Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

19.04.2012

11:55 Uhr

Aktien

Analyst sorgt für Schub bei Beiersdorf-Aktie

Thomas-Bernd Quaas, Vorstandsvorsitzender der Beiersdorf AG, darf sich freuen: Ein positiver Analystenkommentar hat der Beiersdorf-Aktie unerwartet einen Aufschwung beschert.

Die Aktie von Beiersdorf ist einer der großen Gewinner des Tages - das freut auch den Vorstandsvorsitzenden Thomas Quaas. Reuters

Die Aktie von Beiersdorf ist einer der großen Gewinner des Tages - das freut auch den Vorstandsvorsitzenden Thomas Quaas.

Frankfurt.Die Aktien von Beiersdorf haben am Donnerstag von einem positiven Analystenkommentar profitiert. Die Papiere des Konsumgüterkonzerns zählten mit einem Plus von 2,4 Prozent zu den größten Gewinnern im Dax. Die Analysten von Exane BNP Paribas stuften die Beiersdorf Aktien hoch auf „Outperform“ von „Neutral“. „Jetzt oder nie“, schrieben sie in einem Kommentar. Denn der Konzern stehe kurz vor einem Chefwechsel und es gebe eine neue Strategie. Beiersdorf könne das nächste Henkel oder Estee Lauder werden. „Eine schwache Erfolgsgeschichte, aber ein neues Managementteam, das endlich das Potenzial nutzen könnte.“

Von

rtr

Kommentare (1)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

ulrich123

02.05.2012, 03:30 Uhr

es kommt eine Übernahme oder ähnliches.

Die Zahlen an sich sind nämlich nicht gut. Fallende Renditen und stagnierendende Umsätze wohin man schaut. ( http://www.valueblog.de/?p=563)

Beiersdorf ist wirklich zu diesen Kursen kein Kauf. Ausser natürlich es kauft wirklich jmd diesen Laden.

Falls keiner übernimmt dann müsste der Kurs viel niedriger sein.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×