Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

01.02.2010

13:42 Uhr

Analyse

Analyse-Flash: UBS hebt Ziel für Infineon auf 4,5 Euro

Die UBS hat das Kursziel für Infineon nach Zahlen von 4,20 auf 4,50 Euro angehoben, die Einstufung jedoch auf "Neutral" belassen.

dpa-afx LONDON. Die UBS hat das Kursziel für Infineon nach Zahlen von 4,20 auf 4,50 Euro angehoben, die Einstufung jedoch auf "Neutral" belassen. Analyst Gareth Jenkins hob in einer Studie vom Montag nach den soliden Zahlen zum ersten Quartal seine Schätzungen für den Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) der Jahre 2010 bis 2012 deutlich an. Allerdings spiegele der vorsichtige Ausblick des Chipherstellers die Unsicherheiten für die zweite Jahreshälfte wieder. Er behalte seine kurzfristige Kaufempfehlung aufgrund der zu erwartenden Produkteinführungen auf dem Mobile World Congress in Barcelona bei.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×