Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

28.01.2001

17:47 Uhr

vwd DAVOS. ABN Amro Holding NV, Amsterdam, und ING Groep NV, Amsterdam, stehen in fortgeschrittenen Gesprächen über den gänzlichen oder teilweisen Verkauf der US-Tochter ING Barings an ABN Amro. Das berichtet Dow Jones Newswires am Sonntag aus Davos unter Berufung auf Verhandlungskreise.

Eine offizielle Mitteilung könnte bereits in der kommenden Woche folgen. Den Kreisen zufolge hat ING die Deadline zur Ankündigung für ihre Barings-Pläne auf Ende dieses Monats fest gesetzt.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×