotwein und allerlei Gewürzen angereicherte Suppe aus Rinderinnereien. 28. Februar 2017 dpa

Ebenso lecker

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann lässt sich den Brauch des Froschkuttelnessens nicht nehmen. Am Fastnachtdienstag gesellte sich der Grünen-Politiker in Riedlingen zu den Herren seiner Narrenzunft Gole. Das Froschkuttelnessen ist einer der wundersamsten Bräuche der schwäbischen Fastnacht. Mit Fröschen hat die Speise allerdings wenig gemein: Aufgetischt wurde eine mit Essig, Rotwein und allerlei Gewürzen angereicherte Suppe aus Rinderinnereien. 28. Februar 2017

Bild: dpa

Ein Mitglied der Unidos da Tijuca Sambaschule imitiert den ehemaligen US-Präsidenten Abraham Lincoln. Das Finale der Sambaschulen gilt als Höhepunkt des Karnevals in Rio. Zwölf Schulen mit je mehr als 3000 Tänzern und Musikern wetteifern in den Nächten zu Montag und Dienstag vor 72.000 Zuschauern um den Titel. 28. Februar 2017 dpa

Karneval in Rio

Ein Mitglied der Unidos da Tijuca Sambaschule imitiert den ehemaligen US-Präsidenten Abraham Lincoln. Das Finale der Sambaschulen gilt als Höhepunkt des Karnevals in Rio. Zwölf Schulen mit je mehr als 3000 Tänzern und Musikern wetteifern in den Nächten zu Montag und Dienstag vor 72.000 Zuschauern um den Titel. 28. Februar 2017

Bild: dpa

Peinlicher geht´s nicht: Bei der Oscar-Verleihung für den besten Film wird der falsche Briefumschlag geöffnet - Blamage für PricewaterhouseCoopers, die seit mehr als 80 Jahren dafür zuständig sind. 27. Februar 2017 Reuters

Betretene Berater

Peinlicher geht´s nicht: Bei der Oscar-Verleihung für den besten Film wird der falsche Briefumschlag geöffnet - Blamage für PricewaterhouseCoopers, die seit mehr als 80 Jahren dafür zuständig sind. 27. Februar 2017

Bild: Reuters

Mehr als 14 Jahre nach dem spektakulären Diebstahl zweier Bilder des Malers Vincent Van Gogh kehren die Gemälde aus Italien in die Niederlande zurück. Die Werke – „Zeegezicht bij Scheveningen“ (Foto)) und „Het uitgaan van de Hervormde Kerk te Nuenen“  – waren im September 2016 bei einem Mafiaboss der Camorra südlich von Neapel entdeckt worden. 27. Februar 2017 dpa

Zurück nach Amsterdam

Mehr als 14 Jahre nach dem spektakulären Diebstahl zweier Bilder des Malers Vincent Van Gogh kehren die Gemälde aus Italien in die Niederlande zurück. Die Werke – „Zeegezicht bij Scheveningen“ (Foto)) und „Het uitgaan van de Hervormde Kerk te Nuenen“ – waren im September 2016 bei einem Mafiaboss der Camorra südlich von Neapel entdeckt worden. 27. Februar 2017

Bild: dpa

Schrecksekunde bei der weltberühmten Karnevalsparade in Rio: Auf regennasser Fahrbahn krachte ein Festwagen gegen ein Absperrgitter, zwölf Menschen erlitten Verletzungen. Die Zugleitung brach den Umzug im Sambadrom nicht ab, ihr Chef Elmo dos Santos entschied: Die Feier geht weiter. 27. Februar 2017 AFP; Foto: Yuri Gripas

„The Show must go on“

Schrecksekunde bei der weltberühmten Karnevalsparade in Rio: Auf regennasser Fahrbahn krachte ein Festwagen gegen ein Absperrgitter, zwölf Menschen erlitten Verletzungen. Die Zugleitung brach den Umzug im Sambadrom nicht ab, ihr Chef Elmo dos Santos entschied: Die Feier geht weiter. 27. Februar 2017

Bild: AFP; Foto: Yuri Gripas

In Rio de Janeiro, Brasilien, feiern nicht nur Menschen ausgelassen Karneval. Die Zweibeiner verdonnern auch ihren Vierbeinern eine Karnevalskurs, inklusive Concierge-Kostüm. Ob sie nun wollen, oder nicht - da müssen sie durch. dpa

Karneval im Hundsgewand

In Rio de Janeiro, Brasilien, feiern nicht nur Menschen ausgelassen Karneval. Die Zweibeiner verdonnern auch ihren Vierbeinern eine Karnevalskurs, inklusive Concierge-Kostüm. Ob sie nun wollen, oder nicht - da müssen sie durch.

Bild: dpa

Besucher laufen in Hamburg bei der Begehung der Tunnelstrecke der neuen U-Bahn U4 durch den noch nicht fertig gestellten Teil der unterirdischen Strecke. Hamburgs Bürgermeister Scholz und weitere 2000 interessierte Bürger machten sich ein Bild von den Bauarbeiten der U4 in der Hamburger Hafencity. 25.02.2017 dpa

Begehung der U4-Tunnelstrecke

Besucher laufen in Hamburg bei der Begehung der Tunnelstrecke der neuen U-Bahn U4 durch den noch nicht fertig gestellten Teil der unterirdischen Strecke. Hamburgs Bürgermeister Scholz und weitere 2000 interessierte Bürger machten sich ein Bild von den Bauarbeiten der U4 in der Hamburger Hafencity. 25.02.2017

Bild: dpa

In Litauen sind deutsche Panzer und Kampffahrzeuge zur Stärkung der Nato-Ostflanke eingetroffen. Die Militärtechnik kam am Bahnhof Sestokai an, von wo aus sie zum litauischen Militärstützpunkt Rukla weitertransportiert wird. Darunter sind sechs „Leopard 2“-Kampfpanzer und 20 „Marder“-Schützenpanzer. In Litauen führt Deutschland ein multinationales Nato-Bataillon an. 24. Februar 2017 dpa

Im Schneetreiben

In Litauen sind deutsche Panzer und Kampffahrzeuge zur Stärkung der Nato-Ostflanke eingetroffen. Die Militärtechnik kam am Bahnhof Sestokai an, von wo aus sie zum litauischen Militärstützpunkt Rukla weitertransportiert wird. Darunter sind sechs „Leopard 2“-Kampfpanzer und 20 „Marder“-Schützenpanzer. In Litauen führt Deutschland ein multinationales Nato-Bataillon an. 24. Februar 2017

Bild: dpa

Das Münchner Eisbärenbaby (noch ohne Namen) erkundet zum ersten Mal im Tierpark Hellabrunn in München das Außenanlage. Das Jungtier wurde am 21. November 2016 geboren. 24. Februar 2017 AFP; Foto: Yuri Gripas

Entdeckungstour

Das Münchner Eisbärenbaby (noch ohne Namen) erkundet zum ersten Mal im Tierpark Hellabrunn in München das Außenanlage. Das Jungtier wurde am 21. November 2016 geboren. 24. Februar 2017

Bild: AFP; Foto: Yuri Gripas

Bei einer Miss-Wahl unter Kühen haben sich 170 langbeinige Schönheiten im niedersächsischen Verden von ihrer besten Seite gezeigt. Zugelassen waren Milchkühe der Holstein-Rasse, ob Schwarz- oder Rot-Bunt, aus Niedersachsen und Sachsen. 23. Februar 2017 dpa

Miss Muh

Bei einer Miss-Wahl unter Kühen haben sich 170 langbeinige Schönheiten im niedersächsischen Verden von ihrer besten Seite gezeigt. Zugelassen waren Milchkühe der Holstein-Rasse, ob Schwarz- oder Rot-Bunt, aus Niedersachsen und Sachsen. 23. Februar 2017

Bild: dpa

Ziemlich quer daher kommt diese Turboprop-Maschine am Bradford-Flughafen in Leeds. Zahlreiche Flüge wurden gestrichen nachdem der Sturm Doris das britische Festland erreicht hat. 23.Februar 2017 dpa

Doris kommt

Ziemlich quer daher kommt diese Turboprop-Maschine am Bradford-Flughafen in Leeds. Zahlreiche Flüge wurden gestrichen nachdem der Sturm Doris das britische Festland erreicht hat. 23.Februar 2017

Bild: dpa

Auf der Hindu-Prozession zur Anbetung des Gottes Shiva im indischen Jalandhar schonen sich die Teilnehmer nicht. 23. Februar 2017 AFP; Foto: Yuri Gripas

Gott der Zerstörung

Auf der Hindu-Prozession zur Anbetung des Gottes Shiva im indischen Jalandhar schonen sich die Teilnehmer nicht. 23. Februar 2017

Bild: AFP; Foto: Yuri Gripas

Papst Franziskus erfreut sich bei einer Audienz an der Zirkusvorführung dieser Artistin. 22. Februar 2017 AFP; Foto: Yuri Gripas

Privataudienz

Papst Franziskus erfreut sich bei einer Audienz an der Zirkusvorführung dieser Artistin. 22. Februar 2017

Bild: AFP; Foto: Yuri Gripas

Ob sich diese Kreation der spanischen Designerin Amai Rodriguez im Herbst / Winter 2017 durchsetzen wird? 22. Februar 2017 dpa

Madrid Fashion Week

Ob sich diese Kreation der spanischen Designerin Amai Rodriguez im Herbst / Winter 2017 durchsetzen wird? 22. Februar 2017

Bild: dpa

Zum ersten Mal seit über 10 Jahren fließt wieder Wasser in den „Glory Hole“ genannten Überlauf des Monticello Damm am Lake Berryessa (Kalifornien, USA). 21. Februar 2017 dpa

Stauseen randvoll

Zum ersten Mal seit über 10 Jahren fließt wieder Wasser in den „Glory Hole“ genannten Überlauf des Monticello Damm am Lake Berryessa (Kalifornien, USA). 21. Februar 2017

Bild: dpa

Ein strenggläubiger Hindu, ein „Sadhu“, raucht im Tempel Pashupatinath in Kathmandu (Nepal) Marihuana. Sadhus aus Indien und Nepal kommen zum Tempel um dort am  die Nacht des Shiva zu feiern. Für die Verehrer des Gottes Shiva ist es der höchste Feiertag. 22. Februar 2017 dpa

Kiffend in den Himmel

Ein strenggläubiger Hindu, ein „Sadhu“, raucht im Tempel Pashupatinath in Kathmandu (Nepal) Marihuana. Sadhus aus Indien und Nepal kommen zum Tempel um dort am die Nacht des Shiva zu feiern. Für die Verehrer des Gottes Shiva ist es der höchste Feiertag. 22. Februar 2017

Bild: dpa

Ein Kind sitzt in Bentiu in einer Einrichtung therapeutische Ernährung von Ärzte ohne Grenzen. Der andauernde Bürgerkrieg hat Teile des Südsudans in eine Hungersnot gestürzt. Mehr als 100 000 Menschen sind nach Uno-Angaben vom Tod bedroht. Vor allem für Kinder ist die Lage dramatisch. 21. Februar 2017 dpa

Akute Hungersnot

Ein Kind sitzt in Bentiu in einer Einrichtung therapeutische Ernährung von Ärzte ohne Grenzen. Der andauernde Bürgerkrieg hat Teile des Südsudans in eine Hungersnot gestürzt. Mehr als 100 000 Menschen sind nach Uno-Angaben vom Tod bedroht. Vor allem für Kinder ist die Lage dramatisch. 21. Februar 2017

Bild: dpa

Das Eis vor dem Hietaniemi-Strand im finnischen Helsinki war wohl doch nicht so dick wie gedacht. 20. Februar 2017 dpa

Kalt erwischt

Das Eis vor dem Hietaniemi-Strand im finnischen Helsinki war wohl doch nicht so dick wie gedacht. 20. Februar 2017

Bild: dpa

Das Auktionshaus Alexander Historical Auctions in Chesapeake City (USA) hat Adolf Hitlers persönliches Reisetelefon ist an einen Unbekannten versteigert. Die CNN bestätigte einen Erlös von 243.000 US-Dollar (rund 229.000 Euro). Das Telefon wurde im Mai 1945 während eines Besuchs des Führerbunkers in Berlin von russischen Offizieren an einen britischen Soldaten übergeben. Dessen Sohn Ranulf Rayner (82) ließ das Telefon versteigern. 20. Februar 2017 AP

Versteigert

Das Auktionshaus Alexander Historical Auctions in Chesapeake City (USA) hat Adolf Hitlers persönliches Reisetelefon ist an einen Unbekannten versteigert. Die CNN bestätigte einen Erlös von 243.000 US-Dollar (rund 229.000 Euro). Das Telefon wurde im Mai 1945 während eines Besuchs des Führerbunkers in Berlin von russischen Offizieren an einen britischen Soldaten übergeben. Dessen Sohn Ranulf Rayner (82) ließ das Telefon versteigern. 20. Februar 2017

Bild: AP

Kann Moos Feinstaub aus der Luft entfernen? Um das zu testen, wird in Stuttgart erstmals eine ganze Mooswand im Kampf gegen die gefährlichen Luftpartikel aufgebaut. 20. Februar 2017 dpa

Staubfänger statt Kehrwoche

Kann Moos Feinstaub aus der Luft entfernen? Um das zu testen, wird in Stuttgart erstmals eine ganze Mooswand im Kampf gegen die gefährlichen Luftpartikel aufgebaut. 20. Februar 2017

Bild: dpa

Der rund 100m lange,  knapp 400.000 Euro teure Stuttgarter Staubfänger wird an der Bundesstraße 14 entlang des Schlossgartens aufgebaut. 20. Februar 2017 dpa

Mooswand in Schwaben

Der rund 100m lange, knapp 400.000 Euro teure Stuttgarter Staubfänger wird an der Bundesstraße 14 entlang des Schlossgartens aufgebaut. 20. Februar 2017

Bild: dpa

Da lacht das Grüne Herz: Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne, l)) und Bundesstaatssekretär Rainer Bomba (CDU,r) beim ersten Spatenstich für die Umbauarbeiten am Kaiserlei-Kreisel zwischen Offenbach und Frankfurt. Für das zweitgrößte Straßenbauprojekt in Hessen stehen 38 Millionen Euro auf dem Plan. 20. Februar 2016 dpa

Auf der Schippe

Da lacht das Grüne Herz: Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne, l)) und Bundesstaatssekretär Rainer Bomba (CDU,r) beim ersten Spatenstich für die Umbauarbeiten am Kaiserlei-Kreisel zwischen Offenbach und Frankfurt. Für das zweitgrößte Straßenbauprojekt in Hessen stehen 38 Millionen Euro auf dem Plan. 20. Februar 2016

Bild: dpa

Der rund 100m lange,  knapp 400.000 Euro teure Stuttgarter Staubfänger wird an der Bundesstraße 14 entlang des Schlossgartens aufgebaut. 20. Februar 2017 dpa

Mooswand in Schwaben

Der rund 100m lange, knapp 400.000 Euro teure Stuttgarter Staubfänger wird an der Bundesstraße 14 entlang des Schlossgartens aufgebaut. 20. Februar 2017

Bild: dpa

Start einer „Falcon 9“-Trägerrakete von der privaten Raumfahrtfirma SpaceX – auf dem Weg zur Internationalen Raumstation (ISS) . 20. Februar 2017 dpa

Gute Reise

Start einer „Falcon 9“-Trägerrakete von der privaten Raumfahrtfirma SpaceX – auf dem Weg zur Internationalen Raumstation (ISS) . 20. Februar 2017

Bild: dpa

160.000 Menschen demonstrieren in Barcelona für die Aufnahme von mehr Migranten. dpa

Für mehr Flüchtlinge

160.000 Menschen demonstrieren in Barcelona für die Aufnahme von mehr Migranten.

Bild: dpa

Wenn Bayern hinten liegt wird eben so lange gespielt bis der Ausgleich fällt: So ähnlich lauten viele Kommentare nach dem Lewandowski-Tor in der 96. Minute im Spiel gegen die Herta aus Berlin. 18. Februar 2017 AP

Bayern-Bonus?

Wenn Bayern hinten liegt wird eben so lange gespielt bis der Ausgleich fällt: So ähnlich lauten viele Kommentare nach dem Lewandowski-Tor in der 96. Minute im Spiel gegen die Herta aus Berlin. 18. Februar 2017

Bild: AP

Münchener demonstrieren gegen die Sicherheitskonferenz. dpa

Liebe statt Macht

Münchener demonstrieren gegen die Sicherheitskonferenz.

Bild: dpa

Tierpräparator Thomas Winkler mit seinem Werk – einem Fiberglasreplikat eines Heilbutts. Ein Angler hatte diesen 2,49 Meter großen und etwa 200 Kilogramm schweren Heilbutt im Jahr 2016 bei einer Angeltour in Norwegen gefangen. 17. Februar 2017 dpa

Butje Butje in de See

Tierpräparator Thomas Winkler mit seinem Werk – einem Fiberglasreplikat eines Heilbutts. Ein Angler hatte diesen 2,49 Meter großen und etwa 200 Kilogramm schweren Heilbutt im Jahr 2016 bei einer Angeltour in Norwegen gefangen. 17. Februar 2017

Bild: dpa

Füller mit den Amtssiegeln und Unterschriften des amtierenden US-Präsidenten Donald Trump (oben) sowie seiner Vorgänger Barack Obama (M) und George W. Bush (unten) liegen in Providence (USA) bei dem Schreibgerätehersteller Cross. Das Unternehmen beliefert das Weiße Haus. dpa

Für neue Erlasse

Füller mit den Amtssiegeln und Unterschriften des amtierenden US-Präsidenten Donald Trump (oben) sowie seiner Vorgänger Barack Obama (M) und George W. Bush (unten) liegen in Providence (USA) bei dem Schreibgerätehersteller Cross. Das Unternehmen beliefert das Weiße Haus.

Bild: dpa

Bei einem Unfall in einem Chemiebetrieb im Ruhrgebiet ist eine Schwefelsäure-Wolke entstanden: Die Behörden sperrten den Bereich großräumig ab und warnten die Bevölkerung. Mit Wasserwerfern soll die Wolke nun bekämpft werden. dpa

Gefährliche Säurewolke

Bei einem Unfall in einem Chemiebetrieb im Ruhrgebiet ist eine Schwefelsäure-Wolke entstanden: Die Behörden sperrten den Bereich großräumig ab und warnten die Bevölkerung. Mit Wasserwerfern soll die Wolke nun bekämpft werden.

Bild: dpa

In Mont-de-Marsan südlich von Bordeaux bildet die französische Luftwaffe junge Steinadler für den Kampf gegen Drohnen aus. 16. Februar 2017 AFP; Foto: Yuri Gripas

Luftkampf für mehr Sicherheit

In Mont-de-Marsan südlich von Bordeaux bildet die französische Luftwaffe junge Steinadler für den Kampf gegen Drohnen aus. 16. Februar 2017

Bild: AFP; Foto: Yuri Gripas

Ein schrottreifer Opel steht am auf dem Gelände einer Autoverwertungsfirma in Offenbach. Der Opel-Mutterkonzern GM führt Gespräche über einen Verkauf seines Europageschäfts an Peugeot Citroën. 16. Februar 2017 dpa

Weg mit Manta, Kadett und Kapitän

Ein schrottreifer Opel steht am auf dem Gelände einer Autoverwertungsfirma in Offenbach. Der Opel-Mutterkonzern GM führt Gespräche über einen Verkauf seines Europageschäfts an Peugeot Citroën. 16. Februar 2017

Bild: dpa

15 Tonnen Schnee, ein knapp 40 Meter langer Schal und eine Matratze als Nase: Ein mit 15,5 Metern rekordverdächtig großer Schneemann lockt derzeit zahlreiche Schaulustige nach Carlsfeld im Erzgebirge. dpa

Hallo, Herr Nachbar

15 Tonnen Schnee, ein knapp 40 Meter langer Schal und eine Matratze als Nase: Ein mit 15,5 Metern rekordverdächtig großer Schneemann lockt derzeit zahlreiche Schaulustige nach Carlsfeld im Erzgebirge.

Bild: dpa

Letzte Hand legt diese Künstlerin an dieser Orangen-Zitronen-Skulptur an: Das fruchtige Brandenburger Tor ist bei einem Festival im französischen Menton zu sehen. 15. Februar 2017 Reuters

Fruchtig

Letzte Hand legt diese Künstlerin an dieser Orangen-Zitronen-Skulptur an: Das fruchtige Brandenburger Tor ist bei einem Festival im französischen Menton zu sehen. 15. Februar 2017

Bild: Reuters

Nikolay Skidan mit seiner Beute: Der Jäger aus Weißrussland hat sich ein Wolfsfell unter den Arm geklemmt. 13. Februar 2017 Reuters

Wolfsjagd

Nikolay Skidan mit seiner Beute: Der Jäger aus Weißrussland hat sich ein Wolfsfell unter den Arm geklemmt. 13. Februar 2017

Bild: Reuters

Scheichs inspizieren einen Tesla – der Elektroautohersteller will nun auch ein Dubai ein Quartier eröffnen. AFP; Foto: Yuri Gripas

Ab in die Wüste

Scheichs inspizieren einen Tesla – der Elektroautohersteller will nun auch ein Dubai ein Quartier eröffnen.

Bild: AFP; Foto: Yuri Gripas

Licht- und Schattenspiel im Dachgeschoss im Neuen Historischen Museum in Frankfurt am Main. 13. Februar 2017 dpa

Zebrastreifen?

Licht- und Schattenspiel im Dachgeschoss im Neuen Historischen Museum in Frankfurt am Main. 13. Februar 2017

Bild: dpa

Der Vulkan Sinabung spuckt in Karo, Nord Sumatra, Asche und Rauch. 13. Februar 2017 dpa

Ausbruch in Langzeitaufnahme

Der Vulkan Sinabung spuckt in Karo, Nord Sumatra, Asche und Rauch. 13. Februar 2017

Bild: dpa

In Kalifornien bahnt sich eine Umweltkatastrophe an: Ein 1968 gebauter Staudamm, der Oroville Damm, hat ein Problem. Seit Tagen tritt aus einem Nebendamm, der wie ein Überdruckventil dient, unkontrolliert Wasser aus. Jetzt müssen Tausende Menschen ihre Häuser verlassen. 13. Februar 2017 AP

Wassermassen

In Kalifornien bahnt sich eine Umweltkatastrophe an: Ein 1968 gebauter Staudamm, der Oroville Damm, hat ein Problem. Seit Tagen tritt aus einem Nebendamm, der wie ein Überdruckventil dient, unkontrolliert Wasser aus. Jetzt müssen Tausende Menschen ihre Häuser verlassen. 13. Februar 2017

Bild: AP

Besucher fotografieren ein als Bundessieger ausgezeichnetes Kaninchen der Rasse „Deutscher Riese“ auf der Bundesrammlerschau in Erfurt. Etwa 12.000 Tiere werden auf der Schau für Kaninchenzüchter präsentiert. dpa

Bundesrammlerschau in Erfurt

Besucher fotografieren ein als Bundessieger ausgezeichnetes Kaninchen der Rasse „Deutscher Riese“ auf der Bundesrammlerschau in Erfurt. Etwa 12.000 Tiere werden auf der Schau für Kaninchenzüchter präsentiert.

Bild: dpa

Das chinesische Neujahrsfest steht zwar erst in einigen Wochen an, doch auf dem Laternen Festival in Fengshun in der chinesischen Provinz Guangdong lassen es die Besucher schon früher knallen. Reuters

Feuerspuckender Drache

Das chinesische Neujahrsfest steht zwar erst in einigen Wochen an, doch auf dem Laternen Festival in Fengshun in der chinesischen Provinz Guangdong lassen es die Besucher schon früher knallen.

Bild: Reuters

Afghanische Jugendliche spielen auf dem zugefrorenen See im Außenbezirks Kabuls. AFP; Foto: Yuri Gripas

Qargha Lake

Afghanische Jugendliche spielen auf dem zugefrorenen See im Außenbezirks Kabuls.

Bild: AFP; Foto: Yuri Gripas

  • zurück
  • 1 von 107
  • vor

Weitere Galerien

Forbes-Liste: Das sind die reichsten Frauen der Welt

Forbes-Liste

Das sind die reichsten Frauen der Welt

Kennen Sie Alice Walton? Oder Maria Franca Fissolo? Hinter vielen Produkten wie Mars, Nutella oder Heineken stehen Frauen mit milliardenschweren Vermögen. Das aktuelle Ranking von „Forbes“ zeigt, wer vorn liegt.

EU-Sondergipfel: Rom rollt den roten Teppich für Europa aus

EU-Sondergipfel

Rom rollt den roten Teppich für Europa aus

Zum 60. Jahrestag der Römischen Verträge kehrt die Europäische Union zu ihren Anfängen zurück. Während Rom sich für die Staats- und Regierungschefs herausputzt, sind die Sicherheitskräfte in höchster Alarmbereitschaft.

Mietpreise zum Semesterstart: Die günstigsten und teuersten deutschen Unistädte

Mietpreise zum Semesterstart

Die günstigsten und teuersten deutschen Unistädte

Zum Semesterstart suchen viele Studierende neue Wohnungen – am besten günstig, aber mit einem gewissen Standard. Das geht aber nicht in allen Städten. Ein Ranking zeigt, wo Studierende am günstigsten und teuersten...

Produktionsweltmeister 2016 : Das sind die meistgebauten Automodelle der Welt

Produktionsweltmeister 2016

Das sind die meistgebauten Automodelle der Welt

Ihre Dominanz auf dem US-Markt und in Asien macht hierzulande eher unbekannte Autos zu globalen Bestsellern. Doch auch ein deutsches Modell findet sich auf der Top-5-Liste der Produktionsweltmeister 2016.

Internationale Expansion: Wie die Bundesliga den Fußballmarkt China erobert

Internationale Expansion

Wie die Bundesliga den Fußballmarkt China erobert

Die Bundesliga wittert gute Geschäfte mit Vereinen und Fans in China. Vorreiter ist wie üblich Rekordmeister Bayern München, der seit September 2016 ein eigenes Büro in Shanghai hat. Was die anderen tun. Eine Umfrage.

von Thomas Schmitt

Bilder der Woche: Hell wie 10.000 Sonnen

Bilder der Woche

Hell wie 10.000 Sonnen

In Jülich hat der größte Sonnensimulator der Welt seine Arbeit aufgenommen. Auf einen kleinen Fleck gebündelt, ist die Lichtkonzentration von „Synlight“ so stark wie die von 10.000 Sonnen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×