Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.01.2007

18:50 Uhr

Analyse

Citigroup senkt Amazon.com von 'Hold' auf 'Sell'

Die Citigroup hat Aktien von Amazon.com von "Hold" auf "Sell" gesenkt und das Kursziel von 35 auf 34 Dollar reduziert. Die derzeitige Bewertung beinhalte ein "einfach nicht erreichbares" Wachstum der operativen Margen, hieß es in einer Studie vom Mittwoch.

dpa-afx NEW YORK. Die Citigroup hat Aktien von Amazon.com von "Hold" auf "Sell" gesenkt und das Kursziel von 35 auf 34 Dollar reduziert. Die derzeitige Bewertung beinhalte ein "einfach nicht erreichbares" Wachstum der operativen Margen, hieß es in einer Studie vom Mittwoch.

Diese könnten zwar kurzfristig steigen, da der amerikanische Online-Händler seine Forschungs- und Entwicklungsaufwendungen kürze. Doch das Wachstum dürfte angesichts des Preiskampfes in der Branche bei rund sechs Prozent eine Grenze finden, während die aktuelle Bewertung einen Anstieg um etwa sieben Prozent impliziere.

Mit der Einstufung "Sell" sagt Citigroup Smith Barney der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen negativen Gesamtertrag voraus.

Analysierendes Institut Smith Barney Citigroup.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×