Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.02.2004

08:58 Uhr

Handelsblatt

Einkommensteuerliche Behandlung von Venture Capital- und Private Equity Fonds

Das Bundesministerium der Finanzen hat am 16. 12. 2003 ein Schreiben zur einkommensteuerlichen ...

Das Bundesministerium der Finanzen hat am 16. 12. 2003 ein Schreiben zur einkommensteuerlichen Behandlung von Venture Capital und Private Equity Fonds veröffentlicht.
Das BMF-Schreiben beseitigt bestehende Rechtsunsicherheiten insbesondere bei der Abgrenzung der gewerblichen von der vermögensverwaltenden Tätigkeit. Darüber hinaus regelt es die Besteuerung der Initiatoren solcher Fonds. Es bietet den Fonds nunmehr eine belastbare Grundlage für ihre Investitionen und schafft damit die Voraussetzungen dafür, dass Deutschland auch zukünftig für in- und ausländisches Wagniskapital ein interessanter Investitionsstandort bleibt.
Das BMF-Schreiben ist abrufbar unter: http:// www.bundesfinanzministerium.de

Quelle: FINANZ BETRIEB, 05.02.2004

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×