Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

22.01.2010

14:42 Uhr

Analyse

Analyse-Flash: Equinet senkt Lufthansa auf „Reduce“ und Ziel auf 11,00 Euro

Frankfurt (dpa-AFX Broker) - Equinet hat die Einstufung für die Aktie von Lufthansa nach einem Analystentreffen von "Hold" auf "Reduce" und das Kursziel von 12,50 auf 11,00 Euro gesenkt.

Frankfurt (dpa-AFX Broker) - Equinet hat die Einstufung für die Aktie von Lufthansa nach einem Analystentreffen von "Hold" auf "Reduce" und das Kursziel von 12,50 auf 11,00 Euro gesenkt. Nachdem Finanzvorstand Stefan Gemkow die Einschätzung des Marktes für das Gesamtjahr 2010 als zu optimistisch bezeichnet habe, habe auch er seine Prognose nach unten korrigiert, schrieb Analyst Jochen Rothenbacher in einer Studie vom Freitag. Langfristig zählt er Lufthansa aber zu den Gewinnern des Konsolidierungsprozesses. Allerdings dürfte das Jahr 2010 aufgrund hoher Treibstoffkosten, geringer Erträge und den Kosten für die Piloten schwierig werden.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×