Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

28.01.2011

16:12 Uhr

Aktien

Analyse-Flash: Bankhaus Lampe senkt Hawesko auf „Halten“

DÜSseldorf (dpa-AFX Broker) - Das Bankhaus Lampe hat die Aktien von Hawesko Holding vor Zahlen von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft, das Kursziel aber auf 35,00 Euro belassen.

DÜSseldorf (dpa-AFX Broker) - Das Bankhaus Lampe hat die Aktien von Hawesko Holding vor Zahlen von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft, das Kursziel aber auf 35,00 Euro belassen. Grund für das veränderte Anlagevotum seien die deutlichen Kursgewinne, schrieb Analyst Frank Neumann die in einer Studie vom Freitag. Die Aktie des Weinhändlers habe das Kursziel inzwischen überschritten. Die Equity Story sei nach Neumann unverändert intakt. Hawesko könne mit seiner Bilanz und gutem Cash-Flow eine solide Basis vorweisen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×