Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

14.02.2004

15:19 Uhr

Eberharter wird Zweiter

Maier gewinnt Abfahrt von St. Anton

Der Österreicher Hermann Maier hat die Weltcup-Abfahrt in St. Anton für sich entschieden. Dem Lenggrieser Florian Eckert gelang die beste Saisonleistung.

HB BERLIN. Der Österreicher Hermann Maier hat die Weltcup-Abfahrt in St. Anton (Österreich) gewonnen (1:56.09). Dessen großer Rivale Stephan Eberharter (0,32 zurück) wurde Zweiter vor Johann Grugger, ebenfalls Österreich (0,37 zurück). Florian Eckert kam auf einen hervorragenden 16. Platz (1:57.30). «Die Kurve zeigt eindeutig nach oben», sagte er nach dem Rennen. Eckert steigerte sich gegenüber dem Training um über drei Sekunden. Es ist das mit Abstand beste Saisonresultat des Lenggriesers.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×