Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.02.2011

13:42 Uhr

Aktien

Analyse-Flash: WestLB belässt Munich Re auf „Neutral“

DÜSseldorf (dpa-AFX Broker) - Die WestLB hat Munich Re nach vorläufigen Zahlen auf "Neutral" belassen.

DÜSseldorf (dpa-AFX Broker) - Die WestLB hat Munich Re nach vorläufigen Zahlen auf "Neutral" belassen. Zwar steige die Dividende je Aktie, doch sei das gesamte Ausschüttungsvolumen aufgrund der reduzierten Aktienrückkäufe gesunken, schrieb Analyst Thomas Noack in einer Studie vom Donnerstag. Derweil habe die Erneuerungsrunde für die Rückversicherungsverträge keine positiven Zeichen setzen können. Trotz der unterdurchschnittlichen Kursentwicklung im bisherigen Jahresverlauf fehle es an Kurstreibern.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×