Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

06.01.2010

15:02 Uhr

Analyse

Analyse-Flash: WestLB hebt Ziel für Wacker Chemie auf 138 Euro

Die WestLB hat das Kursziel für die Aktien von Wacker Chemie von 115,00 auf 138,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Add" belassen. Im Vergleich zur Konkurrenz seien die Titel des Spezialchemiekonzerns unterbewertet, schrieb Analyst Peter Wirtz in einer Studie am Mittwoch.

dpa-afx DÜSSELDORF. Die WestLB hat das Kursziel für die Aktien von Wacker Chemie von 115,00 auf 138,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Add" belassen. Im Vergleich zur Konkurrenz seien die Titel des Spezialchemiekonzerns unterbewertet, schrieb Analyst Peter Wirtz in einer Studie am Mittwoch. Er rechne für die kommenden Monate mit positiven Nachrichten zum Geschäftsverlauf. Darüber hinaus werde das Unternehmen den wachsenden Wettbewerb im Polysilizium-Geschäft durch starkes Wachstum voraussichtlich mehr als ausgleichen können.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×