Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

21.01.2011

15:32 Uhr

Aktien

Analyse-Flash: Goldman hebt Gea auf „Buy“ und Ziel auf 32,50 Euro

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Gea von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 22,00 auf 32,50 Euro angehoben.

dpa-afx LONDON. Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Gea von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 22,00 auf 32,50 Euro angehoben. Die Erholung des europäischen Investitionsgütersektors scheine angesichts der aktuell starken Auftragslage an Dynamik zu gewinnen, schrieb Analystin Daniela Costa in einer Branchenstudie vom Freitag. Sie habe deshalb das Capital-Goods-Segment mit "Attractive" bestätigt. Entsprechend sollten die Sektoraktien auch weiterhin besser als der Gesamtmarkt abschneiden.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×