Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

06.01.2010

14:22 Uhr

Analyse

Analyse-Flash: WestLB erhöht Ziel für Rheinmetall von 50 auf 55 Euro

Die WestLB hat das Kursziel für die Aktien von Rheinmetall vor einer erwarteten Zusammenarbeit mit der MAN-Militärfahrzeugsparte bei Landsystemen von 50,00 auf 55,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen.

dpa-afx DÜSSELDORF. Die WestLB hat das Kursziel für die Aktien von Rheinmetall vor einer erwarteten Zusammenarbeit mit der MAN-Militärfahrzeugsparte bei Landsystemen von 50,00 auf 55,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Dies könnte der Rüstungssparte von Rheinmetall zu einem deutlichen Umsatz- und Gewinnsprung verhelfen, schrieb Analyst Wolfgang Fickus in einer Studie am Mittwoch. Für die im Frühjahr zur Veröffentlichung anstehenden Zahlen zum laufenden Quartal rechne er mit Belastungen durch die Restrukturierung. Operativ werde der Autozulieferer und Rüstungskonzern voraussichtlich aber erstmals seit fünf Quartalen wieder schwarze Zahlen schreiben.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×