Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

24.01.2007

11:45 Uhr

Analyse

Merrill Lynch bestätigt SAP nach Ausblick mit 'Buy'

Merrill Lynch hat SAP-Aktien nach dem Ausblick für 2007 mit "Buy" und dem Kursziel 57,50 Euro bestätigt.

dpa-afx LONDON. Merrill Lynch hat SAP-Aktien nach dem Ausblick für 2007 mit "Buy" und dem Kursziel 57,50 Euro bestätigt. Der Markt müsse den Ausblick mit deutlich erhöhten Investitionen in den kommenden acht Quartalen als zweite negative Überraschung innerhalb eines Monats erstmal verdauen, schreibt Analyst Raimo Lenschow in einer ersten Reaktion am Mittwoch. In den kommenden Monaten dürften sich für langfristig orientierte Investoren aber exzellente Kaufgelegenheiten bei SAP ergeben.

Der Fokus der Anleger werde sich auf den anstehenden Produktzyklus richten, heißt es weiter. Derzeit fänden die Chancen, die das Management sehe, sehr wenig Aufmerksamkeit. SAP opfere die kurzfristigen Margen im Interesse seiner mittel- und langfristigen Perspektiven, was auch richtig sei.

Gemäß der Einstufung "Buy/Low and Medium Volatility Risk" geht Merrill Lynch davon aus, dass die Aktie auf Sicht von zwölf Monaten einen Gesamtertrag aus Kursgewinn und Dividende von mindestens zehn Prozent abwerfen wird. Dies gilt für Werte, die eine niedrige bis mittlere Kursschwankungsbreite aufweisen.

Analysierendes Institut Merrill Lynch & Co.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×