Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

25.01.2010

13:22 Uhr

Analyse

Analyse-Flash: Merrill Lynch hebt SAP von „Neutral“ auf „Buy“

Merrill Lynch hat SAP von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 38,00 auf 40,00 Euro angehoben. Hauptgrund dafür seien verstärkte Anzeichen einer Erholung der IT-Ausgaben bei den Unternehmen, schrieb Analyst Raimo Lenschow in einer Studie vom Montag.

dpa-afx LONDON. Merrill Lynch hat SAP von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 38,00 auf 40,00 Euro angehoben. Hauptgrund dafür seien verstärkte Anzeichen einer Erholung der IT-Ausgaben bei den Unternehmen, schrieb Analyst Raimo Lenschow in einer Studie vom Montag. Die vorläufigen Zahlen der Walldorfer Softwareschmiede sowie positive Geschäftsindikationen der Konkurrenten IBM, Oracle und auch von indischen IT-Dienstleistern zeigten, dass sich die Lage der Branche bessere. Allerdings dürfte SAP einen vorsichtigen Ausblick auf 2010 geben. Insofern erschienen die derzeitigen Analystenschätzungen im Durchschnitt zu hoch und SAP dürfte nach Ansicht von Merrill Lynch konservative Ziele setzen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×