Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

04.04.2006

12:25 Uhr

Analyse

LRP bestätigt Lanxess nach Zahlen mit 'Marketperformer'

Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat Lanxess nach Bekanntgabe der Zahlen mit "Marketperformer" und einem Kursziel von 30 Euro bestätigt. Für das vierte Quartal seien die Ergebnisse etwas besser ausgefallen als erwartet, hieß es in einer Studie vom Dienstag.

dpa-afx MAINZ. Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat Lanxess nach Bekanntgabe der Zahlen mit "Marketperformer" und einem Kursziel von 30 Euro bestätigt. Für das vierte Quartal seien die Ergebnisse etwas besser ausgefallen als erwartet, hieß es in einer Studie vom Dienstag. Das betriebliche Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebit) und auch der Jahresüberschuss seien hingegen hinter den Schätzungen zurück geblieben.

Der Chemiekonzern plane ein weiteres Restrukturierungsprogramm, ab 2009 sollen dadurch jährlich 55 Mill. Euro eingespart werden. Das angekündigte Einsparprogramm werde grundsätzlich begrüßt, so die Analysten. Es stelle allerdings keine Überraschung dar, denn bereist Anfang April habe es darüber Gerüchte in der Presse gegeben.

Gemäß der Einstufung "Marketperformer" geht die LRP davon aus, dass sich die Aktie bis zu fünf Prozentpunkten besser oder schlechter als die Benchmark entwickeln wird.

Analysierendes Institut LRP Research - Landesbank Rheinland-Pfalz.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×