Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

20.01.2005

16:05 Uhr

Aktien

LRP hebt Siemens auf 'Outperformer' - positiver Newsflow erwartet

Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat die Siemens-Aktie von "Marketperformer" auf " Outperformer" hochgestuft und zugleich das Kursziel per Ende 2005 von 70 auf 75 Euro angehoben.

dpa-afx MAINZ. Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat die Siemens-Aktie von "Marketperformer" auf " Outperformer" hochgestuft und zugleich das Kursziel per Ende 2005 von 70 auf 75 Euro angehoben. Die Analysten gehen in einer Studie vom Donnerstag davon aus, dass in der nächsten Zeit positive Nachrichten von dem Münchener Technologiekonzern zu erwarten sind. Diese würden eine Überschreitung des fairen Wertes rechtfertigen, den die Analysten bei 72 Euro sehen.

Mit Blick auf die zu erwartenden positiven Nachrichten rechnen die Analysten mit einer im Jahresvergleich von Quartal zu Quartal besseren Geschäftsentwicklung. Im laufenden Geschäftsjahr sollte die Umsatz- und Ergebnisentwicklung stärker vom operativen Geschäft geprägt sein. Zudem weite Siemens die geschäftlichen Aktivitäten permanent via Akquisitionen aus. Dabei passe der Kauf der österreichischen VA Technologie AG strategisch gut ins Konzept.

Für das in der Vergangenheit immer wieder in die Kritik geratene Mobiltelefongeschäft dürfte Siemens nach Ansicht der Experten "so schnell wie möglich eine dauerhafte Lösung präsentieren". Die LRP erwartet, dass das bislang verlustträchtige Geschäft in ein Gemeinschaftsunternehmen ausgelagert wird. "Ein Verkauf scheint uns unter den sich eintrübenden Wachstumsaussichten eher unwahrscheinlich."

Durch das bereits vor 132 Jahren begonnene Engagement von Siemens in China dürfte der Konzern bestens mit den lokalen Besonderheiten im Reich der Mitte vertraut sein. "China entwickelt sich für Siemens zur Erfolgsstory", resümieren die Analysten. Dabei verweisen sie auf die Energieknappheit in diesem Land und das beträchtliche Investitionsvorhaben der Regierung dort.

Gemäß der Einstufung "Outperfomer" gehen die LRP-Analysten davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden Monaten um mindestens zehn Prozentpunkte besser entwickeln wird als der Index.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×