Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

23.03.2012

17:39 Uhr

ElringKlinger

Investoren winkt höhere Dividende

Die Aktionären des Autozulieferers dürfen auf eine höhere Dividende hoffen, als bislang angenommen. Das Unternehmen kündigte an, zu der regulären Ausschüttung noch einen Sonderbonus zahlen zu wollen.

Die Aktionäre von ElringKlinger sollen über die reguläre Rendite hinaus vom Erfolg des Unternehmens profitieren. dpa/picture alliance

Die Aktionäre von ElringKlinger sollen über die reguläre Rendite hinaus vom Erfolg des Unternehmens profitieren.

Dettingen/ErmsDer Autozulieferer ElringKlinger will eine höhere Dividende ausschütten. Zu der regulären Ausschüttung von 40 Cent solle ein Sonderbonus in Höhe von 18 Cent kommen, teilte das in Dettingen/Erms (Baden-Württemberg) ansässige Unternehmen mit. Dank des Verkaufs des Gewerbeparks Ludwigsburg hatte sich der Gewinn im Jahr 2011 unter Berücksichtigung latenter Steuern um zusätzliche 16,5 Millionen Euro erhöht. Infolge des Branchenbooms und durch Zukäufe hatte das Unternehmen im vergangenen Jahr zum ersten Mal die Milliardenmarke beim Umsatz durchbrochen. Die Erlöse stiegen um knapp 30 Prozent auf 1,03 Milliarden Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) kletterte um 39 Prozent auf 148,7 Millionen Euro an.

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×