Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.04.2006

12:35 Uhr

Analyse

Morgan Stanley hebt Lufthansa-Ziel auf 17 Euro

Morgan Stanley hat das Kursziel für Lufthansa von 15,40 auf 17,00 Euro angehoben. Die Einstufung bleibe dagegen unverändert bei "Overweight", hieß es in einer Studie vom Dienstag.

dpa-afx LONDON. Morgan Stanley hat das Kursziel für Lufthansa von 15,40 auf 17,00 Euro angehoben. Die Einstufung bleibe dagegen unverändert bei "Overweight", hieß es in einer Studie vom Dienstag.

Nach den Geschäftszahlen für 2005 sowie Änderungen im Management bestehe mehr Optimismus hinsichtlich der Veränderungen der Lufthansa-Gruppe. Kurzfristig ergäben sich Katalysatoren durch eine Verbesserung des operativen Umfelds in den Sommermonaten in Deutschland. Zudem könne die Lufthansa in einigen Bereichen ihres Wertbestandes aktiv werden, hieß es weiter.

Unter Berücksichtigung aller Geschäftsbereiche inklusive Thomas Cook und LSG sehen die Experten einen fairen Wert (SOP) von 20,53 Euro.

Gemäß der Einstufung "Overweight" erwartet Morgan Stanley einen überdurchschnittlichen Gesamtertrag der Aktie im Vergleich zu den anderen von der Bank beobachteten Werten derselben Branche. Zugrunde gelegt wird ein Zeitraum zwischen zwölf und 18 Monaten. Analysierendes Institut Morgan Stanley Dean Witter.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×