Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

11.01.2011

15:52 Uhr

Aktien

Analyse-Flash: Barclays hebt Q-Cells auf „Equal Weight“

Die britische Investmentbank Barclays hat Q-Cells von "Underweight" auf "Equal Weight" hochgestuft, das Kursziel aber von 6,30 auf 2,75 Euro gesenkt.

dpa-afx LONDON. Die britische Investmentbank Barclays hat Q-Cells von "Underweight" auf "Equal Weight" hochgestuft, das Kursziel aber von 6,30 auf 2,75 Euro gesenkt. Nachdem sich die europäischen Erneuerbare-Energien-Aktien 2010 mit am schlechtesten entwickelt hatten, dürfte im laufenden Jahr die Volatilität abnehmen, schrieb Analyst Rupesh Madlani in einer Sektorstudie vom Dienstag. Allerdings seien viele negative Einflussfaktoren des Vorjahres - zunehmender Wettbewerbsdruck, öffentliche Ausgabenkürzungen oder zurückgehende staatliche Förderungen - nach wie vor existent. Im Solarsegment bevorzuge er die Aktie von Wacker Chemie, in der Windkraftbranche das Gamesa-Papier. Q-Cells habe er in Reaktion auf die strategische Neupositionierung und die abgeschlossene Refinanzierung des Solarzellenherstellers hochgestuft, ergänzte Madlani.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×