Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

01.08.2000

09:33 Uhr

vwd Bückeburg - Die Neschen AG, Bückeburg, übernimmt zum 1. August den Geschäftsbereich bedruckbare Textilien der Berger GmbH & Co KG, Krefeld. Berger ist nach Ad-hoc-Angaben der Neschen AG vom Dienstag Weltmarktführer mit digital bedruckbaren Textilien bis zu einer Druckbreite von 5 m für sämtliche Tintenstrahldruckverfahren. Neschen sieht ein starkes Umsatzpotenzial für derartige Spezialtextilien und rechnet bereits in diesem Jahr mit einem Umsatz von über sechs Mio EUR. Die erwarteten Steigerungsraten dieser Produktgruppen liegen bei über 50 Prozent p.a. für die nächsten Jahre.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×