Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Die Welt in Bildern

Blickfang

Sie beeindrucken. Sie wühlen auf. Sie faszinieren. Sie erschrecken. Sie entlocken ein Lächeln. Sie dokumentieren den großen Moment. Sie zeigen kleine Wunder. Oder sie erzählen eine Geschichte. Die Welt – ein Blickfang.

  • zurück
  • 1 von 111
  • vor
Hoch die Tassen: Diese Herren lassen es sich bei einer Vatertagstour auf einem geschmückten Anhänger schmecken. Ob sie alle Kinder haben, ist nicht überliefert. dpa

Unterwegs am Vatertag

Hoch die Tassen: Diese Herren lassen es sich bei einer Vatertagstour auf einem geschmückten Anhänger schmecken. Ob sie alle Kinder haben, ist nicht überliefert.

Bild: dpa

Ein Erdrutsch hat die kalifornische Küstenstraße „Highway 1“ bei Big Sur verschüttet. Streckenweise wurde der Highway unter einer zwölf Meter dicken Gerölldecke begraben. Foto: John Madonna dpa

Erdrutsch bei Big Sur

Ein Erdrutsch hat die kalifornische Küstenstraße „Highway 1“ bei Big Sur verschüttet. Streckenweise wurde der Highway unter einer zwölf Meter dicken Gerölldecke begraben. Foto: John Madonna

Bild: dpa

US-Präsident Donald Trump ist am Mittwochmorgen zu seinem Besuch bei Papst Franziskus eingetroffen. Er kam am zusammen mit seiner Frau Melania, die einen schwarzen Schleier trug, am Vatikan an. 24. Mai 2017 Reuters

Audienz

US-Präsident Donald Trump ist am Mittwochmorgen zu seinem Besuch bei Papst Franziskus eingetroffen. Er kam am zusammen mit seiner Frau Melania, die einen schwarzen Schleier trug, am Vatikan an. 24. Mai 2017

Bild: Reuters

Im Osten Thüringens ist am Wochenende ein Regionalzug entgleist. Bei dem Unfall wurden sieben Menschen, unter ihnen der Triebwagenführer, leicht verletzt. Ein Mensch erlitt laut Polizei schwere Verletzungen. Die Strecke wurde komplett gesperrt. ... dpa

Nach Unwettern

Im Osten Thüringens ist am Wochenende ein Regionalzug entgleist. Bei dem Unfall wurden sieben Menschen, unter ihnen der Triebwagenführer, leicht verletzt. Ein Mensch erlitt laut Polizei schwere Verletzungen. Die Strecke wurde komplett gesperrt. ...

Bild: dpa

Am Sonntag – 24 Stunden nach dem Unglück – rollten erste Züge wieder eingleisig auf der Strecke auf der Strecke zwischen Gera und Jena. Der Regionalexpress war von Glauchau (Sachsen) nach Göttingen (Niedersachsen) unterwegs gewesen, als er bei Stadtroda in eine Lawine aus Schlamm und Geröll geraten war. 21. Mai 2017 dpa

An der Unglücksstelle

Am Sonntag – 24 Stunden nach dem Unglück – rollten erste Züge wieder eingleisig auf der Strecke auf der Strecke zwischen Gera und Jena. Der Regionalexpress war von Glauchau (Sachsen) nach Göttingen (Niedersachsen) unterwegs gewesen, als er bei Stadtroda in eine Lawine aus Schlamm und Geröll geraten war. 21. Mai 2017

Bild: dpa

Für einen Appel und ein Ei war dieses Schätzchen nicht zu haben: 110.000 Euro war bei einer Auktion in Köln für dieses „Apple I“-Modell zu bezahlen. Der Apple-Computer stammt aus den 1970er-Jahren und steht für die Anfänge der Verbreitung von Heimcomputern. Es seien nur noch acht funktionstüchtige „Apple I“-Computer aus der Gründerzeit der Firma weltweit erhalten, erklärte das auf Technik spezialisierte Auktionshaus Breker. 21 Mai 2017 dpa

Der erste seiner Art

Für einen Appel und ein Ei war dieses Schätzchen nicht zu haben: 110.000 Euro war bei einer Auktion in Köln für dieses „Apple I“-Modell zu bezahlen. Der Apple-Computer stammt aus den 1970er-Jahren und steht für die Anfänge der Verbreitung von Heimcomputern. Es seien nur noch acht funktionstüchtige „Apple I“-Computer aus der Gründerzeit der Firma weltweit erhalten, erklärte das auf Technik spezialisierte Auktionshaus Breker. 21 Mai 2017

Bild: dpa

Der Wikileaks-Gründer feiert das Ende der Ermittlungen. Die Entscheidung der schwedischen Justiz, die Vergewaltigungsvorwürfe fallenzulassen, bezeichnete er als „wichtigen Sieg“. Vom Balkon seines selbst gewählten Exils rief der Australier zugleich: „Der richtige Krieg fängt gerade erst an.“ Der 45-Jährige lebt seit 2012 in der Botschaft in London, um einer Auslieferung zu entgehen. AFP

Julian Assange

Der Wikileaks-Gründer feiert das Ende der Ermittlungen. Die Entscheidung der schwedischen Justiz, die Vergewaltigungsvorwürfe fallenzulassen, bezeichnete er als „wichtigen Sieg“. Vom Balkon seines selbst gewählten Exils rief der Australier zugleich: „Der richtige Krieg fängt gerade erst an.“ Der 45-Jährige lebt seit 2012 in der Botschaft in London, um einer Auslieferung zu entgehen.

Bild: AFP

Whistleblowerin Chelsea Manning (29) hat ein erstes Porträt von sich nach der Freilassung aus der US-Militärhaft veröffentlicht. „Okay, also hier bin ich“, schrieb sie auf Twitter zu dem Foto, das sie mit Kurzhaarschnitt und rotem Lippenstift zeigt. 19. Mai 2017 CHELSEA MANNING

„Okay, also hier bin ich“

Whistleblowerin Chelsea Manning (29) hat ein erstes Porträt von sich nach der Freilassung aus der US-Militärhaft veröffentlicht. „Okay, also hier bin ich“, schrieb sie auf Twitter zu dem Foto, das sie mit Kurzhaarschnitt und rotem Lippenstift zeigt. 19. Mai 2017

Bild: CHELSEA MANNING

Die Ausstellung „Mythos Tour de France“ startet passend zum Start der Tour mit dem Grand Départ in Düsseldorf am 1. Juli.  Mehr als 120 Arbeiten von 20 Fotografen und Künstlern werden präsentiert. 18. Juni 2017 dpa

Kunst am Knie

Die Ausstellung „Mythos Tour de France“ startet passend zum Start der Tour mit dem Grand Départ in Düsseldorf am 1. Juli. Mehr als 120 Arbeiten von 20 Fotografen und Künstlern werden präsentiert. 18. Juni 2017

Bild: dpa

In Indonesiens Provinz Banda Aceh gilt die Scharia, da fällt die Damenmode schon mal extravagant aus. 18. Mai 2017 AFP

Islamic Fashion Parade

In Indonesiens Provinz Banda Aceh gilt die Scharia, da fällt die Damenmode schon mal extravagant aus. 18. Mai 2017

Bild: AFP

Während Präsident Trump eine Abschlussfeier von Kadetten der US-Küstenwache besucht, marschieren seine Gegner zur Demo. 17. Mai 2017 dpa

Das andere Amerika

Während Präsident Trump eine Abschlussfeier von Kadetten der US-Küstenwache besucht, marschieren seine Gegner zur Demo. 17. Mai 2017

Bild: dpa

Kamerateams und Reporter warten vor der Kaserne in Fort Leavenworth auf die Freilassung von Chelsea Manning, nach sieben Jahren in Haft. Manning hatte 2010 Informationen über jahrelange Menschenrechtsverletzungen der US-Armee an Wikileaks weitergegeben, nachdem sie damit zuvor bei New York Times und Washington Post abgeblitzt war. 17. Mai 2017 AFP

Whistleblowerin

Kamerateams und Reporter warten vor der Kaserne in Fort Leavenworth auf die Freilassung von Chelsea Manning, nach sieben Jahren in Haft. Manning hatte 2010 Informationen über jahrelange Menschenrechtsverletzungen der US-Armee an Wikileaks weitergegeben, nachdem sie damit zuvor bei New York Times und Washington Post abgeblitzt war. 17. Mai 2017

Bild: AFP

Da greift Präsident Juan Manuel Santos auch mal selbst zur Schippe: Mehrere Provinzen Kolumbiens haben beschlossen die Coca-Pflanzen herauszureißen und durch Bananen und andere Nutzpflanzen zu ersetzen. 17. Mai 2017 AFP

Bananen statt Koks

Da greift Präsident Juan Manuel Santos auch mal selbst zur Schippe: Mehrere Provinzen Kolumbiens haben beschlossen die Coca-Pflanzen herauszureißen und durch Bananen und andere Nutzpflanzen zu ersetzen. 17. Mai 2017

Bild: AFP

Im Frühjahr ist das Gras hinter dem Dorf am leckersten: Steinböcke sind das Wahrzeichen des Kantons Graubünden, in Pontresina dienen sie darüber hinaus noch als Touristenattraktion. 17. mai 2017 AP

Nicht so wild

Im Frühjahr ist das Gras hinter dem Dorf am leckersten: Steinböcke sind das Wahrzeichen des Kantons Graubünden, in Pontresina dienen sie darüber hinaus noch als Touristenattraktion. 17. mai 2017

Bild: AP

„Kopf gerade, Knie zusammen und immer schön lächeln!“ Die Benimmschule für die zukünftigen Stewardessen in Chinas Metropole Shijiazhuang fordert tadelloses Benehmen. 17. Mai 2017 Reuters

Haltung bewahren

„Kopf gerade, Knie zusammen und immer schön lächeln!“ Die Benimmschule für die zukünftigen Stewardessen in Chinas Metropole Shijiazhuang fordert tadelloses Benehmen. 17. Mai 2017

Bild: Reuters

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn bei Bielefeld ist ein Windradflügel von einem Schwertransporter gerutscht und sorgte für massive Verkehrsbehinderungen. Der Fahrer des auffahrenden Lastwagens wurde verletzt, durch den Aufprall verschob sich der Flügel und ragte auf die Gegenfahrbahn. 16. Mai 2017 dpa

Autobahn 33 bei Bielefeld

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn bei Bielefeld ist ein Windradflügel von einem Schwertransporter gerutscht und sorgte für massive Verkehrsbehinderungen. Der Fahrer des auffahrenden Lastwagens wurde verletzt, durch den Aufprall verschob sich der Flügel und ragte auf die Gegenfahrbahn. 16. Mai 2017

Bild: dpa

Die schwache Pfund steigert die Importkosten, in der Folge zieht die Inflation auf 2,7 Prozent an. Auf dem Whitechapel Market in East London kostet trotzdem immer alles 5 Pfund. 16. Mai 2017 AFP

Großbritannien vor der Wahl

Die schwache Pfund steigert die Importkosten, in der Folge zieht die Inflation auf 2,7 Prozent an. Auf dem Whitechapel Market in East London kostet trotzdem immer alles 5 Pfund. 16. Mai 2017

Bild: AFP

Mit beleuchteten Traktoren protestieren niedersächsische Landwirte und Grundeigeneigentümer auf einem Feld bei Peine in Niedersachsen gegen die geplante „Südlink“-Stromtrasse. 16. Mai 2017 dpa

Stromtrasse durch Maisfelder

Mit beleuchteten Traktoren protestieren niedersächsische Landwirte und Grundeigeneigentümer auf einem Feld bei Peine in Niedersachsen gegen die geplante „Südlink“-Stromtrasse. 16. Mai 2017

Bild: dpa

Das Porträt „Femme assise, robe bleue“ von Pablo Picasso ist bei einer Auktion im New Yorker Auktionshaus Christie's für 45 Millionen US-Dollar (rund 41 Millionen Euro) versteigert worden. Das Gemälde aus dem Jahr 1939, das zu den bekanntesten des spanischen Künstlers zählt, stellt seine damalige Muse Dora Maar auf einem Stuhl sitzend dar. AFP

Sitzende Frau, blaues Kleid

Das Porträt „Femme assise, robe bleue“ von Pablo Picasso ist bei einer Auktion im New Yorker Auktionshaus Christie's für 45 Millionen US-Dollar (rund 41 Millionen Euro) versteigert worden. Das Gemälde aus dem Jahr 1939, das zu den bekanntesten des spanischen Künstlers zählt, stellt seine damalige Muse Dora Maar auf einem Stuhl sitzend dar.

Bild: AFP

Premiere am Hamburger Hafen: Das Containerschiff „MOL Triumph“ legte am späten Abend des 15. Mai 2017 am Terminal Burchardkai an. Mit 400 Metern Länge gehört es zu den größten Schiffen weltweit und kann mehr als 20.000 Containereinheiten (TEU) transportieren. Das Schiff war im März in Dienst gestellt worden, ist aber bereits nicht mehr das größte der Welt. 16. Mai 2017 dpa

Containerschiff „MOL Triumph“

Premiere am Hamburger Hafen: Das Containerschiff „MOL Triumph“ legte am späten Abend des 15. Mai 2017 am Terminal Burchardkai an. Mit 400 Metern Länge gehört es zu den größten Schiffen weltweit und kann mehr als 20.000 Containereinheiten (TEU) transportieren. Das Schiff war im März in Dienst gestellt worden, ist aber bereits nicht mehr das größte der Welt. 16. Mai 2017

Bild: dpa

Leuchtende rote Lämpchen im Kopf der Simulationspuppe "Shaken Baby" markieren die Hirnregionen, die beim echten Baby geschädigt werden. Beim gewaltsamen Schütteln schlägt das Gehirn gegen die Schädeldecke und es entstehen typische Hirnschäden. 15. Mai 2017 dpa

Schütteln ist lebensgefährlich

Leuchtende rote Lämpchen im Kopf der Simulationspuppe "Shaken Baby" markieren die Hirnregionen, die beim echten Baby geschädigt werden. Beim gewaltsamen Schütteln schlägt das Gehirn gegen die Schädeldecke und es entstehen typische Hirnschäden. 15. Mai 2017

Bild: dpa

Wer am lautesten schreit wird mal besonders groß und stark: Am „Baby-cry Sumo“ im japanischen Sagamihara wird das lauteste unter 150 Babys gekürt. Auch hier darf das Baby weder geschüttelt noch gekniffen werden. 15. Mai 2017 AFP

Japan sucht den Super-Schreihals

Wer am lautesten schreit wird mal besonders groß und stark: Am „Baby-cry Sumo“ im japanischen Sagamihara wird das lauteste unter 150 Babys gekürt. Auch hier darf das Baby weder geschüttelt noch gekniffen werden. 15. Mai 2017

Bild: AFP

Toshiba-CEO Satoshi Tsunakawa verbeugt sich nach einer Pressekonferenz: Zuvor musste er bekanntgeben, dass der Konzern für das bereits am 31. März abgelaufene Geschäftsjahr mit einem Rekordverlust von 950 Milliarden Yen (7,7 Milliarden Euro) rechnet. 15. Mai 2017 Reuters

Brisante Bilanz

Toshiba-CEO Satoshi Tsunakawa verbeugt sich nach einer Pressekonferenz: Zuvor musste er bekanntgeben, dass der Konzern für das bereits am 31. März abgelaufene Geschäftsjahr mit einem Rekordverlust von 950 Milliarden Yen (7,7 Milliarden Euro) rechnet. 15. Mai 2017

Bild: Reuters

Rot-Grün ist in NRW Geschichte: Die Landesregierung mit Hannelore Kraft (SPD) und Sylvia Löhrmann (Grünen) wurde abgewählt, Armin Laschet (CDU) wird neuer Ministerpräsident. dpa

Abgewählt

Rot-Grün ist in NRW Geschichte: Die Landesregierung mit Hannelore Kraft (SPD) und Sylvia Löhrmann (Grünen) wurde abgewählt, Armin Laschet (CDU) wird neuer Ministerpräsident.

Bild: dpa

Die Regierung von Hannelore Kraft wird bei den Landtagswahlen abgestraft, schon kurz nach der ersten Hochrechnung tritt die NRW-Ministerpräsidentin tritt von ihren Parteiämtern zurück. 14. Mai 2017 AP

#NRWIR NICHT MEHR

Die Regierung von Hannelore Kraft wird bei den Landtagswahlen abgestraft, schon kurz nach der ersten Hochrechnung tritt die NRW-Ministerpräsidentin tritt von ihren Parteiämtern zurück. 14. Mai 2017

Bild: AP

Die Anzeigentafel der Bahn im Hauptbahnhof Leipzig ist eines der Opfer der weltweiten Attacken durch die  Ransomware „WannaCry“, zehntausende Computer wurden von einer großangelegten Attacke eines sogenannten Erpressungstrojaners lahmgelegt. 14. Mai 2017 dpa

Cyber-Attacken

Die Anzeigentafel der Bahn im Hauptbahnhof Leipzig ist eines der Opfer der weltweiten Attacken durch die Ransomware „WannaCry“, zehntausende Computer wurden von einer großangelegten Attacke eines sogenannten Erpressungstrojaners lahmgelegt. 14. Mai 2017

Bild: dpa

Salvador Sobral aus Portugal freut sich über den Punktestand beim Finale des 62. Eurovision Song Contest (ESC) in Kiew. Am Ende gewann er mit deutlichem Vorsprung. dpa

Erstaunter Sieger

Salvador Sobral aus Portugal freut sich über den Punktestand beim Finale des 62. Eurovision Song Contest (ESC) in Kiew. Am Ende gewann er mit deutlichem Vorsprung.

Bild: dpa

Ein Demonstrant in Venezuela ist tief gezeichnet von den Protesten: Die gewaltsamen Straßenkämpfe im südamerikanischen Land spitzen sich immer weiter zu. 13. Mai 2017 AFP

Fortlaufende Proteste

Ein Demonstrant in Venezuela ist tief gezeichnet von den Protesten: Die gewaltsamen Straßenkämpfe im südamerikanischen Land spitzen sich immer weiter zu. 13. Mai 2017

Bild: AFP

Die Philippinen schicken Ausrüstung und Truppen nach Thitu Island, einer Insel in der Spratley-Gruppe, die auch von China beansprucht wird. 11. Mai 2017 AP

Machtkampf im Südchinesischen Meer

Die Philippinen schicken Ausrüstung und Truppen nach Thitu Island, einer Insel in der Spratley-Gruppe, die auch von China beansprucht wird. 11. Mai 2017

Bild: AP

Die Opposition in Venezuela geht dazu über die Polizei mit Exkrementen, sogenannten „Poopootov Cocktails“, anstatt Steinen oder Brandbomben zu bewerfen. 11. Mai 2017 AFP

Ziemlich bescheiden

Die Opposition in Venezuela geht dazu über die Polizei mit Exkrementen, sogenannten „Poopootov Cocktails“, anstatt Steinen oder Brandbomben zu bewerfen. 11. Mai 2017

Bild: AFP

Der Blick in die Prothesenwerkstatt im Krankenhaus von Erbil, der Hauptstadt der Autonomen Region Kurdistan, zeigt die traurige Kehrseite des Krieges im Irak: Die Klinik nimmt Monat für Monat mehr als 450 Patienten auf. 11. Mai 2017 AP

Stabile Sicherheitslage

Der Blick in die Prothesenwerkstatt im Krankenhaus von Erbil, der Hauptstadt der Autonomen Region Kurdistan, zeigt die traurige Kehrseite des Krieges im Irak: Die Klinik nimmt Monat für Monat mehr als 450 Patienten auf. 11. Mai 2017

Bild: AP

Eine rasende Bierkiste auf Rädern hat die Polizei in Oldenburg (Niedersachsen) auf einer öffentlichen Straße angehalten. Das 70 Stundenkilometer schnelle Fahrzeug wurde einstweilen sichergestellt.  10. Mai 2017 dpa

Bölkstoff statt Diesel

Eine rasende Bierkiste auf Rädern hat die Polizei in Oldenburg (Niedersachsen) auf einer öffentlichen Straße angehalten. Das 70 Stundenkilometer schnelle Fahrzeug wurde einstweilen sichergestellt. 10. Mai 2017

Bild: dpa

In der Präfektur Fukushima wird zum ersten Mal seit dem Reaktorunglück  im Jahr 2011 Reis für kommerzielle Zwecke ausgesät. Die japanische Regierung hatte mit Wirkung von Ende März die Evakuierungsanordnungen für die meisten Bereiche der von dem Atomunfall betroffenen Gemeinde aufgehoben. 10. Mai 2017 dpa

Sechs Jahre nach der Katastrophe

In der Präfektur Fukushima wird zum ersten Mal seit dem Reaktorunglück im Jahr 2011 Reis für kommerzielle Zwecke ausgesät. Die japanische Regierung hatte mit Wirkung von Ende März die Evakuierungsanordnungen für die meisten Bereiche der von dem Atomunfall betroffenen Gemeinde aufgehoben. 10. Mai 2017

Bild: dpa

Schnelle Schneeschmelze und Rekordmengen an Regen: Diese Kombination hat in Kanada heftige Überschwemmungen ausgelöst. Fast 4000 Häuser stehen unter Wasser. Am schlimmsten betroffen ist die Provinz Quebec. AP

Land unter

Schnelle Schneeschmelze und Rekordmengen an Regen: Diese Kombination hat in Kanada heftige Überschwemmungen ausgelöst. Fast 4000 Häuser stehen unter Wasser. Am schlimmsten betroffen ist die Provinz Quebec.

Bild: AP

Wittenberg bereitet sich auf Kirchentag vor: Provisorische Straßen und Toiletten sind bereits auf dem Gelände für den Festgottesdienst in der Lutherstadt errichtet ... dpa

Elbwiesen

Wittenberg bereitet sich auf Kirchentag vor: Provisorische Straßen und Toiletten sind bereits auf dem Gelände für den Festgottesdienst in der Lutherstadt errichtet ...

Bild: dpa

... Auch die Lutherrose mit dem Kreuz im Wittenberger Luthergarten hat die Drohne aufgenommen. Der Deutsche Evangelische Kirchentag wird zum 500-jährigen Reformationsjubiläum vom 24. bis 28. Mai 2017 in Berlin und Wittenberg stattfinden. 9. Mai 2017 dpa

Jubiläum

... Auch die Lutherrose mit dem Kreuz im Wittenberger Luthergarten hat die Drohne aufgenommen. Der Deutsche Evangelische Kirchentag wird zum 500-jährigen Reformationsjubiläum vom 24. bis 28. Mai 2017 in Berlin und Wittenberg stattfinden. 9. Mai 2017

Bild: dpa

400 Mitgliedern zählt die Emergency Services Unit der New Yorker Polizei, und alle sind für gefährliche Rettungseinsätze ausgebildet. Der Spaziergang auf dem Trägerkabel der Brooklyn Bridge bleibt trotzdem ein Abenteuer. 9. Mai 2017 dpa

Höhenretter in New York

400 Mitgliedern zählt die Emergency Services Unit der New Yorker Polizei, und alle sind für gefährliche Rettungseinsätze ausgebildet. Der Spaziergang auf dem Trägerkabel der Brooklyn Bridge bleibt trotzdem ein Abenteuer. 9. Mai 2017

Bild: dpa

Noch ist alles ruhig: Neun Monate vor dem Start der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang an der Ostküste Südkoreas läuft der Ticketverkauf nur schleppend an. 8. Mai 2017 AFP

Südkorea

Noch ist alles ruhig: Neun Monate vor dem Start der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang an der Ostküste Südkoreas läuft der Ticketverkauf nur schleppend an. 8. Mai 2017

Bild: AFP

Thorsten Albig steht Kopf: Die SPD-Wahlplakate mit dem Foto des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten werden abgebaut, nach dem Sieg der CDU hat der schleswig-holsteinische Spitzenkandidat Daniel Günther Anspruch auf die Regierungsbildung. 8. Mai 2017 dpa

Abgebaut

Thorsten Albig steht Kopf: Die SPD-Wahlplakate mit dem Foto des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten werden abgebaut, nach dem Sieg der CDU hat der schleswig-holsteinische Spitzenkandidat Daniel Günther Anspruch auf die Regierungsbildung. 8. Mai 2017

Bild: dpa

Im Harz ist am Sonntag die nach Angaben ihres Betreibers längste Fußgänger-Seilhängebrücke der Welt eröffnet worden. Der freihängende Abschnitt sei 458 Meter lang. Insgesamt umfasst die Brücke inklusive Podeste und Nebenbauwerk 483 Meter, für den Weltrekord ist aber nur das freihängende Stück entscheidend. Die Brücke im Harz überspannt das Rappbodetal. Besucher können das Flusstal nun gegen Eintritt auf einem 1,20 Meter schmalen Steg aus Gitterrosten überqueren. 7. Mai 2017 dpa

„Harzdrenalin“

Im Harz ist am Sonntag die nach Angaben ihres Betreibers längste Fußgänger-Seilhängebrücke der Welt eröffnet worden. Der freihängende Abschnitt sei 458 Meter lang. Insgesamt umfasst die Brücke inklusive Podeste und Nebenbauwerk 483 Meter, für den Weltrekord ist aber nur das freihängende Stück entscheidend. Die Brücke im Harz überspannt das Rappbodetal. Besucher können das Flusstal nun gegen Eintritt auf einem 1,20 Meter schmalen Steg aus Gitterrosten überqueren. 7. Mai 2017

Bild: dpa

"Allons enfants de la Patrie,  Le jour de gloire est arrivé!". Der parteilose Emmanuel Macron fegt die Kandidaten der etablierten Parteien weg und gewinnt im zweiten Wahlgang die französischen Präsidentschaftswahlen. 7. Mai 2017 AFP

Macron Präsident

"Allons enfants de la Patrie, Le jour de gloire est arrivé!". Der parteilose Emmanuel Macron fegt die Kandidaten der etablierten Parteien weg und gewinnt im zweiten Wahlgang die französischen Präsidentschaftswahlen. 7. Mai 2017

Bild: AFP

Der Sinabung ist ein Vulkan im Norden der indonesischen Insel Sumatra in der Provinz Sumatera Utara nahe der Stadt Berastagi, 25 km nordwestlich vom Tobasee und etwa 50 km südwestlich von Medan. 06.05.2017 AFP

Vulkan Sinabung speit Aschesäulen

Der Sinabung ist ein Vulkan im Norden der indonesischen Insel Sumatra in der Provinz Sumatera Utara nahe der Stadt Berastagi, 25 km nordwestlich vom Tobasee und etwa 50 km südwestlich von Medan. 06.05.2017

Bild: AFP

Seltene Fracht mit viel Herz: Ein riesiges Blauwalherz wurde in Brandenburg bei der Gubener Plastinate GmbH als Ausstellungsstück präpariert. Ende 2015 begannen die Arbeiten, jetzt ist das Herz fertig und kommt zurück nach Kanada ins Royal Ontario Museum in Toronto. 05. Mai 2017 dpa

Abtransport

Seltene Fracht mit viel Herz: Ein riesiges Blauwalherz wurde in Brandenburg bei der Gubener Plastinate GmbH als Ausstellungsstück präpariert. Ende 2015 begannen die Arbeiten, jetzt ist das Herz fertig und kommt zurück nach Kanada ins Royal Ontario Museum in Toronto. 05. Mai 2017

Bild: dpa

Der russische Künstler Nikita Golubew mag es dreckig. Er nutzt schmutzige Lastwagen und Transporter als Leinwände für seine Straßenkunst. Mit Pinseln und Fingern kratzt und schabt er Tiergesichter und Fantasiebilder auf die mit dunkelbraunem Dreck überzogenen Oberflächen von Fahrzeugen. 05. Mai 2017 AP

Schmutz-Graffiti

Der russische Künstler Nikita Golubew mag es dreckig. Er nutzt schmutzige Lastwagen und Transporter als Leinwände für seine Straßenkunst. Mit Pinseln und Fingern kratzt und schabt er Tiergesichter und Fantasiebilder auf die mit dunkelbraunem Dreck überzogenen Oberflächen von Fahrzeugen. 05. Mai 2017

Bild: AP

Vor dem Buckingham Palace in London treten sich die Kamerateams auf die Füße: Die Queen verkündet, dass Prinz Philip ab kommendem Herbst keine royalen Pflichten mehr wahrnehmen will. Zuvor war der Prinz in einem auf Twitter lancierten Gerücht schon für tot erklärt worden. 4. Mai 2017 Reuters

Presserummel nach Fake-News

Vor dem Buckingham Palace in London treten sich die Kamerateams auf die Füße: Die Queen verkündet, dass Prinz Philip ab kommendem Herbst keine royalen Pflichten mehr wahrnehmen will. Zuvor war der Prinz in einem auf Twitter lancierten Gerücht schon für tot erklärt worden. 4. Mai 2017

Bild: Reuters

Im Weinbau gibt es nach dem eisigen April in fast ganz Europa starke Frostschäden. Auch in Vignonet bei Saint-Emilion in der Region Bordeaux ist der erste Austrieb erfroren. 4. Mai 2017 AFP

Bordeaux 2017

Im Weinbau gibt es nach dem eisigen April in fast ganz Europa starke Frostschäden. Auch in Vignonet bei Saint-Emilion in der Region Bordeaux ist der erste Austrieb erfroren. 4. Mai 2017

Bild: AFP

Unschöne Funde beim Besuch von Ursula von der Leyen: Im Aufenthaltsraum des Jägerbataillons 291 der Bundeswehr in Illkirch hängen Devotionalien der Wehrmacht: Helme, Gewehre, die Bar ist als Schießstand gestaltet. 3. Mai 2017 dpa

Haltungsdebatte

Unschöne Funde beim Besuch von Ursula von der Leyen: Im Aufenthaltsraum des Jägerbataillons 291 der Bundeswehr in Illkirch hängen Devotionalien der Wehrmacht: Helme, Gewehre, die Bar ist als Schießstand gestaltet. 3. Mai 2017

Bild: dpa

Ein tragischer Moment, für immer festgehalten: Die Aufnahme zeigt die versehentliche Explosion einer Granate während einer Militärübung im Juli 2013 in der Laghman Provinz, Afghanistan. Das Foto gemacht hat Hilda Clayton, eine Einsatzfotografin des US-Militärs. Sie kam durch die Explosion ums Leben. Das Foto wurde jetzt vom US-Militär veröffentlicht. 3. Mai 2017 US Army/ZUMA Wire/dpa

Letztes Foto

Ein tragischer Moment, für immer festgehalten: Die Aufnahme zeigt die versehentliche Explosion einer Granate während einer Militärübung im Juli 2013 in der Laghman Provinz, Afghanistan. Das Foto gemacht hat Hilda Clayton, eine Einsatzfotografin des US-Militärs. Sie kam durch die Explosion ums Leben. Das Foto wurde jetzt vom US-Militär veröffentlicht. 3. Mai 2017

Bild: US Army/ZUMA Wire/dpa

Das Okefenokee National Wildlife Refuge im US-Bundesstaat Georgia brennt seit fast einem Monat, mehr als 40 Quadratkilometer des Schutzgebiets gingen bisher in Flammen auf. 3. Mai 2017 Reuters

Feuer in Florida

Das Okefenokee National Wildlife Refuge im US-Bundesstaat Georgia brennt seit fast einem Monat, mehr als 40 Quadratkilometer des Schutzgebiets gingen bisher in Flammen auf. 3. Mai 2017

Bild: Reuters

Dieses Auge ist Teil der Ausstellung „The Haus“ in Berlin. In einem früheren Bankgebäude in der Nähe des Kudamms haben 165 Street-Art-Künstler ein temporäres Museum geschaffen. 02. Mai 2017 dpa

„The Haus“

Dieses Auge ist Teil der Ausstellung „The Haus“ in Berlin. In einem früheren Bankgebäude in der Nähe des Kudamms haben 165 Street-Art-Künstler ein temporäres Museum geschaffen. 02. Mai 2017

Bild: dpa

Der Dortmunder Hauptbahnhof liegt mehr oder weniger lahm: Aus nicht geklärten Gründen waren am 1. Mai zwei Waggons eines ICE aus den Gleisen gesprungen. 2. Mai 2017 dpa

Bahn-Drehkreuz im Ruhrgebiet

Der Dortmunder Hauptbahnhof liegt mehr oder weniger lahm: Aus nicht geklärten Gründen waren am 1. Mai zwei Waggons eines ICE aus den Gleisen gesprungen. 2. Mai 2017

Bild: dpa

In Venezuela, ehemals einem der reichsten Länder Südamerikas, kostet eine Flasche Wasser kostet so viel wie 250 Liter Benzin an der Zapfsäule. Seit Wochen kommt es zu massiven Protesten gegen die Regierung von Präsident Nicolás Maduro. 2. Mai 2017. AFP

Staatsbankrott droht

In Venezuela, ehemals einem der reichsten Länder Südamerikas, kostet eine Flasche Wasser kostet so viel wie 250 Liter Benzin an der Zapfsäule. Seit Wochen kommt es zu massiven Protesten gegen die Regierung von Präsident Nicolás Maduro. 2. Mai 2017.

Bild: AFP

Historische Traktoren pflügen in Pokrent in Mecklenburg-Vorpommern bei den Oldtimer-Feldtagen einen Acker. Sammler alter Landwirtschaftstechnik treffen sich bereits zum 4. Mal, um mit ihren aufwendig restaurierten Schleppern Feldarbeiten wie vor 50 Jahren zu demonstrieren. 1. Mai 2017 dpa

Pflügewettbewerb

Historische Traktoren pflügen in Pokrent in Mecklenburg-Vorpommern bei den Oldtimer-Feldtagen einen Acker. Sammler alter Landwirtschaftstechnik treffen sich bereits zum 4. Mal, um mit ihren aufwendig restaurierten Schleppern Feldarbeiten wie vor 50 Jahren zu demonstrieren. 1. Mai 2017

Bild: dpa

Kurzen Prozess macht die Polizei mit Demonstranten, die sich – trotz Verbots – zu einer Mai-Kundgebung auf dem Taksim Platz in Istanbul versammelt haben. 1. Mai 2017 AFP

Aufgelöst

Kurzen Prozess macht die Polizei mit Demonstranten, die sich – trotz Verbots – zu einer Mai-Kundgebung auf dem Taksim Platz in Istanbul versammelt haben. 1. Mai 2017

Bild: AFP

Mindestens drei Tornados  verwüsten die Region östlich von Dallas, Texas. Autos wirbeln durch die Luft, Häuser werden plattgeklopft, wie die Veranstaltungs-Scheune in Canton. 30. April 2017 Reuters

Tornados treffen Texas

Mindestens drei Tornados verwüsten die Region östlich von Dallas, Texas. Autos wirbeln durch die Luft, Häuser werden plattgeklopft, wie die Veranstaltungs-Scheune in Canton. 30. April 2017

Bild: Reuters

Japans Helikopterträger Izumo verlässt den Hafen von Yokosuka. Die japanische Marine hat wegen der anhaltenden Spannungen im Korea-Konflikt Schiffe als Geleitschutz für amerikanische Navy-Schiffe vor der Küste Japans entsendet. 1. Mai 2017 AP

Ausfahrt

Japans Helikopterträger Izumo verlässt den Hafen von Yokosuka. Die japanische Marine hat wegen der anhaltenden Spannungen im Korea-Konflikt Schiffe als Geleitschutz für amerikanische Navy-Schiffe vor der Küste Japans entsendet. 1. Mai 2017

Bild: AP

Box-Urgestein Wladimir Klitschko, 41, verliert nach einem dramatischen Kampf gegen den Briten Anthony Joshua im Wembley Stadion durch Technischen K.o. in der 11. Runde. 28. April 2017 AP

Ende der Karriere?

Box-Urgestein Wladimir Klitschko, 41, verliert nach einem dramatischen Kampf gegen den Briten Anthony Joshua im Wembley Stadion durch Technischen K.o. in der 11. Runde. 28. April 2017

Bild: AP

Auf der Gästetribüne des türkischen Parlaments bekommt Charles Fries, Frankreichs Botschafter in Ankara, eine Rüge von der Saaldienerin:  Der Botschafter möge doch bitte seine Beine nicht übereinanderschlagen, das sei unislamisch. 28. April 2017 dpa

Rüge wegen „Unislamischen Sitzens“

Auf der Gästetribüne des türkischen Parlaments bekommt Charles Fries, Frankreichs Botschafter in Ankara, eine Rüge von der Saaldienerin: Der Botschafter möge doch bitte seine Beine nicht übereinanderschlagen, das sei unislamisch. 28. April 2017

Bild: dpa

Kissing Booth steht an seinem Stand: Edward die Bulldogge wartet bei der Amerikanischen Haustiermesse in Costa Mesa (Kalifornien) auf Messebesucher, die mit ihm knutschen wollen. 29. April 2017 dpa

Wau

Kissing Booth steht an seinem Stand: Edward die Bulldogge wartet bei der Amerikanischen Haustiermesse in Costa Mesa (Kalifornien) auf Messebesucher, die mit ihm knutschen wollen. 29. April 2017

Bild: dpa

Am 21. August werden Millionen Menschen in den USA eine totale Sonnenfinsternis beobachten können. Dieses seltene Naturschauspiel feiert die US-Post mit einer ganz speziellen Briefmarke. Die sogenannte „Total Solar Eclipse Forever“ ändert ihr Aussehen. Berührt man die auf der Marke abgebildete verdunkelte Sonne, erscheint stattdessen ein Bild des Mondes. Möglich macht dies die durch den Finger abgegebene Körperwärme. 28. April 2017 AP

Was eine Briefmarke heute kann

Am 21. August werden Millionen Menschen in den USA eine totale Sonnenfinsternis beobachten können. Dieses seltene Naturschauspiel feiert die US-Post mit einer ganz speziellen Briefmarke. Die sogenannte „Total Solar Eclipse Forever“ ändert ihr Aussehen. Berührt man die auf der Marke abgebildete verdunkelte Sonne, erscheint stattdessen ein Bild des Mondes. Möglich macht dies die durch den Finger abgegebene Körperwärme. 28. April 2017

Bild: AP

Nach etlichen nordkoreanischen Raketentests installiert die US-Armee eine neues Abwehrsystem namens Terminal High-Altitude Area Defense, kurz THAAD, auf einem Golfplatz in Südkorea. 27. April 2017 AP

Pulverfass Korea

Nach etlichen nordkoreanischen Raketentests installiert die US-Armee eine neues Abwehrsystem namens Terminal High-Altitude Area Defense, kurz THAAD, auf einem Golfplatz in Südkorea. 27. April 2017

Bild: AP

Thomas Tuchel feiert, Bayerns Bären-Maskottchen „Berni“ schleicht vom Platz: Im Halbfinale des DFB-Pokals verliert der Rekordmeister gegen Dortmund. 26. April 2017 Reuters

Aus im zweiten Cupwettbewerb

Thomas Tuchel feiert, Bayerns Bären-Maskottchen „Berni“ schleicht vom Platz: Im Halbfinale des DFB-Pokals verliert der Rekordmeister gegen Dortmund. 26. April 2017

Bild: Reuters

Modell eines nuklearen Schutzraums: Seiichiro Nishimoto, CEO von Shelter Co., posiert in Osaka mit einer Gasmaske in dem gesicherten Raum. 26. April 2017 Reuters

Rückzugsort

Modell eines nuklearen Schutzraums: Seiichiro Nishimoto, CEO von Shelter Co., posiert in Osaka mit einer Gasmaske in dem gesicherten Raum. 26. April 2017

Bild: Reuters

Auf dem Truppenübungsplatz bei Pocheon in Südkorea wird mit scharfer Munition geübt, dicht an der demilitarisierten Zone zum Nachbarland Nordkorea. 26. April 2017 Reuters

Knapp daneben

Auf dem Truppenübungsplatz bei Pocheon in Südkorea wird mit scharfer Munition geübt, dicht an der demilitarisierten Zone zum Nachbarland Nordkorea. 26. April 2017

Bild: Reuters

In einer Lagerhalle inmitten eines Gewerbegebietes im Hamburger Stadtteil Rothenburgsort hebt die „Soko Fahrradklau“ ein Hehlerlager für gestohlene Fahrräder aus.  25. April 2017 dpa

1500 Räder sichergestellt

In einer Lagerhalle inmitten eines Gewerbegebietes im Hamburger Stadtteil Rothenburgsort hebt die „Soko Fahrradklau“ ein Hehlerlager für gestohlene Fahrräder aus. 25. April 2017

Bild: dpa

Das Laufen hat sie erst mit 93 angefangen: In der Kategorie 100+ bei den World Masters Games in Auckland gewinnt die 101-jährige Man Kaur aus Indien die Goldmedaille im Sprint. 25. April 2017 AFP

100 Meter in 74 Sekunden

Das Laufen hat sie erst mit 93 angefangen: In der Kategorie 100+ bei den World Masters Games in Auckland gewinnt die 101-jährige Man Kaur aus Indien die Goldmedaille im Sprint. 25. April 2017

Bild: AFP

Beim Berlin-Besuch der „First Daughter“ Ivanka Trump gehört der Besuch des Holocaust-Mahnmals zum Pflichtprogramm. 25. April 2017 AFP

Gedrängtes Programm

Beim Berlin-Besuch der „First Daughter“ Ivanka Trump gehört der Besuch des Holocaust-Mahnmals zum Pflichtprogramm. 25. April 2017

Bild: AFP

Im vergangenen April wurde „Kurti“ im Heidekreis in Niedersachsen abgeschossen, weil er sich mehrfach Menschen bis auf wenige Meter genähert hatte. Demnächst ziert er als Präparat die Schau „Der Wolf. Ein Wildtier kehrt zurück“ im Landesmuseum Hannover. Bei der noch laufenden Präparation wird das Fell mit Nadeln auf dem Unterbau fixiert. 24. April 2017 dpa

Ausstellungsstück

Im vergangenen April wurde „Kurti“ im Heidekreis in Niedersachsen abgeschossen, weil er sich mehrfach Menschen bis auf wenige Meter genähert hatte. Demnächst ziert er als Präparat die Schau „Der Wolf. Ein Wildtier kehrt zurück“ im Landesmuseum Hannover. Bei der noch laufenden Präparation wird das Fell mit Nadeln auf dem Unterbau fixiert. 24. April 2017

Bild: dpa

Mehr als 50 Gangster haben aus dem Tresor einer Geldtransport-Firma in Paraguay mehrere Millionen Dollar erbeutet. Sie sprengten einen Tresor und flüchten anschließend mit Motorbooten über den Paraná-Fluss nach Brasilien. 25. April 2017 dpa

Überfall in Paraguay

Mehr als 50 Gangster haben aus dem Tresor einer Geldtransport-Firma in Paraguay mehrere Millionen Dollar erbeutet. Sie sprengten einen Tresor und flüchten anschließend mit Motorbooten über den Paraná-Fluss nach Brasilien. 25. April 2017

Bild: dpa

Auf die neueste Euro-6-Norm können Verbraucher nicht zählen: Euro-6-Diesel reißen nach Angaben des Umweltbundesamts den Stickoxid-Grenzwert um das Sechsfache. 25. April 2017 dpa

Diesel-Norm ohne Sinn

Auf die neueste Euro-6-Norm können Verbraucher nicht zählen: Euro-6-Diesel reißen nach Angaben des Umweltbundesamts den Stickoxid-Grenzwert um das Sechsfache. 25. April 2017

Bild: dpa

Das russische Verteidigungsministerium hat einen Nachbau des Berliner Reichstages in einem Freizeitpark erstürmen lassen. Mehr als 1000 Statisten stellten die letzten Tage des Zweiten Weltkrieges in einem Militär-Freizeitpark nahe Moskau nach und erklommen dabei den „Mini-Reichstag“. 24. April 2017 AFP

„Mini-Reichstag“ bei Moskau

Das russische Verteidigungsministerium hat einen Nachbau des Berliner Reichstages in einem Freizeitpark erstürmen lassen. Mehr als 1000 Statisten stellten die letzten Tage des Zweiten Weltkrieges in einem Militär-Freizeitpark nahe Moskau nach und erklommen dabei den „Mini-Reichstag“. 24. April 2017

Bild: AFP

Demonstranten sitzen am Tag der Präsidentschaftswahl in Frankreich bei der Kundgebung "Pulse of Europe" (Puls Europas) auf den Stufen des Konzerthauses am Gendarmenmarkt in Berlin unter einer EU- und einer französischen Flagge. Seit Wochen versammeln sich in zahlreichen EU-Städten Tausende, um ein Zeichen für die Einheit Europas zu setzen. dpa

Zusammen für die Europäische Union

Demonstranten sitzen am Tag der Präsidentschaftswahl in Frankreich bei der Kundgebung "Pulse of Europe" (Puls Europas) auf den Stufen des Konzerthauses am Gendarmenmarkt in Berlin unter einer EU- und einer französischen Flagge. Seit Wochen versammeln sich in zahlreichen EU-Städten Tausende, um ein Zeichen für die Einheit Europas zu setzen.

Bild: dpa

Der Flottenverband um den US-Flugzeugträger „USS Carl Vinson“ soll neuen Regierungsangaben zufolge binnen Tagen die Gewässer vor der koreanischen Halbinsel erreichen. „Noch vor Monatsende“ werde er Position im Japanischen Meer bezogen haben, sagte US-Vizepräsident Mike Pence nach einem Treffen mit Australiens Premierminister Malcolm Turnbull am Samstag in Sydney. 22.04.2017 AFP

Auf dem Weg nach Nordkorea

Der Flottenverband um den US-Flugzeugträger „USS Carl Vinson“ soll neuen Regierungsangaben zufolge binnen Tagen die Gewässer vor der koreanischen Halbinsel erreichen. „Noch vor Monatsende“ werde er Position im Japanischen Meer bezogen haben, sagte US-Vizepräsident Mike Pence nach einem Treffen mit Australiens Premierminister Malcolm Turnbull am Samstag in Sydney. 22.04.2017

Bild: AFP

Ein nackter Demonstrant in Caracas bittet die Polizei um eine friedliche Kundgebung. In der Hand hält er eine Bibel. Bei erneuten Massenprotesten gegen eine drohende Diktatur und die Politik von Präsident Nicolás Maduro sind erneut Zehntausende auf die Straße gegangen. 21. April 2017 dpa

Blanker Protest

Ein nackter Demonstrant in Caracas bittet die Polizei um eine friedliche Kundgebung. In der Hand hält er eine Bibel. Bei erneuten Massenprotesten gegen eine drohende Diktatur und die Politik von Präsident Nicolás Maduro sind erneut Zehntausende auf die Straße gegangen. 21. April 2017

Bild: dpa

Ein riesiger Eisberg passiert das Städtchen Ferryland in Richtung Süden auf der als „Eisberg-Allee“ bekannten Route. Die Gletscherbruchstücke vor Neufundland wurden schon der Titanic zum Verhängnis. 20. April 2017 Reuters

Gefährliche Touristenattraktion

Ein riesiger Eisberg passiert das Städtchen Ferryland in Richtung Süden auf der als „Eisberg-Allee“ bekannten Route. Die Gletscherbruchstücke vor Neufundland wurden schon der Titanic zum Verhängnis. 20. April 2017

Bild: Reuters

Raketenstarts sind immer ein Spektakel für die Fotografen, wie hier beim Start der russischen Sojus MS-04 im Kosmodrom in der kasachischen Steppe bei Baikonur. Die Rakete trägt den US-Astronauten Jack Fischer und den Russen Fyodor Yurchikhin zur Internationalen Raumstation. 20. April 2017 AP

Start zur ISS

Raketenstarts sind immer ein Spektakel für die Fotografen, wie hier beim Start der russischen Sojus MS-04 im Kosmodrom in der kasachischen Steppe bei Baikonur. Die Rakete trägt den US-Astronauten Jack Fischer und den Russen Fyodor Yurchikhin zur Internationalen Raumstation. 20. April 2017

Bild: AP

Mit dem Militär geht Nigerias Regierung gegen illegale Öl-Raffinerien im Niger-Delta vor. Unter dem Sumpf ruhen riesige Ölreserven, die einheimische Bevölkerung hat wenig davon. 20. April 2017 AFP

Schwarzes Gold

Mit dem Militär geht Nigerias Regierung gegen illegale Öl-Raffinerien im Niger-Delta vor. Unter dem Sumpf ruhen riesige Ölreserven, die einheimische Bevölkerung hat wenig davon. 20. April 2017

Bild: AFP

Auf den Feldern rund um den Keukenhof  bei Amsterdam ist die Tulpenernte voll im Gang. 19. April 2017 AP

800 verschiedene Sorten

Auf den Feldern rund um den Keukenhof bei Amsterdam ist die Tulpenernte voll im Gang. 19. April 2017

Bild: AP

Bei einem Angriff auf Polizisten in der Nähe des Katharinenklosters auf der Sinai-Halbinsel sind nach Angaben des ägyptischen Innenministeriums ein Polizist getötet und drei weitere verletzt worden. Das Kloster in der Nähe des fast 2300 Meter hohen Mosesbergs gilt als das älteste noch existierende Kloster der Christenheit. 19. April 2017 Reuters

Mönche in Sicherheit

Bei einem Angriff auf Polizisten in der Nähe des Katharinenklosters auf der Sinai-Halbinsel sind nach Angaben des ägyptischen Innenministeriums ein Polizist getötet und drei weitere verletzt worden. Das Kloster in der Nähe des fast 2300 Meter hohen Mosesbergs gilt als das älteste noch existierende Kloster der Christenheit. 19. April 2017

Bild: Reuters

„Der Schiedsrichter darf nicht der Clown sein, der das Spiel zur Show macht”, schimpft Arturo Vidal, nachdem er  in der 84. Spielminute  vom Platz geflogen war. Bayern München kassierte drei Tore in der Verlängerung  und schied gegen Real Madrid aus. 19. April 2017 dpa

Champions League

„Der Schiedsrichter darf nicht der Clown sein, der das Spiel zur Show macht”, schimpft Arturo Vidal, nachdem er in der 84. Spielminute vom Platz geflogen war. Bayern München kassierte drei Tore in der Verlängerung und schied gegen Real Madrid aus. 19. April 2017

Bild: dpa

Auf dem Weg zum buddhistischen Mönch wurde auch diesem Jungen bei einer Zeremonie in einem Tempel in Seoul die Haare abrasiert. 19. April 2017 AFP

Ganz kahl

Auf dem Weg zum buddhistischen Mönch wurde auch diesem Jungen bei einer Zeremonie in einem Tempel in Seoul die Haare abrasiert. 19. April 2017

Bild: AFP

Mit einer goldenen Brücke vor dem National Convention Center in Peking wirbt China für eine Konferenz im kommenden Mai. „One Belt, One Road“ entlang der historischen Seidenstraße hat in China allerhöchste Priorität. AP

Seidenstraßen-Initiative

Mit einer goldenen Brücke vor dem National Convention Center in Peking wirbt China für eine Konferenz im kommenden Mai. „One Belt, One Road“ entlang der historischen Seidenstraße hat in China allerhöchste Priorität.

Bild: AP

Der Wintereinbruch in München hat diesen Rollerfahrer am 18.April kalt erwischt. dpa

Kaltstart in die Arbeitswoche

Der Wintereinbruch in München hat diesen Rollerfahrer am 18.April kalt erwischt.

Bild: dpa

Wetterkapriolen im Frühjahr: Auf sonnige Tage folgen Frost und Schnee. Hier liegt in Bayern die Blüte einer Zierkirsche auf einem mit Graupel bedecktem Dachfenster. 18. April 2017 dpa

Aprilwetter

Wetterkapriolen im Frühjahr: Auf sonnige Tage folgen Frost und Schnee. Hier liegt in Bayern die Blüte einer Zierkirsche auf einem mit Graupel bedecktem Dachfenster. 18. April 2017

Bild: dpa

US-Präsident Donald Trump und seine Frau Melania haben am Ostermontag am traditionellen Ostereierrollen im Garten des Weißen Hauses teilgenommen. Trump und seine Ehefrau sowie ihr Sohn Barron (11) begrüßten die Gäste zunächst von einem Balkon des Weißen Hauses aus. Melania Trump sprach von einer „wundervollen Tradition“. Die First Lady ist traditionell die Gastgeberin der Veranstaltung. Anschließend mischten sich die Trumps unter die Besucher im Garten des Weißen Hauses, begleitet von Sicherheitskräften. 17.04.2017 Reuters

Trumps beim Ostereierrollen

US-Präsident Donald Trump und seine Frau Melania haben am Ostermontag am traditionellen Ostereierrollen im Garten des Weißen Hauses teilgenommen. Trump und seine Ehefrau sowie ihr Sohn Barron (11) begrüßten die Gäste zunächst von einem Balkon des Weißen Hauses aus. Melania Trump sprach von einer „wundervollen Tradition“. Die First Lady ist traditionell die Gastgeberin der Veranstaltung. Anschließend mischten sich die Trumps unter die Besucher im Garten des Weißen Hauses, begleitet von Sicherheitskräften. 17.04.2017

Bild: Reuters

Das russische Raumschiff Sojus MS-04 auf dem Weg zum Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan. Die Sojus soll die beiden Besatzungsmitglieder Fjodor Jurtschichin und Jack Fischer zur internationalen Raumstation ISS bringen. 17.04.2017 AFP

Raumfahrt

Das russische Raumschiff Sojus MS-04 auf dem Weg zum Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan. Die Sojus soll die beiden Besatzungsmitglieder Fjodor Jurtschichin und Jack Fischer zur internationalen Raumstation ISS bringen. 17.04.2017

Bild: AFP

Mit türkischen Fahnen und lautstarkem Jubel feiern zahlreiche Türken den Sieg des „Ja“-Lagers bei der Abstimmung über über das Präsidialsystem in der Türkei. Die Zustimmung der Deutschtürken zu Recep Tayyip Erdogans Plänen lag bei 63 Prozent. 16. April 2017 dpa

Autokorso in Berlin

Mit türkischen Fahnen und lautstarkem Jubel feiern zahlreiche Türken den Sieg des „Ja“-Lagers bei der Abstimmung über über das Präsidialsystem in der Türkei. Die Zustimmung der Deutschtürken zu Recep Tayyip Erdogans Plänen lag bei 63 Prozent. 16. April 2017

Bild: dpa

In einer spontanen Predigt während der Ostermesse hat Papst Franziskus die Gläubigen aufgerufen, ihre Hoffnung trotz des vielen Leids auf der Welt nicht zu verlieren. Der Petersplatz wurde mit 35.000 Blumen und Pflanzen aus den Niederlanden dekoriert. Normalweise hält der Papst während der Ostermesse auf dem Petersplatz keine Predigt. 16.04.2017 AFP

Osterfeierlichkeiten in Rom

In einer spontanen Predigt während der Ostermesse hat Papst Franziskus die Gläubigen aufgerufen, ihre Hoffnung trotz des vielen Leids auf der Welt nicht zu verlieren. Der Petersplatz wurde mit 35.000 Blumen und Pflanzen aus den Niederlanden dekoriert. Normalweise hält der Papst während der Ostermesse auf dem Petersplatz keine Predigt. 16.04.2017

Bild: AFP

Eine Anhängerin der türkischen CHP verteilt Handzettel mit der Aufschrift «Hayir» («Nein»). Sie will Menschen davon überzeugen, gegen die Verfassungsreform in der Türkei zu stimmen. dpa

Türkei-Referendum

Eine Anhängerin der türkischen CHP verteilt Handzettel mit der Aufschrift «Hayir» («Nein»). Sie will Menschen davon überzeugen, gegen die Verfassungsreform in der Türkei zu stimmen.

Bild: dpa

Überall auf der Welt gedenken Christen am heutigen Tag dem Tod von Jesus Christus – unter anderem in El Salvador in Mittelamerika. 14. April 2017 AFP

Das zentrale Tag im Christentum

Überall auf der Welt gedenken Christen am heutigen Tag dem Tod von Jesus Christus – unter anderem in El Salvador in Mittelamerika. 14. April 2017

Bild: AFP

In der Fabrik in Handan in Nord-China stapeln sich die Rahmen: Eine der am schnellsten wachsenden Industrien Chinas ist der Fahrradmarkt., wer fahren will, der mietet sich ein Rad für einen kurzen Zeitraum. Aufgeschlossen und bezahlt wird per Handy-App. 13. April 2017 AFP

Bike-Sharing Boom

In der Fabrik in Handan in Nord-China stapeln sich die Rahmen: Eine der am schnellsten wachsenden Industrien Chinas ist der Fahrradmarkt., wer fahren will, der mietet sich ein Rad für einen kurzen Zeitraum. Aufgeschlossen und bezahlt wird per Handy-App. 13. April 2017

Bild: AFP

Bei der Brautmodenschau in Dschidda am Roten Meer kommt es auf jedes Detail an. 12. April 2017 AFP

Arabische Mode

Bei der Brautmodenschau in Dschidda am Roten Meer kommt es auf jedes Detail an. 12. April 2017

Bild: AFP

Seit 45 Tagen demonstrieren die Einwohner von Skopje mehr oder weniger friedlich gegen die Koalition aus Sozialdemokraten und der stärksten Partei der albanischen Minderheit. Die Demonstranten wollen vor allem verhindern, dass Albanisch als offizielle Sprache Mazedonien anerkannt wird. 12. April 2017 Reuters

Kussmund für die Polizei

Seit 45 Tagen demonstrieren die Einwohner von Skopje mehr oder weniger friedlich gegen die Koalition aus Sozialdemokraten und der stärksten Partei der albanischen Minderheit. Die Demonstranten wollen vor allem verhindern, dass Albanisch als offizielle Sprache Mazedonien anerkannt wird. 12. April 2017

Bild: Reuters

Nach einer  Sprengstoff-Attacke auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund wird das Champions-League-Spiel gegen den AS Monaco abgesagt. 11. April 2017 dpa

Explosionen an BVB-Bus

Nach einer Sprengstoff-Attacke auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund wird das Champions-League-Spiel gegen den AS Monaco abgesagt. 11. April 2017

Bild: dpa

Fahrer und Beifahrerin  „ waren gebräunt und mussten unter die Dusche“, das Cabrio ist allerdings kaum noch zu retten: Bei einem Ausweichmanöver schwappte das Güllefass eines Landwirtes im Landkreis Dachau über. 11. April 2017 AP

Shit happens

Fahrer und Beifahrerin „waren gebräunt und mussten unter die Dusche“, das Cabrio ist allerdings kaum noch zu retten: Bei einem Ausweichmanöver schwappte das Güllefass eines Landwirtes im Landkreis Dachau über. 11. April 2017

Bild: AP

Nach einer Messerstecherei unter Bewohnern ist das Holzhütten-Dorf in Grande-Synthe bei Dünkirchen sei vollständig niedergebrannt. Viele der dort untergebrachten Migranten stammten aus dem geräumten „Dschungel“ in Calais. 11. April 2017 AFP

Flüchtlingscamp am Ärmelkanal abgebrannt

Nach einer Messerstecherei unter Bewohnern ist das Holzhütten-Dorf in Grande-Synthe bei Dünkirchen sei vollständig niedergebrannt. Viele der dort untergebrachten Migranten stammten aus dem geräumten „Dschungel“ in Calais. 11. April 2017

Bild: AFP

In Cinovec - ehemals Böhmisch Zinnwald - wird seit dem 13. Jahrhundert Bergbau betrieben. Jahrzehntelang lagen die Bergwerke still, jetzt erlebt die Region einen neuen Aufschwung. Auf der tschechischen Seite des Erzgebirges soll künftig Lithium abgebaut werden. 10. April 2017 AP

Erzgebirge

In Cinovec - ehemals Böhmisch Zinnwald - wird seit dem 13. Jahrhundert Bergbau betrieben. Jahrzehntelang lagen die Bergwerke still, jetzt erlebt die Region einen neuen Aufschwung. Auf der tschechischen Seite des Erzgebirges soll künftig Lithium abgebaut werden. 10. April 2017

Bild: AP

Sauber-Pilot Antonio Giovinazzi semmelt beim Qualifying seinen Formel-1-Renner voll in die Mauer des Shanghai Circuit - und klettert unverletzt heraus. 9. April 2017 AP

"Das Gras in der letzten Kurve war etwas nass"

Sauber-Pilot Antonio Giovinazzi semmelt beim Qualifying seinen Formel-1-Renner voll in die Mauer des Shanghai Circuit - und klettert unverletzt heraus. 9. April 2017

Bild: AP

250 Kilometer durch die Wüste zwischen Timgaline und Ouest Aguenoun N'Oumerhiout in der Marokkanischen Sahara: Beim Etappen-Ultramarathon trägt jeder seine Überlebensausrüstung, Essen, Schlafsack und Schlangenbiss-Set selbst. Die Organisatoren stellen nur das tägliche Wasser. 9. April 2017 AFP

Marathon des Sables

250 Kilometer durch die Wüste zwischen Timgaline und Ouest Aguenoun N'Oumerhiout in der Marokkanischen Sahara: Beim Etappen-Ultramarathon trägt jeder seine Überlebensausrüstung, Essen, Schlafsack und Schlangenbiss-Set selbst. Die Organisatoren stellen nur das tägliche Wasser. 9. April 2017

Bild: AFP

In seiner Predigt zum Auftakt der Heiligen Woche am Palmsonntag auf dem Petersplatz beklagt der Papst das Leiden vieler Menschen in der heutigen Welt – sei es durch „Sklavenarbeit, Familientragödien, Krankheiten“. „Sie leiden unter Kriegen und Terrorismus, an Interessen, die bewaffnet und bereit zum Angriff sind.“ 09. April 2017 Reuters

Papst Franziskus segnet Olivenzweige und Palmwedel

In seiner Predigt zum Auftakt der Heiligen Woche am Palmsonntag auf dem Petersplatz beklagt der Papst das Leiden vieler Menschen in der heutigen Welt – sei es durch „Sklavenarbeit, Familientragödien, Krankheiten“. „Sie leiden unter Kriegen und Terrorismus, an Interessen, die bewaffnet und bereit zum Angriff sind.“ 09. April 2017

Bild: Reuters

Mehr als 10.000 Menschen haben am Samstag in Serbien gegen Ministerpräsident Aleksandar Vucic und seine Wahl zum Staatspräsidenten demonstriert. Es war der sechste Protesttag in Folge seit Vucics Wahlsieg am vergangenen Wochenende. In Belgrad versammelte sich die Menge vor dem Regierungssitz, wo bereits Hunderte Polizisten und Soldaten gegen niedrige Bezüge und schlechte Lebensverhältnisse demonstrierten. Anschließend zogen die Protestierenden vor das Polizeipräsidium. dpa

Proteste in Serbien

Mehr als 10.000 Menschen haben am Samstag in Serbien gegen Ministerpräsident Aleksandar Vucic und seine Wahl zum Staatspräsidenten demonstriert. Es war der sechste Protesttag in Folge seit Vucics Wahlsieg am vergangenen Wochenende. In Belgrad versammelte sich die Menge vor dem Regierungssitz, wo bereits Hunderte Polizisten und Soldaten gegen niedrige Bezüge und schlechte Lebensverhältnisse demonstrierten. Anschließend zogen die Protestierenden vor das Polizeipräsidium.

Bild: dpa

Die Ampel am Drottninggatan nahe dem Hauptbahnhof in Stockholm liegt abgeknickt auf dem Boden. Bei einem mutmaßlichen Terroranschlag in der beliebten Einkaufsstraße werden vier Menschen getötet. 7. April 2017 dpa

Terror in Schweden

Die Ampel am Drottninggatan nahe dem Hauptbahnhof in Stockholm liegt abgeknickt auf dem Boden. Bei einem mutmaßlichen Terroranschlag in der beliebten Einkaufsstraße werden vier Menschen getötet. 7. April 2017

Bild: dpa

Deutschlands wohl bekanntester Mops Sir Henry (11) hat jetzt ein Ebenbild aus Meissener Porzellan. 699 Euro kostet einer der Schmuckanhänger, ein Teil des Erlöses geht an einen Förderverein für die Medizinische Kleintierklinik der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität. Der Porzellan-Mops mit Frack und Fliege wiegt 17 Gramm. 07. April 2017 dpa

Porzellan-Mops

Deutschlands wohl bekanntester Mops Sir Henry (11) hat jetzt ein Ebenbild aus Meissener Porzellan. 699 Euro kostet einer der Schmuckanhänger, ein Teil des Erlöses geht an einen Förderverein für die Medizinische Kleintierklinik der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität. Der Porzellan-Mops mit Frack und Fliege wiegt 17 Gramm. 07. April 2017

Bild: dpa

26 Tage Brutzeit hat Abraham Poincheval eingeplant, so lange wird es dauern bis er die Eier ausgebrütet hat, auf denen er sitzt.  Die bizarre Kunstaktion findet im Museum Palais de Tokyo in Paris statt. AFP

Einmal Huhn sein

26 Tage Brutzeit hat Abraham Poincheval eingeplant, so lange wird es dauern bis er die Eier ausgebrütet hat, auf denen er sitzt. Die bizarre Kunstaktion findet im Museum Palais de Tokyo in Paris statt.

Bild: AFP

In Ungarn werden Asylbewerber in zwei Container-Lagern in Röszke und Tompa  an der Grenze zu Serbien festgehalten. Ungarn begründet die Maßnahme damit, dass die Asylbewerber in der Regel nicht im Land bleiben wollen. 6. April 2017 dpa

Balkanrouten-Knast

In Ungarn werden Asylbewerber in zwei Container-Lagern in Röszke und Tompa an der Grenze zu Serbien festgehalten. Ungarn begründet die Maßnahme damit, dass die Asylbewerber in der Regel nicht im Land bleiben wollen. 6. April 2017

Bild: dpa

Kurz vor der diesjährigen Echo-Verleihung kritisiert Komiker Jan Böhmermann die deutsche Popmusikindustrie scharf. Der wichtigste deutsche Musikpreis ehre zu oft „seelenlose Kommerzkacke“. 6. April 2017 dpa

„Nur Gefühle abklappern“

Kurz vor der diesjährigen Echo-Verleihung kritisiert Komiker Jan Böhmermann die deutsche Popmusikindustrie scharf. Der wichtigste deutsche Musikpreis ehre zu oft „seelenlose Kommerzkacke“. 6. April 2017

Bild: dpa

Wasser steht in Edgecumbe, Neuseeland, auf den Straßen und in den Häusern der Stadt: Nach einem Dammbruch an einem Fluss wurden die rund 2000 Einwohner der Stadt mit Jet-Booten und Traktoren gerettet. 06. April 2017 dpa

Land unter in Neuseeland

Wasser steht in Edgecumbe, Neuseeland, auf den Straßen und in den Häusern der Stadt: Nach einem Dammbruch an einem Fluss wurden die rund 2000 Einwohner der Stadt mit Jet-Booten und Traktoren gerettet. 06. April 2017

Bild: dpa

Mitglieder der 16. Luftlandedivision trainieren auf einem Militärstützpunkt im britischen Wattisham. 05. April 2017 dpa

Abflug

Mitglieder der 16. Luftlandedivision trainieren auf einem Militärstützpunkt im britischen Wattisham. 05. April 2017

Bild: dpa

In Wahlkampfzeiten kann ein Stadionbesuch nicht schaden: Kanzlerin Angela Merkel sieht am Dienstagabend den 1:0-Heimspieg des 1. FC Köln gegen Eintracht Frankfurt. Neben ihr: Kölns Präsident Werner Spinner. 04. April 2017 dpa

Durchblick behalten

In Wahlkampfzeiten kann ein Stadionbesuch nicht schaden: Kanzlerin Angela Merkel sieht am Dienstagabend den 1:0-Heimspieg des 1. FC Köln gegen Eintracht Frankfurt. Neben ihr: Kölns Präsident Werner Spinner. 04. April 2017

Bild: dpa

Freiwillige Helfer versorgen die Opfer eines mutmaßlichen Giftgasangriffs in Chan Scheichun, Syrien. Mindestens 87 Menschen sterben, daunter zahlreiche Kinder. 4. April 2017 Syria Civil Defence/ZUMA/dpa

Mutmaßlicher Giftgasangriff in Syrien

Freiwillige Helfer versorgen die Opfer eines mutmaßlichen Giftgasangriffs in Chan Scheichun, Syrien. Mindestens 87 Menschen sterben, daunter zahlreiche Kinder. 4. April 2017

Bild: Syria Civil Defence/ZUMA/dpa

Zwei Monate nach seiner heftig umstrittenen Errichtung ist ein aus Schrott-Bussen bestehendes Friedensmahnmal vor der Dresdner Frauenkirche abgebaut und nach Berlin transportiert worden. Die drei senkrecht stehenden Busse wurden am Dienstag von zwei Kränen auf drei Tieflader verladen. In Berlin wird das Kunstwerk „Monument“ des Deutsch-Syrers Manaf Halbouni ab November zu sehen sein. 4. April 2017 dpa

Aleppo-Bus am Haken

Zwei Monate nach seiner heftig umstrittenen Errichtung ist ein aus Schrott-Bussen bestehendes Friedensmahnmal vor der Dresdner Frauenkirche abgebaut und nach Berlin transportiert worden. Die drei senkrecht stehenden Busse wurden am Dienstag von zwei Kränen auf drei Tieflader verladen. In Berlin wird das Kunstwerk „Monument“ des Deutsch-Syrers Manaf Halbouni ab November zu sehen sein. 4. April 2017

Bild: dpa

  • zurück
  • 1 von 111
  • vor

Weitere Galerien

Bundesliga-Relegation: Fußball-Dramen, Last-Minute-Tore und Leuchtraketen

Bundesliga-Relegation

Fußball-Dramen, Last-Minute-Tore und Leuchtraketen

Der VfL Wolfsburg will den Absturz in die 2. Bundesliga verhindern, Eintracht Braunschweig möchte aufsteigen. Beide Klubs bestreiten die diesjährige Relegation. Und da kann allerhand passieren. Spektakuläre Beispiele.

Barack Obama in Berlin: „Die Weltordnung befindet sich am Scheideweg“

Barack Obama in Berlin

„Die Weltordnung befindet sich am Scheideweg“

Barack Obama mit Angela Merkel am Brandenburger Tor - das elektrisiert Zehntausende beim Kirchentag. Der Ex-Präsident wird bejubelt für Sätze, die wie ein Kontrastprogramm zu Donald Trump klingen. Die Zitate.

Proteste gegen Temer eskalieren: Brasilia im Ausnahmezustand

Proteste gegen Temer eskalieren

Brasilia im Ausnahmezustand

Dramatische Szenen in Brasilien: Ministerien in der Hauptstadt müssen evakuiert werden, Demonstranten fordern zornig „Temer raus“. Der unter Korruptionsverdacht stehende Präsident reagiert: Er schickt das Militär.

US-Präsident in Brüssel: Die Trumps zu Besuch im „Höllenloch“

US-Präsident in Brüssel

Die Trumps zu Besuch im „Höllenloch“

Im Wahlkampf hatte Donald Trump Brüssel noch als „Höllenloch“ bezeichnet. Jetzt besucht er die belgische Hauptstadt erstmals als US-Präsident. Am ersten Tag seiner Visite gingen tausende Menschen auf die Straße.

Was am Suzuki Ignis gefällt, und was nicht: Klarer Fall von Geschmacksache

Was am Suzuki Ignis gefällt, und was nicht

Klarer Fall von Geschmacksache

Ein extrem pummeliges Hinterteil, und das bei ultrakompakten Gesamtabmessungen. Kein Wunder, dass der neue Suzuki Ignis nicht jedermanns Geschmack ist. Die Testwagen-Details in Bildern.

von Frank G. Heide

Ajax Amsterdam gegen Manchester United: Das sind wichtigsten Spieler des Europa-League-Finals

Ajax Amsterdam gegen Manchester United

Das sind wichtigsten Spieler des Europa-League-Finals

Zwei Weltanschauungen treffen im Finale der Europa League aufeinander. United hat vor der Saison den teuersten Fußballer der Welt gekauft. Ajax dagegen bildet seine Stars am liebsten selbst aus. Die wichtigsten Spieler.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×