Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.01.2010

14:42 Uhr

Analyse

Analyse-Flash: Merrill Lynch hebt K+S auf „Buy“

Merrill Lynch hat K+S um zwei Stufen von "Underperform" auf "Buy" hochgestuft und den Titel in die "Europe 1"-Liste aufgenommen. Das Kursziel wurde von 36,00 auf 50,00 Euro angehoben.

dpa-afx LONDON. Merrill Lynch hat K+S um zwei Stufen von "Underperform" auf "Buy" hochgestuft und den Titel in die "Europe 1"-Liste aufgenommen. Das Kursziel wurde von 36,00 auf 50,00 Euro angehoben. Nach einem schwierigen Jahr 2009 seien die Perspektiven für den Düngemittel-Produzenten jetzt besser, schrieb Analyst Andrew Stott in einer Studie vom Dienstag. Die Agrarmärkte erholten sich und könnten für eine positive Überraschung bei der Kalidünger-Nachfrage sorgen, für den zudem die Preisrisiken deutlich gesunken seien. Stott hob seine Gewinnprognosen je Aktie für 2010 um 46 Prozent an.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×