Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

26.01.2010

14:32 Uhr

Analyse

Analyse-Flash: Credit Suisse senkt Ziel für Sky Deutschland auf 1,95 Euro

Die Credit Suisse hat das Kursziel für die Aktien von Sky Deutschland nach der Kapitalerhöhung von 2,50 auf 1,95 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen.

dpa-afx LONDON. Die Credit Suisse hat das Kursziel für die Aktien von Sky Deutschland nach der Kapitalerhöhung von 2,50 auf 1,95 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen. Vor dem Führungswechsel bei dem Bezahlfernsehsender bleibe sie zurückhaltend, schrieb Analystin Ellie Lawford in einer Studie am Dienstag. Sie rechnet nun für 2010 mit einem Verlust vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) von 133 Mill. Euro nach 126 Millionen. Auch wenn sich der neue Unternehmenschef Brian Sullivan einen guten Ruf bei Bskyb erarbeitet habe, trete er doch in große Fußstapfen und der überraschende Abgang des bisherigen Sky-Deutschland-Chefs Mark Williams könnte auf trübe Aussichten für den deutschen Pay-TV-Markt hindeuten.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×