Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

13.01.2010

14:02 Uhr

Analyse

Analyse-Flash: Merrill Lynch senkt Salzgitter auf „Underperform“; Ziel 67 Euro

Merrill Lynch hat Salzgitter von "Neutral" auf "Underperform" heruntergestuft und das Kursziel von 68,00 auf 67,00 Euro gesenkt.

dpa-afx LONDON. Merrill Lynch hat Salzgitter von "Neutral" auf "Underperform" heruntergestuft und das Kursziel von 68,00 auf 67,00 Euro gesenkt. Dem Stahlsektor stünden im angelaufenen Jahr kräftige Preissteigerungen für Erz und Kohle bevor, schrieb Analyst Nik Oliver in einer Branchenstudie am Mittwoch. Die Unternehmen könnten diese zwar auf ihre Kunden abwälzen. Firmen, die diese Rohstoffe selber förderten, könnten allerdings auf zusätzliche Profite hoffen. Da die Erholung der Nachfrage nach Salzgitter-Produkten wie Stahlröhren aber noch auf sich warten lasse, werde das Ergebniswachstum demjenigen der Konkurrenz voraussichtlich hinterherhinken.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×