Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

31.01.2011

15:42 Uhr

Aktien

Analyse-Flash: Barclays senkt Ziel für Ford auf 20 Dollar

Barclays hat das Kursziel für Ford nach Zahlen von 23,00 auf 20,00 Dollar gesenkt, die Einstufung aber auf "Overweight" belassen. Der Autobauer habe im vierten Quartal 2010 deutlich die Erwartungen verfehlt, schrieb Analyst Brian Johnson in einer Studie vom Montag.

dpa-afx LONDON/NEW YORK. Barclays hat das Kursziel für Ford nach Zahlen von 23,00 auf 20,00 Dollar gesenkt, die Einstufung aber auf "Overweight" belassen. Der Autobauer habe im vierten Quartal 2010 deutlich die Erwartungen verfehlt, schrieb Analyst Brian Johnson in einer Studie vom Montag. Grund seien hauptsächlich die zuletzt um eine Milliarde Dollar gestiegenen Kosten in Nordamerika gewesen. Das Ergebnis von Ford habe den Optimismus etwas gedämpft, gab Johnson zu. Die Ford-Aktie sei aber trotz des Kostendrucks weiterhin attraktiv bewertet.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×