Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

28.01.2010

16:32 Uhr

Analyse

Analyse-Flash: HSBC hebt SMA Solar auf „Overweight“

DÜSseldorf (dpa-AFX Broker) - Die HSBC hat SMA Solar Technology nach den Kursverlusten infolge eines Interviews von Vorstandschef Günther Cramer von "Neutral" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel auf 100,00 Euro belassen.

DÜSseldorf (dpa-AFX Broker) - Die HSBC hat SMA Solar Technology nach den Kursverlusten infolge eines Interviews von Vorstandschef Günther Cramer von "Neutral" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel auf 100,00 Euro belassen. Die Kursverluste seien überzogen, schrieb Analyst Christian Rath in einer Studie vom Donnerstag. Die Aussage, dass die Margen sinken könnten, bestätige seine vorsichtige Sichtweise. Im Vorfeld der Senkung der Einspeisevergütung für Solarstrom in Deutschland dürfte der Anlagenbauer für die Solarbranche zu den Hauptprofiteuren steigender Absatzvolumina zählen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×