Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

10.01.2011

16:12 Uhr

Aktien

Analyse-Flash: UBS hebt FMC auf „Buy“

Die Schweizer Großbank UBS hat Fresenius Medical Care (FMC) von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber auf 51,00 Euro belassen.

dpa-afx ZÜRICH. Die Schweizer Großbank UBS hat Fresenius Medical Care (FMC) von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber auf 51,00 Euro belassen. Die Übernahme des Dialysegeschäfts von Euromedic dürfte die Patientenzahl um 3,9 Prozent erhöhen und den Umsatz um 1,4 Prozent steigern, schrieb Analystin Maja Pataki in einer Studie vom Montag. Zudem zeige der Zukauf den Willen zu einer stärkeren Präsenz in Mittel- und Osteuropa.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×