Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

DAX

NameKursAbsolutin %
DAX 12.733,41 -60,59 -0,47
MDAX 25.211,55 -71,39 -0,28
TECDAX 2.268,17 -17,07 -0,75
SDAX 11.163,09 -0,45 -0,00

EUROSTOXX 50

NameKursAbsolutin %
EUROSTOXX 50 3.543,68 -12,08 -0,34
FTSE 100
CAC 40 5.266,12 € -15,81 -0,30
SMI 9.032,89 -18,38 -0,20

DOWJONES

NameKursAbsolutin %
DOWJONES 21.394,76 $ -2,53 -0,01
S&P 500 2.438,30 $ +3,80 +0,16
NASDAQ 100 5.803,11 $ +23,24 +0,40
Russell 2000

Nikkei

NameKursAbsolutin %
Nikkei 20.132,67 ¥ +22,16 +0,11
CSI 300 4.457,29 +51,16 +1,16
HANG SENG 25.670,05 +4,70 +0,02
Bombay BSE 31.138,21 -152,53 -0,49

Brent Öl

NameKursAbsolutin %
Brent Öl 45,4461 +0,1449 +0,3199
Gold Spot 1.256,9000 $ +6,8500 +0,5480
Kupfer Future 5.800,00 $ +59,00 +1,03
Aluminium 1.605,00 $ 0,00 0,00

EUR/USD

NameKursAbsolutin %
EUR/USD 1,1194 $ 0,0000 0,0000
EUR/GBP 0,8800 £ 0,0000 0,0000
EUR/CHF 1,0851 0,0000 0,0000
EUR/JPY 124,5350 ¥ +0,0400 +0,0321
  • zurück
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • vor
World-Check: Unschuldige stehen offenbar auf schwarzer Liste

World-Check

Unschuldige stehen offenbar auf schwarzer Liste

Banken dürfen keine Geschäfte mit Terroristen oder Geldwäschern machen. Für Informationen nutzen sie Datenbanken wie World-Check. Doch diese soll auch Unbescholtene als mögliche Risikokunden führen.

Technische Probleme: Bundesweite Ausfälle bei Commerzbank

Technische Probleme

Bundesweite Ausfälle bei Commerzbank

Kein Geld für Samstags-Shopping und auch die EC-Karte streikt: Kunden der Commerzbank und der Tochter Comdirect melden am Wochenende Probleme. Ursache der Störung sind Wartungsarbeiten.

Zerschlagung: Kriselnde Veneto-Banken nicht mehr zu retten

Zerschlagung

Kriselnde Veneto-Banken nicht mehr zu retten

Die Europäische Zentralbank hat zwei italienische Banken in die Insolvenz geschickt. Die Banken, so heißt es, seien nicht überlebensunfähig. Ministerpräsident Paolo Gentiloni hat den Kunden ihre Ersparnisse garantiert.

Börse New York: Steigender Ölpreis schiebt die Kurse an

Börse New York

Steigender Ölpreis schiebt die Kurse an

Der Ölpreis zog zum Wochenende etwas an und trieb die Aktienkurse der amerikanischen Ölkonzerne in die Höhe. In den USA zog der Eigenheim-Absatz unerwartet an. Blackberry steht nach den Quartalszahlen unter Druck.

Tool der Woche : Wer in der Gunst der Analysten steht

Tool der Woche

Wer in der Gunst der Analysten steht

Von der Attacke auf Wirecard ist nicht mehr viel zu spüren. Die Aktie des Zahlungsdienstleisters ist in den vergangenen Monaten kräftig gestiegen. Was die Anlageprofis erwarten, können Anleger im...

von Susanne Schier

Commerzbank-Strategie: Zielkes zweideutige Botschaft fürs zweite Quartal 2017

Commerzbank-Strategie

Zielkes zweideutige Botschaft fürs zweite Quartal 2017

Der geplante Stellenabbau kostet die Commerzbank ein Viertel weniger als gedacht. Die Verhandlungen mit den Arbeitnehmern waren erfolgreich – 6000 Stellen werden noch abgebaut. Kurzfristig aber sind die Zahlen rot.

von Michael Maisch

Banken: Wenn Kunden ein „Klotz am Bein“ sind

Banken

Wenn Kunden ein „Klotz am Bein“ sind

Internationalen Banken verdienen nur mit jedem fünftem Firmenkunden Geld. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie. Das Problem der vielen unprofitablen Kunden haben sich die Geldhäuser selbst zuzuschreiben.

von Elisabeth Atzler

Börse Frankfurt: Dax geht mit leichten Abschlägen ins Wochenende

Börse Frankfurt

Dax geht mit leichten Abschlägen ins Wochenende

Viel Bewegung auf dem deutschen Börsenparkett: An den Börsen geht es nach turbulenten Tagen leicht bergab. Die Ölpreise lasten erneut auf Dax und Co. – Commerzbank und RWE beschäftigten die Anleger am Nachmittag.

von Kathrin Wesolowski

IBAN: Verbraucher klagen über Probleme beim Überweisen

IBAN

Verbraucher klagen über Probleme beim Überweisen

Seit dem 1. Februar 2016 müssen Verbraucher in 34 Ländern die IBAN für Überweisungen und Lastschriften nutzen. Das soll den Zahlungsverkehr beschleunigen. Es kommt jedoch immer wieder zu Beschwerden.

Wertpapierkäufe: Knappheit deutscher Anleihen bei der EZB im Fokus

Wertpapierkäufe

Knappheit deutscher Anleihen bei der EZB im Fokus

Die drohende Knappheit deutscher Anleihen könnte nach Ansicht von Insidern zum Problem für die billionenschweren Wertpapierkäufe der Europäischen Zentralbank werden. Die EZB lehnt aktuell eine Stellungnahme ab.

Insiderbarometer: Topmanager bleiben auf der Hut

Insiderbarometer

Premium Topmanager bleiben auf der Hut

Nach wie vor agieren die deutschen Vorstände und Aufsichtsräte vorsichtig, was Transaktionen mit Aktien ihrer eigenen Unternehmen betrifft. Sie scheinen von einer weiteren Seitwärtsbewegung an den Börsen auszugehen.

von Susanne Schier

Kaugummikauen, Joggen, Küssen: Auf diese absurden Verbote müssen Urlauber achten

Kaugummikauen, Joggen, Küssen

Auf diese absurden Verbote müssen Urlauber achten

Ein Lauf mit Freunden, ein Kuss im Freien – was zu Hause kein Problem ist, kann im Ausland eine hohe Geldstrafe nach sich ziehen. Auf diese Verbote müssen Touristen achten, um nicht ins Fettnäpfchen zu treten.

Handelsblatt Input

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×