Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.01.2001

15:38 Uhr

Gerüchte um Rücktritt: Robert Hendry

Gerüchte um Rücktritt: Robert Hendry

adx RÜSSELSHEIM. Der Auto-Konzern Opel hat die Rücktrittsgerüchte um Vorstandschef Robert Hendry nicht kommentiert. "Über Vorstandsangelegenheiten entscheidet der Aufsichtsrat der Adam Opel AG", sagte der Leiter Presse und Information der Adam Opel AG, Uwe Berlinghoff, heute in Rüsselsheim zu Meldungen, Hendry wolle angeblich auf der Detroit Motor Show seinen Rücktritt bekannt geben. Der Aufsichtsrat des Unternehmens wird erst am 17. Januar, im Vorfeld der für diesen Tag geplanten Bilanzpressekonferenz, zur nächsten Sitzung zusammenkommen. Auf der Tagesordnung steht nach Auskunft des Opel-Sprechers bislang aber nur die Beratung der Bilanz 2000.

Als Nachfolger für Hendry wird in den Medien bereits seit längerem der frühere BMW-Produktionsvorstand Carl-Peter Forster gehandelt. Dieser könnte danach schon im Frühjahr als Nachfolger des jetzigen umstrittenen Vorstandschef inthronisiert werden.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×