Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

06.01.2006

14:15 Uhr

Analyse

Citigroup startet Philips mit 'Buy'

Die Citigroup hat Philips in einer Ersteinschätzung mit "Buy" eingestuft. Das Kursziel werde bei 30,20 Euro angesetzt, hieß es in einer am Freitag veröffentlichten Studie.

dpa-afx LONDON. Die Citigroup hat Philips in einer Ersteinschätzung mit "Buy" eingestuft. Das Kursziel werde bei 30,20 Euro angesetzt, hieß es in einer am Freitag veröffentlichten Studie.

Die gute Unternehmensbilanz sowie die Fokussierung auf die Kerngeschäftsbereiche stimmten positiv, hieß es von den Experten. Philips konzentriere sich auf die Geschäftsbereiche Medizinsysteme, Licht und Gesundheitspflege und profitiere damit von höheren Gewinnmargen. Der Schritt, die Halbleitersparte abzuspalten, sei ebenso zu begrüßen. "Dies ist der Verläufer der Verschmelzung mit einem Konkurrenten um gemeinsam Größenvorteile zu nutzen", hieß es.

Die Citigroup erwartet zudem den Verkauf von Unternehmensbeteiligungen im Wert von elf Mrd. Euro sowie die Ausweitung des Aktienrückkaufprogrammes.

Mit der Einstufung "Buy L" sagt Citigroup Smith Barney der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von mindestens zehn Prozent voraus.

Analysierendes Institut Smith Barney Citigroup.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×