Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.02.2001

10:24 Uhr

vwd MARL. Die TFG Venture Capital AG & Co KGaA, Marl, weist für das Geschäftsjahr 2000 nach vorläufigen Zahlen ein EBIT von 20,6 Mill. Euro aus nach 3,7 Mill. Euro im Vorjahr. Wie das Unternehmen am Freitag weiter mitteilte, stieg der Gewinn je Aktie auf 2,73 (0,51) Euro. Damit war das Jahr 2000 das bisher erfolgreichste Geschäftsjahr in der Geschichte der TFG.

Aktuell verfügt das Unternehmen über 87 Beteiligungen in verschiedenen High-Tech-Bereichen mit einem Beteiligungsvolumen von 242,1 Mill. Euro.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×