Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

17.01.2001

15:22 Uhr

Handelsblatt

Erwartungen leicht übertroffen

VonWALL STREET CORRESPONDENTS

Der Mischkonzern Tyco kann auf ein erfreuliches Quartal zurückblicken. Das Ergebnis konnte im ersten Quartal um nahezu 30 Prozent auf 57 Cents pro Aktie gesteigert werden.

Die Schätzungen des Marktes werden damit um einen Cent geschlagen. Der Umsatz legte im Vergleich zum Vorjahr um 20 Prozent auf 8,02 Milliarden Dollar ausgebaut zu. Die Aktie dürfte ebenfalls von positiven Kommentaren des Managements profitieren. Trotz des langsameren Wirtschaftswachstums werde man in diesem Jahr in der Lage sein die Erwartungen der Analysten einzuhalten.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×