Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

13.07.2016

16:31 Uhr

Aktie im Fokus

Nokia im Aufwind

Nach Ende des Patentstreits mit dem südkoreanischen Konkurrenten Samsung, geht es für die Nokia-Aktie in Helsinki aufwärts. Die Finnen konnten von der Neuaushandlung des Patentdeals überraschend deutlich profitieren.

Der finnische Mobilfunkausrüster profitiert überraschend deutlich von einer neuen Patentvereinbarung mit Konkurrent Samsung. Reuters

Nokia

Der finnische Mobilfunkausrüster profitiert überraschend deutlich von einer neuen Patentvereinbarung mit Konkurrent Samsung.

FrankfurtEine neu ausgehandelte Patentvereinbarung mit Samsung hat Aktien des finnischen Telekomausrüsters Nokia am Mittwoch beflügelt. Die Aktien stiegen an der Börse in Helsinki um mehr als vier Prozent.

Nokia gab bekannt, mit dem südkoreanischen Konkurrenten eine zusätzliche Vereinbarung in Sachen Patentnutzung getroffen zu haben. Die beiden Konzerne hatten zwei Jahre lang um Patente gestritten und sich Anfang des Jahres vor einem Schiedsgericht geeinigt.

Die nun zusätzlich vereinbarten Konditionen seien für die Finnen überraschend positiv, kommentierten die Analysten von Morgan Stanley. Nokia selbst rechnet ab dem dritten Quartal mit einem positiven Effekt auf die Nettoumsätze in seiner Lizenrechte-Sparte Nokia Technologies. Für das Gesamtjahr hob Nokia den Umsatzausblick für die Sparte an.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×