Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

10.01.2002

17:34 Uhr

Der Stuttgarter Hersteller Invair Technologies AG hat für die Computemesse Cebit, die Mitte März in Hannover stattfindet, einen Handcomputer (PDA) auf Basis von Linux angekündigt, der mit einer Hand bedient werden kann. Anstatt mit Stift oder Tasten erfolgt die Texteingabe auf dem Filewalker ähnlich wie bei einem Sony - Handy über ein Drehrad und Funktionstasten.

Der Benutzer wählt die Zeile mit dem gewünschten Zeichen über ein Scroll-Rad aus. Die endgültige Auswahl des Buchstabens erfolgt über eine der drei Funktionstasten. Das Gerät hat das Format einer Scheck-Karte und wiegt 92 Gramm. Der PDA verfügt über einen Erweiterungsschacht für Speicherkarten sowie eine Infrarot-Schnittstelle.

hsn

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×