Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

28.01.2010

13:42 Uhr

Analyse

Analyse-Flash: Jpmorgan senkt Wacker Chemie auf „Underweight“

London (dpa-AFX Broker) - Jpmorgan hat Wacker Chemie nach vorläufigen Quartalszahlen von "Neutral" auf "Underweight" abgestuft und das Kursziel von 106,00 auf 85,00 Euro gesenkt.

London (dpa-AFX Broker) - Jpmorgan hat Wacker Chemie nach vorläufigen Quartalszahlen von "Neutral" auf "Underweight" abgestuft und das Kursziel von 106,00 auf 85,00 Euro gesenkt. Die Sparte Polysilizium des Chemieunternehmens habe die Markterwartungen um fünf Prozent verfehlt und daher am deutlichsten enttäuscht, schrieb Analystin Heidi Vesterinen in einer Studie vom Donnerstag. Ein anhaltender Preisdruck und Überkapazitäten in der Branche führten zu weiteren kurz- und langfristigen Risken für diesen Unternehmensbereich. Im Jahr 2010 dürfte das Ergebnis um zehn Prozent und damit deutlicher sinken als vom Markt erwartet, der bislang mit einem Rückgang von fünf Prozent rechne.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×