Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

11.01.2010

14:42 Uhr

Analyse

Analyse-Flash: Jpmorgan hebt Ziel für Beiersdorf auf 50 Euro

Jpmorgan hat das Kursziel für die Aktien von Beiersdorf vor den vorläufigen Zahlen für 2009 von 47,00 auf 50,00 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen.

dpa-afx LONDON. Jpmorgan hat das Kursziel für die Aktien von Beiersdorf vor den vorläufigen Zahlen für 2009 von 47,00 auf 50,00 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen. Die Margen in den Sparten Consumer und Tesa dürften sich im vierten Quartal langsam verbessert haben, schrieb Analystin Celine Pannuti in einer Studie vom Montag. Im ersten Halbjahr 2010 dürfte - wenn auch langsam - wieder eine positive Gewinnentwicklung einsetzen. Die Expertin hob ihre Prognosen für den Gewinn pro Aktie (EPS) für 2010 um sieben Prozent auf 2,08 Euro an. Das neue Kursziel resultiere aus ihren überarbeiteten Schätzungen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×