Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.03.2006

11:25 Uhr

Aktienfokus

Volkswagen VW fest an Dax-Spitze

Frankfurt (dpa-AFX Broker) - Aktien von Volkswagen (VW) haben sich am Dienstag nach Zahlen an die Dax-Spitze gesetzt. Die Anteile an dem Autobauer verteuerten sich gegen 11.10 Uhr um 1,67 Prozent auf 57,95 Euro.

Frankfurt (dpa-AFX Broker) - Aktien von Volkswagen (VW) haben sich am Dienstag nach Zahlen an die Dax-Spitze gesetzt. Die Anteile an dem Autobauer verteuerten sich gegen 11.10 Uhr um 1,67 Prozent auf 57,95 Euro. Zugleich gab der deutsche Leitindex Dax 0,70 Prozent auf 5 713,75 Punkte ab.

Wie erwartet seien die Zahlen und der Ausblick bestätigt worden - entsprechend hätten zunächst die neuen Impulse gefehlt, sagte ein Frankfurter Aktienhändler. Positiv werteten Börsianer allerdings, dass im vierten Quartal keine Restrukturierungskosten mehr angefallen seien. Auch die Charttechnik spreche für die Aktien und habe sicherlich zusätzliches Interesse ausgelöst.

"Die Zahlen sind wie nach den Eckdaten erwartet gut und der Ausblick wurde bestätigt - an der Restrukturierung wird trotz der laufenden Personaldiskussion positiverweise festgehalten", sagte Michael Punzet, Analyst bei der Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP). Positiv sei die Ergebnisqualität zu werten, nachdem der Einfluss nicht operativer Größen abnehme. Punzet stuft die Aktien fundamental mit "Outperformer" ein und sieht sie kurzfristig als "Trading Buy".

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×