Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

06.01.2006

10:10 Uhr

European School of Economics

Drei Stipendien zu gewinnen

Die European School of Economics (ESE) mit Sitz in London, New York, Rom, Mailand und Florenz vergibt im Rahmen einer internationalen Ausschreibung drei Stipendien.

Über die Internet-Seiten www.college-contact.com, www.karriere-im-ausland.de und www.studentenpilot.de können sich MBA-Kandidaten an einem Essay-Wettbewerb beteiligen: Drei Passagen aus dem Buch „Die Schule für Götter“ von E.D. Anna sollen „gehaltvoll abgearbeitet“ werden.

Die Halbjahresstipendien decken die Schulgebühren ab, sämtliche anderen Kosten (Reise, Unterbringung, Lebenshaltung) müssen die Gewinner selbst tragen. Teilnahmebedingungen für den Wettbewerb sind unter anderem ein Universitätsabschluss, Berufserfahrung und Englischkenntnisse.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×