Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

04.01.2010

16:42 Uhr

Analyse

Analyse-Flash: Independent Research belässt Nestle auf „Halten“

Independent Research hat Nestle nach der Veräußerung des restlichen Alcon-Anteils an Novartis auf "Halten" mit einem Kursziel von 52,00 Franken belassen.

dpa-afx FRANKFURT. Independent Research hat Nestle nach der Veräußerung des restlichen Alcon-Anteils an Novartis auf "Halten" mit einem Kursziel von 52,00 Franken belassen. Die große Differenz zwischen dem Verkaufserlös und dem Volumen eines Aktienrückkaufprogramms, welches 2010 gestartet werden solle, sowie die schnelle Trennung von Alcon erhöhe die Wahrscheinlichkeit für eine bevorstehende größere Akquisition, schrieb Analyst Lars Lusebrink in einer Studie vom Montag. Ein Gebot für den Süßwarenhersteller Cadbury schließt der Experte nun nicht mehr aus. Momentan blieben seine Prognosen aber unverändert.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×