Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

15.02.2006

09:50 Uhr

Analyse

LRP bestätigt Münchener Rück nach Erneuerungsrunde mit 'Outperformer'

Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat die Aktie der Münchener Rück nach Details zu den jüngsten Vertragserneuerungen mit "Outperformer" bestätigt. Das Kursziel für den Dax -Titel laute 135 Euro, schrieb Analyst Jochen Schmitt am Mittwoch.

dpa-afx MAINZ. Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat die Aktie der Münchener Rück nach Details zu den jüngsten Vertragserneuerungen mit "Outperformer" bestätigt. Das Kursziel für den Dax -Titel laute 135 Euro, schrieb Analyst Jochen Schmitt am Mittwoch. "Wir werten die Erneuerungsrunde positiv, nach unserem Dafürhalten wurde das Buch nicht nur ausgeweitet, sondern auch hinsichtlich der Profitabilität gestärkt."

Wegen des gestiegenen Prämienniveaus im Sachgeschäft sowie im Bereich Marine habe die Münchener Rück das Prämienvolumen um fünf Prozent ausgeweitet, schrieb der LRP-Experte. "Dies liegt am oberen Ende unserer Erwartungen. Die Prämienerhöhungen um 3,3 Prozent treffen unsere Prognosen." Außerdem habe der weltgrößte Rückversicherer margenträchtige Geschäftssparten verstärkt. "Das Haftpflichtgeschäft zeigte sich erfreulich stabil, obwohl in Deutschland die Prämien unter Druck gerieten", schrieb Schmitt.

Gemäß der Einstufung "Outperformer" geht die LRP davon aus, dass sich die Aktie von mehr als fünf Prozentpunkte über der Benchmark entwickeln wird./sbi/f

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×