Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

15.01.2002

21:37 Uhr

Endgültige Zahlen kommen im März

Süss Microtec übertrifft Ziele für 2001

Der Hersteller von Fertigungs- und Prüfgeräten für die Halbleiterindustrie Süss Microtec AG hat nach vorläufigen ungeprüften Zahlen im abgelaufenen Geschäftsjahr mehr verdient und umgesetzt als im gleichen Vorjahreszeitraum.

Reuters FRANKFURT. Der Umsatz sei um 30 % auf über 210 Mill. ? gestiegen, teilte das am Neuen Markt notierte Unternehmen am Dienstagabend in einer Pflichtveröffentlichung mit. Dies habe etwas über den eigenen Umsatzerwartungen gelegen. Für das vierte Quartal nannte das Garchinger Unternehmen einen Nettoumsatz von etwa 60 Mill. ? nach 48,5 Mill. ? im Vorquartal.

Die Erwartung für das Ergebnis nach Steuern des Vorstands für das Gesamtjahr 2001 liege zehn Prozent über den bislang prognostizierten 16 Mill. ?, hieß es weiter. Dies sei insbesondere auf die positive Margenentwicklung und den stabilen Dollar zurückzuführen. Im vergangenen Jahr hatte Süss Microtec nach eigenen Angaben einen Gewinn von 11,9 Mill. ? erzielt.

Der Auftragseingang im vierten Quartal habe den vorläufigen Zahlen zufolge bei 30 Mill. ? gelegen, teilte das Unternehmen weiter mit. Dies sei verglichen mit dem Auftragseingang im dritten Quartal von 28,7 Mill. ? eine leichte Erholung.

Die endgültigen und geprüften Zahlen für 2001 veröffentlicht Süss Microtec nach eigenen Angaben am 22. März 2002 vor Handelsbeginn.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×