Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

27.07.2012

08:46 Uhr

Aktie im Fokus

Rekordgewinn gibt Samsung Auftrieb

Der Erfolg des Galaxy-Smartphones und die stabilen Preise für LCD-Bildschirme schlagen sich in Samsungs Unternehmensaktie nieder. Sie erreicht den höchsten Stand seit fünf Wochen.

Der Samsung-Messestand auf der CeBIT in Hannover. dapd

Der Samsung-Messestand auf der CeBIT in Hannover.

FrankfurtDer Erfolg des Galaxy-Smartphones macht auch den Anlegern von Samsung Freude. Die Titel des koreanischen Technologiekonzerns legten nach Vorlage der endgültigen Quartalsbilanz um fünf Prozent auf den höchsten Stand seit fünf Wochen zu. Samsung konnte den Gewinn der Handy-Sparte im Jahresvergleich mehr als verdoppeln und schrieb dank stabilerer Preise für LCD-Bildschirme auch in der TV-Sparte schwarze Zahlen.

„Solide Ergebnisse im TV-Geschäft zeugen von der Widerstandskraft gegen die Euro-Schuldenkrise, während die Handy-Sparte dank der Galaxy-Umsätze zum Goldesel geworden ist“, sagte Seo Won-Seok, Analyst bei Korea Investment & Securities. Im dritten Quartal könnten sich allerdings die schwachen Preise für Speicherchips zur größten Sorge für Samsung entwickeln. Die in Frankfurt gelisteten Aktien des Samsung-Erzrivalen Apple stiegen im frühen Handel um 0,5 Prozent.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×