Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

22.02.2002

15:40 Uhr

Erinnerungsstück an Währungsumstellung kommt am 9. Mai heraus

Bald beginnt der Run auf den goldenen Euro

Nach dem durchschlagenden Erfolg der D-Mark-Goldmünze rechnet das Bundesfinanzministerium damit, dass auch ein goldener Euro zum Verkaufsschlager wird.

afp BERLIN. Wie das Ministerium am Freitag in Berlin mitteilte, soll mit der Münze in den Stückelungen 100 und 200 ? an die Währungsumstellung erinnert werden. Nach jetzigem Stand würde der Preis für die 100-Euro-Münze bei 190 ? liegen, die für die 200-Euro-Münze bei 370 ?. Der genaue Preis hängt vom Goldwert bei der Ausgabe Anfang Mai ab.

Die Goldmark hatte in Deutschland im vergangenen Jahr ein regelrechtes Sammelfieber ausgelöst. Am Ausgabetag kampierten Kaufwillige teilweise vor Geschäftsöffnung vor den Bankfilialen, um an eines der Erinnerungsstücke zu kommen. Das Finanzminsterium erwarte nun für den Goldeuro einen "ähnlichen Erfolg wie bei der DM-Goldmünze", hieß es in der Ausgabeankündigung. Ganz so hoch wie bei der Goldmark schätzt der Bund die Nachfrage aber wohl nicht ein: So wird es vom Goldeuro insgesamt nur 600 000 Exemplare geben, bei der Goldmark waren es eine Million.

Die 100-Euro-Münze aus Feingold (999,9) wird 15,5 Gramm wiegen, ihr Pendant zu 200 ? 31,1 Gramm. Offizieller Ausgabetermin ist der Europatag am 9. Mai. 1950 hatte der französische Außenminister Robert Schumann an diesem Tag sein Manifest über ein vereintes Europa veröffentlicht, das als "Geburtsstunde" des europäischen Integrationsprozesses gilt. Auf der Bildseite der Münze steht das Euro-Logo im Zentrum. Ein Kreis mit Sternen bildet den Rahmen. Einige architektonische Elemente, die schon auf den Euro-Scheinen zu finden sind, runden das Bild ab. Die Bildseite trägt die Umschrift "Übergang zur Währungsunion - Einführung des Euro".

Vorbestellungen nimmt die Bundeswertpapierverwaltung ab sofort unter der Telefonnummer 06172/ 10 89 30 oder über das Internet bis zum 22. März entgegen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×