Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

25.01.2010

15:52 Uhr

Analyse

Analyse-Flash: Sal. Oppenheim belässt Conergy auf „Neutral“

Sal. Oppenheim hat Conergy nach einer Einigung im Streit mit dem Lieferanten von Solarmodulen Memc auf "Neutral" mit einem fairen Wert von 0,74 Euro belassen.

dpa-afx FRANKFURT. Sal. Oppenheim hat Conergy nach einer Einigung im Streit mit dem Lieferanten von Solarmodulen Memc auf "Neutral" mit einem fairen Wert von 0,74 Euro belassen. Wenngleich das Insolvenzrisiko gesunken sei, dürfte der Hersteller von Solaranlagen auch aufgrund der regulatorischen Unsicherheit nicht vor 2012 in die Gewinnzone zurückkehren, schrieb Analyst Hartmut Moers in einer Branchenstudie vom Montag. Zudem sei ein Teil der positiven Einigung bereits in den Kurs eingepreist gewesen. Da die Aktien bereits über dem fairen Wert notierten, sollte die volatile Kursentwicklung zum Abbau von Positionen genutzt werden.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×