Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

15.01.2007

12:00 Uhr

Analyse

Credit Suisse hebt Kursziel für Continental auf 110 Euro

Credit Suisse hat das Kursziel für Continental von 100 auf 110 Euro erhöht und die Aktie weiterhin mit der Einstufung "Outperform" bewertet.

dpa-afx LONDON. Credit Suisse hat das Kursziel für Continental von 100 auf 110 Euro erhöht und die Aktie weiterhin mit der Einstufung "Outperform" bewertet. Grund für das neue Kursziel sei der zuversichtliche Unternehmensausblick des Automobil-Zulieferers für 2007, schrieben die Analysten in einer Studie vom Montag.

Bislang sei Continental der einzige Auto-Zulieferer, der einen so detailierten Ausblick gegeben habe. Die Analysten hoben daraufhin ihre Gewinnschätzung um vier Prozent an. Für 2007 würden daher nun 8,0 Euro je Aktie, für 2008 nun 9,0 Euro je Aktie erwartet. Auch die Marktschätzungen dürften spätestens im Zuge der Zahlenbekanntgabe am 22. Februar nach oben korrigiert werden, wenn das Management seinen positiven Ausblick auch im Vergleich zur Konkurrenz aufrecht erhält.

Mit der Einstufung "Outperform" rechnet die CSFB auf Sicht von zwölf Monaten mit einem im Branchendurchschnitt um mindestens zehn bis fünfzehn Prozent besseren Gesamtertrag (Kursgewinn plus Dividende) der Aktie.

Analysierendes Institut Credit Suisse.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×