Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

09.01.2007

19:05 Uhr

Analyse

Needham hebt Ziel für Seattle Genetics von 8,00 auf 10,00 Dollar

Needham hat das Kursziel für Aktien von Seattle Genetics von 8,00 auf 10,00 Dollar (Dollar) erhöht. Das Biotechunternehmen profitiere von dem Potenzial von SGN-40, hieß es in einer Studie vom Dienstag.

dpa-afx NEW YORK. Needham hat das Kursziel für Aktien von Seattle Genetics von 8,00 auf 10,00 Dollar (Dollar) erhöht. Das Biotechunternehmen profitiere von dem Potenzial von SGN-40, hieß es in einer Studie vom Dienstag. Dies werde durch die weltweite Zusammenarbeit mit der Branchengröße Genentech zur Entwicklung und dem Vertrieb des Antikörpers bestätigt. Die Empfehlung bleibt "Buy".

Die Partnerschaft mit Genentech schätzten die Analysten als strategisch positiv ein, wobei die Eckdaten der Transaktion gut für Seattle Genetics seien. Insgesamt spreche die Vereinbarung für das hohe Potenzial der Antikörperforschung des Unternehmens. In den kommenden Monaten dürften zudem Nachrichten über neue Kombinationsstudien mit SGN-40 kommen.

Gemäß der Einstufung "Buy" geht Needham davon aus, dass die Titel in den kommenden zwölf Monaten einen Gesamtertrag zwischen zehn bis 25 Prozent erzielen werden./f

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×