Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

01.02.2001

12:56 Uhr

dpa-afx HÜCKELHOVEN. Die Umweltkontor Renewable Energy AG hat im Geschäftsjahr 2000 voraussichtlich ein Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit von 12 Mill. DM erzielt. Gleichzeitig werde der Umsatz voraussichtlich bei 180 Mill. DM liegen, teilte das am Neuen Markt notierte Unternehmen am Donnerstag in Hückelhoven mit. Mit den Zahlen übertreffe die Gesellschaft ihre ursprünglichen Planungen.

Bereits am 21. November 2000 habe Umweltkontor seine Umsatz-Planungen auf 157 Mill. DM angehoben. Das Unternehmen begründete die positiven Aussichten damit, dass alle noch für das vierte Quartal geplanten Projekte realisiert worden seien. Darüber hinaus sei ein weiteres noch in der Planung befindliche Projekt teilweise vorgezogen worden. Der endgültige Jahresabschluss 2000 werde am 28. März 2001 bekannt gegeben.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×