Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

DAX

NameKursAbsolutin %
DAX 12.569,17 +7,38 +0,06
MDAX 25.461,24 +48,85 +0,19
TECDAX 2.391,10 -7,80 -0,33
SDAX 11.727,55 -37,26 -0,32

EUROSTOXX 50

NameKursAbsolutin %
EUROSTOXX 50 3.525,55 -5,63 -0,16
FTSE 100
CAC 40 5.241,66 € +4,22 +0,08
SMI 9.095,65 +2,45 +0,03

DOWJONES

NameKursAbsolutin %
DOWJONES 22.412,59 $ +41,79 +0,19
S&P 500 2.508,24 $ +1,59 +0,06
NASDAQ 100 5.973,60 $ -17,47 -0,29
Russell 2000

Nikkei

NameKursAbsolutin %
Nikkei 20.310,46 ¥ +11,08 +0,05
CSI 300 4.667,05 +5,35 +0,11
HANG SENG 28.103,91 +52,50 +0,19
Bombay BSE 32.400,51 -20,08 -0,06

Brent Öl

NameKursAbsolutin %
Brent Öl 56,3796 +1,3345 +2,4244
Gold Spot 1.301,1500 $ -9,8000 -0,7475
Kupfer Future 6.533,50 $ +1,50 +0,02
Aluminium 1.765,00 $ 0,00 0,00

EUR/USD

NameKursAbsolutin %
EUR/USD 1,1890 $ -0,0105 -0,8783
EUR/GBP 0,8809 £ -0,0071 -0,7973
EUR/CHF 1,1535 -0,0011 -0,0996
EUR/JPY 133,5435 ¥ -0,2865 -0,2141
  • zurück
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • vor
Börse New York: Wall Street schließt nach Fed uneinheitlich

Börse New York

Wall Street schließt nach Fed uneinheitlich

Als erste große Notenbank weltweit dämmt die amerikanische Fed die nach der Finanzkrise ausgelöste Geldflut ein. Sie will ihre mit Wertpapierkäufen auf 4,5 Billionen Dollar aufgeblähte Bilanz ab Oktober verringern.

US-Notenbank: Fed erhöht das Risiko für Risikopapiere

US-Notenbank

Fed erhöht das Risiko für Risikopapiere

Nach der Sitzung der US-Notenbank erwarten Investoren jetzt mehr als zuvor eine Zinserhöhung im Dezember. Das Ende der expansiven Geldpolitik hat längerfristig weit reichende Folgen für die Märkte.

von Frank Wiebe

Referendum In Katalonien: Nervosität bei Anlegern in Spanien nimmt zu

Referendum In Katalonien

Nervosität bei Anlegern in Spanien nimmt zu

Schlechte Stimmung in Spanien: Angesichts der Separationsbestrebungen von Katalonien gab die Börse in Madrid nach. Zu den Verlierern zählen die Banken Caixabank und Sabadell, die ihre Firmenzentralen in Barcelona haben.

Kryptowährungen: Die nächste Bitcoin-Spaltung rückt näher

Kryptowährungen

Die nächste Bitcoin-Spaltung rückt näher

Die Bitcoin-Welt dreht sich immer schneller. Kaum hat sich die Cybergemeinde an eine neue Variante der Kryptowährung gewöhnt, könnte es bald schon den nächsten Split geben. Das Problem: Bitcoins leiden unter dem eigenen...

von Frank Wiebe

Banken in Europa: Der Graben wird tiefer

Banken in Europa

Der Graben wird tiefer

Immer mehr Banken in Europa kämpfen ums Überleben und die florierenden Institute setzen sich mehr und mehr von den kriselnden Häusern ab, sagt eine aktuelle Studie. Auch deutsche Banken könnten auf der Verliererseite...

von Katharina Slodczyk

Warren Buffett: „Der Dow steht in 100 Jahren bei einer Million“

Warren Buffett

„Der Dow steht in 100 Jahren bei einer Million“

Warren Buffett glaubt weiter an Amerika. Bis auf eine Million Punkte werde der Dow-Jones-Index in 100 Jahren steigen, sagte die Investoren-Legende in New York auf der 100-Jahresfeier des Wirtschaftsmagazins Forbes.

von Katharina Kort

Düstere Analystenstudie: Ist die Deutsche Bank noch zu reparieren?

Düstere Analystenstudie

Premium Ist die Deutsche Bank noch zu reparieren?

Das renommierte Analysehaus Autonomous zweifelt daran an, dass der Deutschen Bank die Wende gelingen kann. Das Institut sei „nicht mehr zu reparieren“. Nur ein Wunder könnte den Experten zufolge die Lage verbessern.

von Yasmin Osman, Katharina Slodczyk

EU-Finanzaufsicht: Mehr Macht für die Kontrolleure

EU-Finanzaufsicht

Premium Mehr Macht für die Kontrolleure

Die Brüsseler Kommission stärkt die europäischen Finanzaufseher, vor allem die Wertpapierbehörde Esma bekommt mehr Befugnisse. Dies stößt nicht überall auf Zustimmung.

von Ruth Berschens

IW-Chef Fratzscher zur EZB-Kritik: Auf dem Holzweg

IW-Chef Fratzscher zur EZB-Kritik

Premium Auf dem Holzweg

Deutsche Banker und Politiker fordern von der EZB ein Versprechen, dass die expansive Geldpolitik bald endet. Das ist unangebracht. Eine Festlegung kann zum Problem werden, wie die Vergangenheit zeigt. Ein Gastbeitrag.

von Marcel Fratzscher

Bundesanleihe: Negativrekord für Anleger, Freude bei Schäuble

Bundesanleihe

Negativrekord für Anleger, Freude bei Schäuble

Deutschland hat eine neue 30-jährige Anleihe begeben. Dafür bietet der Bund nur 1,25 Prozent Zinsen. So wenig gab es für diese Laufzeit bisher weder in Europa noch in den USA. Warum der Bond trotzdem gefragt ist.

von Andrea Cünnen

Russland: Zentralbank stützt große Privatbank

Russland

Zentralbank stützt große Privatbank

Die russische Zentralbank gewährt der Privatbank Binbank eine Finanzspritze, um deren Liquidität zu erhalten. Erst im August war die Bank Otkritie gerettet worden, die ebenfalls mit massivem Kapitalabfluss zu kämpfen...

Schweizer SIX: Börsenkonzern prüft Abspaltung des Kartengeschäfts

Schweizer SIX

Börsenkonzern prüft Abspaltung des Kartengeschäfts

Der Schweizer Börsenkonzern SIX lotet Finanzkreisen zufolge eine Abspaltung oder einen Verkauf seines Kartenzahl-Geschäfts aus. Der ganze Bereich könnte auf einen Wert von bis zu zwei Milliarden Franken kommen.

Handelsblatt Input

Kaufen, halten, verkaufen: Was Experten empfehlen.

Aktie THYSSENKRUPP ESSILOR INTL INH. EO -,18
Einstufung buy sell
Kursziel 32,00 106,00
Differenz -5,90 -0,29

Kaufen, halten, verkaufen: Was Experten empfehlen.

Aktie AROUNDTOWN PROP.HD.EO-,01 E.ON
Einstufung buy Neutral
Kursziel 6,60
Differenz -0,83

Kaufen, halten, verkaufen: Was Experten empfehlen.

Aktie THYSSENKRUPP ADESSO AG O.N.
Einstufung buy buy
Kursziel 65,30
Differenz -15,56

Kaufen, halten, verkaufen: Was Experten empfehlen.

Aktie FEDEX TAKKT
Einstufung Neutral Neutral
Kursziel 212,00 23,80
Differenz 2,15 -3,80

Kaufen, halten, verkaufen: Was Experten empfehlen.

Aktie UNIPER SE NA O.N. STABILUS S.A. INH. EO-,01
Einstufung buy buy
Kursziel 24,00 72,00
Differenz -1,90 4,93

Kaufen, halten, verkaufen: Was Experten empfehlen.

Aktie MTU AERO NORMA GROUP SE NA O.N.
Einstufung Neutral Neutral
Kursziel 130,00 56,00
Differenz -1,16 -0,51

Kaufen, halten, verkaufen: Was Experten empfehlen.

Aktie RATIONAL TALANX AG NA O.N.
Einstufung buy Neutral
Kursziel 610,00 34,20
Differenz -43,44 0,26

Kaufen, halten, verkaufen: Was Experten empfehlen.

Aktie SARTORIUS AG VZO O.N. RHÖN-KLINIKUM
Einstufung buy Neutral
Kursziel 90,00 26,50
Differenz -7,23 1,83

Kaufen, halten, verkaufen: Was Experten empfehlen.

Aktie HEID. CEMENT GRENKE AG NA O.N.
Einstufung buy buy
Kursziel 99,00 66,67
Differenz -14,94 11,49

Kaufen, halten, verkaufen: Was Experten empfehlen.

Aktie KRONES LEONI
Einstufung Neutral buy
Kursziel 105,00 70,00
Differenz 10,56 -14,87
  • zurück
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • vor

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×