Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

04.01.2007

20:35 Uhr

Analyse

Merrill Lynch hebt Imclone von 'Sell' auf 'Neutral'

NEW York (dpa-AFX Broker) - Merrill Lynch hat Imclone-Aktien von "Sell"auf "Neutral" hochgestuft. Als Grund nannten die Analysten in einer Studie vom Donnerstag die Bewertung sowie optimistische Erwartungen für die kurzfristigen Umsatzperspektiven des Krebsmedikaments Erbitux.

NEW York (dpa-AFX Broker) - Merrill Lynch hat Imclone-Aktien von "Sell"auf "Neutral" hochgestuft. Als Grund nannten die Analysten in einer Studie vom Donnerstag die Bewertung sowie optimistische Erwartungen für die kurzfristigen Umsatzperspektiven des Krebsmedikaments Erbitux.

Erbitux könnte im vierten Quartal trotz schwacher Verschreibungsdaten die vom Markt erwarteten 180 Mill. Dolar Umsatz erreichen, heißt es wieter. Die Daten übertrieben den Erfolg des Konkurrenzpräparats Vectibix, was den Gewinn von Marktanteilen angehe.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×