Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.01.2010

14:32 Uhr

Analyse

Analyse-Flash: Morgan Stanley senkt Ziel für Deutsche Telekom auf 10,70 Euro

Morgan Stanley hat das Kursziel für die Aktien der Deutschen Telekom von 11,80 auf 10,70 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Underweight" belassen. Analyst Nick Delfas stufte in einer Branchenstudie vom Dienstag den Telekommunikationssektor von "Attractive" auf "In Line" ab.

dpa-afx LONDON. Morgan Stanley hat das Kursziel für die Aktien der Deutschen Telekom von 11,80 auf 10,70 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Underweight" belassen. Analyst Nick Delfas stufte in einer Branchenstudie vom Dienstag den Telekommunikationssektor von "Attractive" auf "In Line" ab. Das absolute Kurszpotenzial der Aktien von Telekommunikationsdienstleistern sei 2010 begrenzt. Auch scheine der Sektor bei einer erwarteten elfprozentigen Free-Cash-Flow-Rendite angesichts einer schwachen Umsatzentwicklung nicht mehr günstig bewertet.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×