Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.01.2011

14:42 Uhr

Aktien

Analyse-Flash: UBS belässt Beiersdorf auf „Neutral“

Die UBS hat Beiersdorf auf "Neutral" mit einem Kursziel von 41,00 Euro belassen. Die strategische Neuausrichtung sei der richtige Weg, um der Marke Nivea eine langfristig sicherere Entwicklung zu ermöglichen, schrieb Analystin Eva Quiroga in einer Studie vom Mittwoch.

dpa-afx ZÜRICH. Die UBS hat Beiersdorf auf "Neutral" mit einem Kursziel von 41,00 Euro belassen. Die strategische Neuausrichtung sei der richtige Weg, um der Marke Nivea eine langfristig sicherere Entwicklung zu ermöglichen, schrieb Analystin Eva Quiroga in einer Studie vom Mittwoch. Allerdings werde dies ein steiniger und kostspieliger Weg, da sich der Wettbewerb in den traditionellen Hochburgen der Marke intensiviere. Quiroga sieht dennoch kein größeres Kursrisiko, da die neue Strategie in den Aktienkurs eingepreist und die Marke Nivea trotz der jüngsten Probleme im Kern stark sei.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×